Die andere Seite des Einkaufszentrums "Limbecker Platz"

Anzeige
Essen: Bürgerschaft Kupferdreh | Das Einkufszentrum „Limbecker Platz“ ist das größte innerstädtische Einkaufszentrum Deutschlands. 70.000 qm Verkaufsfläche, 200 Geschäfte mit dem Schwerpunkten Mode und Kleidung. Das ist die Glitzerwelt, die der Kunde im Einkuafszentrum erlebt. Doch gibt es auch noch eine andere, eine dem Kunden unbekannte Seite: Die Logistik, um die Geschäfte mit Waren zu versorgen, die Müllentsorgung, die imposante Haustechnik oder den Brandschutz mit einer eigenen Feuerwehr im Hause und allein 500.000 Liter Wasservorrat zum Löschen von Bränden. Diese Seite des „Limbecker Platz“ besichtigte eine Gruppe der Bürgerschaft Kupferdreh. Centerleiter Kraft gab seinen Gästen aus Kupferdreh einen interessanten Einblick in das Innenleben seines Centers, die Besucher lernten den Einkaufstempel einmal von einer ganz anderen Seite kennen und fanden die Einblicke sehr interessant
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.