Sperrung des Fürstenwalls

Anzeige

Wegen Kanalbauarbeiten wird der Fürstenwall zwischen der Friedrichstraße und der Talstraße gesperrt – von Samstag, 8. April, 4 Uhr, bis Montag, 10. April, 4 Uhr.

Davon betroffen sind die Linien 732 und NE8. Die Busse fahren in Richtung Düsseldorf Hauptbahnhof ab der Haltestelle „Leo-Statz-Platz“ und in Richtung Hafen ab der Haltestelle „Corneliusstraße“ eine Umleitung.

Folgende Haltestellen werden verlegt: die Haltestelle „Kirchplatz, Steig 4“ in Richtung Düsseldorf Hauptbahnhof an den Steig 6 sowie die Haltestelle „Corneliusstraße“ in Richtung Hafen auf den Fürstenwall vor die Hausnummer 218 verlegt. Durchsagen in den Bussen und Aushänge an den betroffenen Haltestellen informieren die Kunden.

Durch die Umleitung kann es zu Wartezeiten und Verzögerungen kommen. Die Rheinbahn bittet um Verständnis.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.