Hörde feiert an und auf 14 Brücken

Anzeige
Das Organisationsteam freut sich auf die zweite Auflage des Brückenfestes in Hörde. (Foto: Klinke)

Die Premiere vor zwei Jahren war mehr als gelungen. Am Sonntag, 21. Juni, von 10.30 bis 22 Uhr, findet die zweite Auflage des Brückenfests Hörde International statt. An und auf 14 Brücken wird gefeiert.

Dortmund-Hörde. Eine Brücke führt über einen Fluss oder eine Straße führt, über sie kann man laufen. Eine Brücke kann aber auch ein symbolischer Platz sein, an dem ein Brückenschlag, eine Verbindung zwischen alt und neu , zwischen Generationen oder Kulturen. Die Organisatoren des Brückenfest, der Verein „Hörde International“, haben sich für die zweite, allgemeine Definition entschieden. Weshalb sie am Sonntag an 14 Brücken feiern können, an den echten und den symbolischen.

400 Akteure, 70 Stände


Zentrale Aktionsorte werden die Bühne an der Schlanken Mathilde und die Bühne auf der Kulturinsel im Phoenix-See sein. Die Verbindungswege, der See und die Emschauerauen werden ebenfalls Teile des Aktionsraums sein. Und da gibt es einiges zu sehen: 400 Akteure sind an 70 Ständen und bei Mitmachaktionen beteiligt. Das Programm soll so bunt werden wie es Hörde selbst ist. Was daran liegt, dass die Vereine und Institutionen im Ort das Brückenfest maßgeblich mitbestimmen. „Es wird getragen vom bürgerschaftlichen Engagement“, sagt Thomas Weylandt von der Stadtteilagentur. Die Unterstützung und das Interesse der Beteiligten sei erfreulich groß gewesen. Bestes beispiel: Während vor zwei Jahren die Brückenfest-Premiere noch mit Mitteln des Stadtumbaus Hörde bestritten wurde, ist diesmal der Verein Hörde International dafür verantwortlich. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, das Zusammenwachsen in Hörde weiter voranzutreiben und wird auch in Zukunft der Veranstalter des Brückenfestes sein.

Das Programm in der Übersicht


KULTURINSEL-BRÜCKE ➊

Bühne am Phoenixsee
10.30 –11.30 Uhr Ökumenischer Familiengottesdienst am See
11.30 –12.00 Uhr Eröffnung
12.10 –12.40 Uhr Jollly Jumper
13.00 –14.00 Uhr Internationales Konservatorium am Phoenixsee
14.10 –14.20 Uhr Tanzschule Rimek
14.30 –15.00 Uhr Brücherhof Grundschule
15.15 –16.15 Uhr Kinderprogramm Weingartenschule am See
16.30 –18.15 Uhr Orchester der Gesamtschule Gartenstadt
18.25 –19.00 Uhr Marie-Reinders-Realschule
19.15 –20.15 Uhr Rüdiger Philipp Groove Family

AKTIONSBRÜCKE ➋
12.00 –18.00 Uhr Stände und Mitmachaktionen

INTERNATIONALE BRÜCKE ➌

Bühne an der schlanken Mathilde
11.45 Uhr Eröffnung Bühnenprogramm an der
schlanken Mathilde
11.45 –16.45 Uhr Musikalische Beiträge quer durch die Kulturen
17.30 –19.00 Uhr Kruber Libre
20.15 –22.00 Uhr Banda Senderos
Programm im Bürgersaal
14.00 –15.30 Uhr Institut für musikalische
Bildung, Sternschnuppenkonzert
15.30 –16.30 Uhr Institut für musikalische
Bildung, Das Gute Laune Konzert
16.45 –17.30 Uhr Internationales Konservatorium
am Phoenixsee
Violine, Cello, Klavier, Gitarren und Gesang

CITY-BRÜCKE ➍
13.00 –18.00 Uhr Verkaufsoffener Sonntag
12.30 & 15.00 Uhr Göttliche Lage – Filmvorführung
in der Transfer Buchhandlung
12.00 –18.00 Uhr Stände in der City
Swing & Groove in der Hörder Rathausstrasse
13.00 –14.00 Uhr New Hot Club de Ruhr
14.15 –15.45 Uhr Darktown-Swingtett
16.00 –17.30 Uhr Skiffle Friends Truymannia
17.45 –18.30 Uhr Die Oldtimer Rudi & Peter

THEATERBRÜCKE

Hansa Theater
13.00 –18.00 Uhr Tag der offenen Tür
14.30 –15.00 Uhr Die Johnny Cash-Band und Gringos Fate mit Christoph Nitz
15.30 –16.00 Uhr Bauchtanzvorführung
16.45 –17.30 Uhr Guitar Power

Turbo Prop Theater
14.00 & 16.00 Uhr Rattenrennen – Dokumentarfilm von Ulrike Korbach (ca. 70 min)

Café Aufbruch
12.00 Uhr Ausstellungseröffnung Viva la Vida!
13.00 Uhr Sofalesung
ab 10.00 Uhr Von Mensch zu Mensch Brücken bauen
Begleitung von Menschen mit Handicap, Treffpunkt am Bürgersaal

SPIELBRÜCKE ➏
12.00 –18.00 Uhr Stände und Spielaktionen

KLETTERBRÜCKE ➐
12.00 –18.00 Uhr Klettern unter der Brücke
12.00 –18.00 Uhr Gartenführungen SchallAcker

BRÜCKE AM KUNSTBUNKER ➑
12.00 –18.00 Uhr Fotoausstellung von
Cornelia Suhan und Jürgen Spiler

BRÜCKE AM MAGAZIN ➒
12.00 –18.00 Uhr Stand Montessori Kinderhaus

HAFENBRÜCKE ➓
13.15 –15.45 Uhr Mit Salsa in den Kurzurlaub
16.00 –19.00 Uhr Tango mit Hafenflair
12.00 –18.00 Uhr Gastronomie und Aktionen
12.00 –18.00 Uhr Das Hörder Heimatmuseum zeigt Geschichte

FAMILIENBRÜCKE
12.00 –18.00 Uhr Stände und Mitmachaktionen

KLANGBRÜCKE BELLEVUE
12.00 –18.00 Uhr Klanginstallation von Christof Schläger
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.