Fuchsienausstellung im Botanischen Garten Hamborn

Anzeige
Duisburg: Botanischer Garten Duisburg-Hamborn | Fuchsienfreunde Rhein-Ruhr laden zur Ausstellung ein

Für Blumen- und Gartenfreunde soll der Botanische Garten Hamborn in der Zeit vom 9. bis 17. Juli 2016 wieder zu einem Anziehungspunkt werden. Bereits zum 20ten Mal bringen die Fuchsienfreunde Rhein-Ruhr den Besuchern die Fuchsie näher. Es ist schon zur Gewohnheit geworden, dass sich die Ausstellung nicht nur auf diese Pflanze konzentriert. So gibt es auch etwas für die Dahlien- und Rosenfreunde. Die Kräuterliebhaber finden auch einiges für ihren Geschmack. Wer die Bonsai-Bäumchen mag, kann sich bei den Mitgliedern des Bonsai-Arbeitskreises-Niederrhein informieren. Interessenten der Bienenzucht können sich bei einem Imker Informationen holen. Auch der Heimatverein Hamborn präsentiert sich den Besuchern.
Ganz allgemein bieten der umgestaltete Garten sowie der Bauerngarten genug, um etwas länger zu verweilen. Als Gegenpol zu den Pflanzen können die Besucher wieder einen Blick in die Ausstellung der Aquarienfreunde werfen. In der Orangerie stellen die Ruhrpott-Quilt-Ladies neue Arbeiten aus.
Geöffnet ist die Ausstellung an den Wochenenden von 10 – 18 Uhr und an den Wochentagen von
11-17 Uhr bei freiem Eintritt. Für das leibliche Wohl ist im Fuchsien-Cafe gesorgt. Auf Wunsch können Gruppenführungen durchgeführt werden. Vorherige Anmeldung unter 0176/63894539 oder e-mail ernst@zoehrer.de. Bleibt nur zu hoffen, dass das Wetter mitspielt
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.