Gelbe Zitrone des Monats März

Anzeige

Mit Vergabe der gelben Zitrone weisen die Kupferdreher Christdemokraten regelmäßig auf Missstände im Ortsteil hin.

Diesmal gerieten die fehlenden Bänke am Priembergweg in den Fokus der Kritik.
Der Priembergweg ist ein viel besuchter Wanderweg, der an der Ruhr beginnt und auf dessen Weg satte 250 Höhenmeter zu überwinden sind.
Bis vor Kurzem gab es auf diesem Weg noch fünf Bänke, die zur Rast einluden, wenn die Füße schwer wurden oder man die Aussicht genießen wollte.
Quasi über Nacht aber verschwanden diese Bänke und passierende Spaziergänger sind seither über das Fehlen der Sitzgelegenheiten enttäuscht.
Die hiesigen Christdemokraten fordern daher die Stadtverwaltung auf, die örtlichen Gegebenheiten wieder so zu gestalten, dass Spaziergänger zukünftig auf dem Priembergweg wieder eine Möglichkeit zum Pausieren vorfinden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.