Workshop und Karten für Mayumana gewinnen!

Anzeige
Die Klangkiste Cajon spielt in der Show eine „tragende“ Rolle. Foto: Nilz Boehme

Sie verbinden Tanz mit Trommeln, Schauspiel mit Slapstick, modernste Technik mit archaischen Rhythmen und bringen alles zusammen in Hochgeschwindigkeit und mit unbändiger Spielfreude auf die Bühne: Mit der neuen Show Momentum begeistert das israelische Tanztheater Mayumana derzeit das deutsche Publikum und tritt im August in Essen (13. bis 18. August im Colosseum) und Düsseldorf (20. bis 25. August im Capitol) auf. Unter dem Motto „Mittendrin statt nur dabei“ verlosen wir die Teilnahme an einem Tanz- und Trommelworkshop mit den Künstlern. Unser Gewinner erhält zusätzlich eine Klangkiste, die Cajon.

Riesige Sanduhren rechts und links der Bühne machen auf den ersten Blick deutlich, dass es in „Momentum“ um Zeit geht: um den richtigen Moment, den richtigen Rhythmus.
Genau der steht in der Show im Mittelpunkt. Die multikulturelle Truppe aus Israel verbindet Tanz und Klang zu einer explosiven Einheit, zerlegt Beatbox-Samples mit rockigen Gitarrenriffs und macht aus HipHop, Rock und Reggae eine pulsierende Melange. Vor allem aber wird getrommelt: auf Holzkisten, Plastikeimern und Körpern, mit Taucherflossen und Wassereimern. Oft ekstatisch, immer mitreißend.

Verlosung

Wir verlosen die Teilnahme an einem Tanz- und Trommelworkshop am 18. August in Essen. Der Gewinner erhält außerdem zwei Tickets und eine Cajon. Wer gewinnen will, ruft unsere Hotline 0137/855 66 00 an (50 Cent aus dem dtsch. Festnetz, MIT, Mobilfunkpreise können abweichen) und beantwortet bis inkl. 11. August diese Frage richtig: Woher kommt Mayumana: aus Israel oder Indien? Das Los entscheidet, Rechts­weg ausgeschlossen.

Hier ein Eindruck der mitreißenden Show:

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.