Ausprobieren und Können: Vom Girls' Day bis zum Wettbewerb "Jugend schweißt"

Anzeige
Essen: Haus des Handwerks | Der 10. Bundeswettbewerb „Jugend schweißt“ fand im Bildungszentrum an der Katzenbruchstraße 71 statt. Eingeladen hatte der Deutsche Verband für Schweißen und verwandte Verfahren e.V. (DVS). Dort bewies einen ganzen Tag lang der Nachwuchs sein Können an verschiedenen Techniken. Beim Girls' Day dagegen ging es ums Ausprobieren. Schülerinnen waren zu Gast in Betrieben, so auch in der Ausbildungssstätte der RWE Deutschland an der Ernestinenstraße und lernten technische Berufe kennen.

Fotos: Gohl
0
1 Kommentar
2.717
Hermann Schmidt aus Essen-West | 17.05.2013 | 10:01  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.