"Dreibeinchen" Cassy sucht ein liebes Zuhause

Anzeige

Die schüchterne Cassy wurde auf einem Firmengelände in Essen gefunden. Bei der tierärztlichen Untersuchung stellte sich heraus, dass sie an einem Hinterbein eine alte Fraktur hatte, die nun schwer eiterte. Fazit: Das Beinchen musste amputiert werden. Da die kleine Cassy noch recht jung ist (ca. 6 Monate) hat sie rasch gelernt, mit ihren drei Beinen geschickt durch die Katzenstube zu wuseln.

Abgesicherter Balkon oder eingezäunter Garten


Für das „Dreinbeinchen“ wünscht sich das Tierheim-Team ein Zuhause mit abgesichertem Balkon oder einem eingezäunten Garten.

Auch als Zweitkatze geeignet


Eine nette Katzenkollegin darf auch gerne in ihrem neuen Heim auf sie warten. Interessierte melden sich im Essener Albert-Schweitzer-Tierheim unter Tel: 0201/32 62 62 (di. bis fr. 13 bis 16 Uhr). Infos auch unter www.tierheim-essen.org
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.