Beiträge aus Ihrem Ort: 
Bürger berichten zurzeit aus diesen Orten:

Nachrichten aus Dortmund

Viermärker laden zum Zwei-Seen-Lauf

Lokalkompass Dortmund-Süd
Lokalkompass Dortmund-Süd | Dortmund-Süd | vor 17 Stunden, 14 Minuten

Die Viermärker Waldlauf-Gemeinschaft lädt am 14. August zum Zwei-Seen-Lauf ein. Treffen ist für alle Interessierten (auch Nicht-Vereinsmitglieder sind willkommen) um 9 Uhr am Biker-Parkplatz Hengsteysee. Dieser Lauf über knapp 20 Kilometer ist auch der Trainingsauftakt für den Phoenixsee-Halbmarathon. Der Lauf beginnt jenseits des Biker-Parkplatzes auf der östlichen Seite der Dortmunder Straße und führt am...

Anzeige
Anzeige
2 Bilder

NordwärtsSommerAkademie am Big Tipi // Noch Anmeldungen möglich

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-City | vor 11 Stunden, 21 Minuten

Dortmund: Big Tipi | Am 25. und 26. August 2016 starten die Koordinierungsstelle „Nordwärts“ und ihre Kooperationspartner/innen aus Wirtschaft, Forschung, Wissenschaft und (Aus-)Bildung erstmals mit der NordwärtsSommerAkademie am Big Tipi. Diese Veranstaltung soll künftig jährlich stattfinden und Studierende wie Interessierte für das Projekt Nordwärts, seine Themenfelder und sein Projektgebiet begeistern. Die erste NordwärtsSommerAkademie...

Schnappschüsse Foto hochladen
von Jürgen Teine
von Ralf K. Braun
von Ralf K. Braun
von Anne Buerbaum
von Antje Geiß
vorwärts
1 Bild

Hoffmann zu Gast bei Dortmund24 - Nähe als Pluspunkt

Irene Beyer
Irene Beyer | Dortmund-City | vor 19 Stunden, 0 Minute

Thorsten Hoffmann hat der Redaktion von Dortmund24 in der vergangenen Woche bei der Arbeit über die Schulter geschaut. Hoffmann: „Das Onlinemagazin Dortmund24 ist nah dran am Geschehen. Das junge und innovative Redaktionsteam bereitet regionale Themen von und für junge Dortmunderinnen und Dortmunder in einem ansprechenden Format auf und hält sie über politische Themen auf dem Laufenden. Gerade in Zeiten in denen sich junge...

4 Bilder

Fauna- und Florabeobachtung am Hochwasserrückhaltebecken - Programm der Emscherkunst 1

Dortmund: Hochwasserrückhaltebecken | Gemeinsam mit Experten vom NABU Dortmund wird am Samstag, 30. Juli, ab 15 Uhr im Rahmen der Reihe „Kunst und Ökologie“ ein Blick auf die beheimatete Flora und Fauna auf dem Areal des Hochwasserrückhaltebeckens der Emschergenossenschaft an der Stadtgrenze Dortmund-Mengede und Castrop-Rauxel-Ickern geworfen. Gleich zwei Emscherkunst-Werke auf dem Areal des gigantischen Hochwasserrückhaltebeckens setzen sich aus...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

ACE zählte Gurtmuffel auf der Walther-Kohlmann-Straße: 63 Fahrer von 630 Fahrzeugen in einer Stunde waren nicht angeschnallt

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Nord | vor 12 Stunden, 27 Minuten

Dortmund: Walther-Kohlmann-Straße, Anschlussstelle B236 | Mit der bundesweiten Verkehrssicherheitskampagne "Komm gurt an" will der Auto Club Europa (ACE) dem „Gurtmuffel“ mit guten Argumenten entgegentreten. Er will Autofahrer, die sich oder Kinder im Fahrzeug nicht richtig sichern, zum Nach- und vor allem zum Umdenken bewegen. 40 Jahre Gurtpflicht in Deutschland – Zeit Bilanz zu ziehen, was sich in den letzten Jahren getan hat. Und bei einem „Zähleinsatz“ das Anschnallverhaltens...

