„Meiderich miteinander“ - 3. Meidericher Weihnachtsmarkt war wieder ein voller Erfolg

Anzeige
(Foto: Monika Scharmach)
Über € 8.000.—sind zugunsten mehrere Kinder- und Jugend Organisationen zusammen gekommen.

Aufgrund des hohen Besucheraufkommens war das Gelingen getreu dem Motto „Meiderich miteinander“ überwältigend. So waren alle 2.000 Tombola-Lose bereits um 16.30 Uhr verkauft und ab 17.45 Uhr gab es keinen Glühwein mehr.

Ohne die großzügige Unterstützung der Firmen HDS Büromöbel Dahmen, Schauinsland und SIR Reisen, Mercedes Benz Niederlassung DU-Meiderich, Möbelhaus Ostermann, Mazda Schwenke, dem Zweiradgeschäfts Störmer sowie des MSV wäre so eine großartige Tombola nicht möglich gewesen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.