Tierfriedhof Kley stellt sich vor

Anzeige
Dortmund: tierfriedhof | Der Tierfriedhof in Dortmund-Kley feiert sein 30-jähriges Bestehen mit einem Tag der offenen Tür am Samstag (18.6.) auf dem Gelände an der Straße Straße Zeche Oespel. Von 11 und 17 Uhr präsentieren die Tierfriedhofs-Nutzer ihre Tiergräber und geben den Besuchern Auskunft über ihre persönlichen Erfahrungen mit der Erdbestattung für Haustiere und dem Tierfriedhof in Kley.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.