Brauhauseröffnung bringt neues Leben an den Alten Markt

Anzeige
Ein Prost auf die neue Lokalität: Thomas Papagrigoriou, Gunther Phillips und Hanno Bremer (v.l.).
Halali in Gerresheim: Die „Fuchsjagd“ ist eröffnet. Nach dreieinhalb Jahren Umbauzeit öffnete das gleichnamige Brauhaus am Freitag seine Pforten an der Stelle der früheren Traditionsgaststätte „Zum Quadenhof“ am Alten Markt.

Inhaber Thomas Papagrigoriou freute sich gemeinsam mit dem WiG-Vorsitzenden und Bezirksvorsteher Hanno Bremer über die große Besucher-Resonanz am Eröffnungstag. Zunächst startet das moderne Brauhaus samt Außengastronomie mit einem Soft-Opening, ehe Ende September (Termin steht noch nicht fest) eine große Eröffnungsfeier steigen soll.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.