Klarer Sieg von TUSA Kray

Anzeige
Im Auswärtsspiel am 4.10.2015 gegen die fünfte Herrenmannschaft vom VVHumann konnten die Krayer überraschend 0:3 gewinnen

Der erste Satz konnte mit nur 16 Gegenpunkten klar gewonnen werden. Die Krayer spielten konsequent und machten wenig Eigenfehler. So konnten die jungen Humänner nicht richtig in den Satz finden.
Zu Beginn des zweiten Satzes änderte sich nichts, sodass TUSA wieder in Führung ging. Gegen Mitte des Satzes schlichen sich jedoch einige Ungenauigkeiten ein. Die Konzentration ließ etwas nach.
Dies nutzte der VVH und konnte trotz einer verletzungsbedingten Auswechselung zum 17 : 17 ausgleichen. Ab hier war es ein "Kopf an Kopf"-Rennen. Aber auch hier konnte TUSA mit zwei Punkten Vorsprung
den Satz gewinnen. Im letzten Satz taten sich die Krayer schwerer. Der Angriff von Humann, insbesondere aus dem Hinterfeld, setzte Kray stark unter Druck. Doch einige Auswechslungen auf der Krayer Seite,
welches ein starker Kader ermöglichte, brachte zum Schluss den Gwinn des dritten und somit letzten Satzes.

Glücklich über den glatten Sieg und froh, nicht über eine längere Distanz mit Humann gehen zu müssen, sieht TUSA Kray nun die Chance diese Saison in der Bezirksliga oben mitspielen zu können. Darüber
hinaus sind sie gespannt auf das Rückspiel gegen Humann V, da bei dieser Mannschaft mit einer großen Leistungssteigerung zu rechnen ist.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.