Iss, was Dir gut tut: Ayurvedisches „All you can eat“ im Restaurant Littel Nepal in Hörde

Prakash Sharma möchte mit seiner Familie in seinem Restaurant „Littel Nepal“ mehr bieten als nur Mahlzeiten. (Foto: Klinke)
Dortmund: Hörde |

Ayurveda steht im Mittelpunkt der Küche des Restaurants Littel Nepal an der Willem-van-Vloten-Straße 4 in Dortmund-Hörde.

Nach der Gesundheitslehre des Ayurveda bietet die Familie Sharma nepalesische, tibetanische und indische Spezialitäten an. Wer sich nicht für ein Gericht entscheiden kann, ist jetzt beim offenen „All you can eat“-Buffet richtig, das im Restaurant von dienstags bis freitags jeden Mittag von 12 bis 14.30 Uhr angeboten wird.

Auf dem Buffet finden sich süße und herzhafte Gerichte, vegetarische und fleischhaltige Gerichte aus der abwechslungsreichen Küche der Himalayaregion. Allen Speisen gemeinsam ist, dass kein Mononatriumglutamat oder ähnliche Zusätze verwendet werden. Stattdessen benutzt Familie Sharma eine Vielzahl von ayurvedischen Kräutern und Gewürzen. Zudem wird auf die Frische und die hohe Qualität der Zutaten und einen freundlichen Service Wert gelegt.

Info und Reservierungen: Tel. 0231/94 14 97 42
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
7
Dirk Buder aus Dortmund-Süd | 15.11.2014 | 20:38  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.