Schaukasten der SPD beschädigt

Anzeige
Essen: Benderpark | In den vergangenen Tagen wurde die Scheibe des SPD Schaukastens an der Kupferdreher Str. mit einem Stein eingeworfen.. Ob es einfach nur Randalierer oder politische Gegner der SPD waren, ist noch ungeklärt. „Sollte jemand dort seinen Unmut über die Partei ausgedrückt haben, spricht dies nicht für ein ausgeprägtes Demokratieverständnis. Vandalismus ist inhaltlich leer, ausschließlich destruktiv und fern jeder sinnvollen politischen Auseinandersetzung“, so Anke Löhl „ Für inhaltlich sachliche, auch gerne kontroverse Diskussionen, stehen wir immer zu Verfügung, so z.B. bei unseren regelmäßig stattfindenden öffentlichen Versammlungen zu denen alle Bürger und Bürgerinnen eingeladen sind,“ ergänzt Rolf Reithmayer, Ortsvereinvorsitzender der SPD Kupferdreh. Der Ortsverein bittet Anwohner sich zu melden, falls sie etwas beobachtet haben sollten und bedauert, dass immer häufiger privates und öffentliches Eigentum im Stadtgebiet zerstört und beschmiert werde.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.