Bezirksvertretung 6: CDU-Fraktion wieder komplett

Anzeige
Neu in der Bezirksvertretung: Karl Tauschke (CDU).

Düsseldorf. Ein neues Gesicht bei der ersten Sitzung der Bezirksvertretung für den Stadtbezirk 6: Karl Tauschke (CDU), langjähriger 2. Vorsitzender des CDU-Ortsverbandes Mörsenbroich und in der Bürgerschaft Mitglied des Sportausschusses, saß erstmals als neuer Bezirksverordneter im Stadtparlament für den Düsseldorfer Norden (Lichtenbroich, Mörsenbroich, Rath, Unterrath). Er war nach dem Tod des zuletzt fraktionslosen Joachim Wissing nachgerückt. Damit ist die CDU-Fraktion wieder komplett und stellt mit zehn Mitgliedern die stärkste Fraktion der 27-köpfigen Bezirksvertretung.

Wichtigster Tagesordnungspunkt: die Diskussion der strittigen Frage, wie das Wohnungsproblem für die steigenden Flüchtlingszahlen zu lösen wäre. Die Stadt Düsseldorf will für 69 Mio. Euro sechs Wohnmodulanlagen ankaufen, die bis zu 2060 Menschen einen angemessenen Wohnraum bieten. Die CDU setzt auf verantwortlichen Umgang mit Steuergeldern und nachhaltige Wohnraumentwicklung statt auf teure Übergangslösungen. Massive Investitionen in den sozialen Wohnungsbau lösen das Wohnungsproblem nachhaltiger und langfristig wirtschaftlicher, weil den Investitionen entsprechende reale Werte gegenüberstehen. (Peter Salm)
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.