1 Bild

Bäckermeister Grobe in Brackel ist neuer Partner der Stiftung help and hope

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | vor 1 Tag

Dortmund: Bäckermeister Grobe GmbH & Co. KG | Die in Brackel ansässige Bäckermeister Grobe GmbH & Co. KG ist neuer Partner der Stiftung help and hope. Mit den aufgestellten Spendentellern in über 50 Filialen in Dortmund und Umgebung sammelt die Traditionsbäckerei ab sofort für benachteiligte Kinder und Jugendliche. „Wir freuen uns riesig, dass wir mit dem Bäckermeister Grobe ein engagiertes Dortmunder Unternehmen als Partner für unsere Stiftung gewinnen konnten“,...

1 Bild

Schon über 20 walken mit in der Oststädter Melanchthon-Walking-Gruppe

Ralf K. Braun
Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | vor 12 Stunden, 59 Minuten

Dortmund: Brücke Am Ostpark/Lange Reihe | Großer Beliebtheit erfreut sich die Melanchthon-Walking-Gruppe in der Evangelischen Kirchengemeinde St. Reinoldi. An jedem Montag um 8.30 Uhr treffen sich mittlerweile mehr als 20 Frauen und Männer an der Brücke Am Ostpark/Lange Reihe direkt an der Grenze zwischen der Oststadt und Körne, um eine Stunde lang im Walking-Schritt unterwegs zu sein. Ellen Schönberger (im Bild rechts), die Leiterin der Gruppe, hat sich für diese...

  • Viel wandern macht bewandert. Dienstag 02. August 2016, Treffpunkt: 18.00 Uhr, Parkplatz
    von Helga Meene | Dortmund-Süd | vor 13 Stunden, 34 Minuten | 1 Bild
  • Zum Klön-Nachmittag lädt die Arbeiterwohlfahrt Körne/Wambel am Freitag, 5. August, ab 14 Uhr in
    von Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | vor 13 Stunden, 43 Minuten | 1 Bild
1 Bild

Martener Bürgerfest geht in die zweite Runde

Andreas Meier
Andreas Meier | Dortmund-West | vor 2 Tagen

Dortmund: Schulmuseum, An der Wasserburg | "Von Martenern für Martener mit Martenern" - so lautet das Motto beim zweiten Bürgerfest. Am Wochenende (30./31.7.) soll es hoch hergehen auf dem Schützenplatz an der "Wasserburg". "Es soll ein Fest für alle Martener werden", sagt Reinhard Gallen vom Organisationskomitee. Entsprechend bunt gemixt für alle Generationen präsentiert sich das Programm, das Samstag um 13.30 Uhr eröffnet wird. Schulmuseums-Leiter Rüdiger Wulf...

  • Skate-Rampen stellten die Urbanisten und die Skateboard-Initiative jetzt am U auf. Hier kann bis
    von Antje Geiß | Dortmund-City | vor 2 Tagen | 1 Bild
  • Anmeldungen erbittet die Stadtteilbiblithek Brackel für den Gaming-Tag, der am Freitag, 12. August,
    von Ralf K. Braun | Dortmund-Ost | vor 3 Tagen | 1 Bild
12 Bilder

„Kneipe mit Familienanschluss“: Gasthaus Gobbrecht in Körne feiert 65 Jahre Bestehen

Tobias Weskamp
Tobias Weskamp | Dortmund-Ost | am 04.07.2016

Dortmund: Haus Gobbrecht | Gut gefüllt ist der Biergarten des Gasthauses am Körner Hellweg 42 und auch in der Gaststube tummeln sich viele Besucher: „Eisernes Jubiläum“ feiert das Haus Gobbrecht. Seit 65 Jahren gibt es das bekannte Gasthaus in Körne nun schon. Im Garten wird gegrillt und Musik der Liveband „Just 4 Oldies“ ertönt. Zeitweise sind bis zu 150 Besucher gleichzeitig da. Wirtin Eva Janik ist mal hier, mal dort, und findet genau wie ihr...