Zwei Festnahmen nach Einbruch in Dortmund Menglinghausen

Anzeige
(Foto: Rike pixelio)
Dortmund: Menglinghausen |

Am 4. Februar konnten zwei Tatverdächtige nach einem Einbruch in der Menglinghauser Straße von der Dortmunder Polizei festgenommen werden.

Die Hausbewohnerin kam um 18.30 nach Hause und hörte Geräusche in ihrem Haus. Klugerweise, ist sie sofort zur Nachbarin und hat das Geschehen von dort aus beobachtet. Als sie sicher sein konnten, dass es kein Missverständnis war, verständigte sie den Notruf.

Die Beamten der Dortmunder Polizei trafen ein und die Täter versuchten zu flüchten. Einer konnte fliehen und zwei wurden festgenommen, 32-jähriger Dortmunder und 27-jähriger Kroate.

Die Polizei gab sofort eine Fahndung auf um den dritten Täter zu finden, allerdings verlief die negativ.

Die Polizei teilte mit, dass die Tatverdächtigen dem Polizeigewahrsam zugeführt und nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen entlassen wurden.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.