Billardwochende beim Tümmler Kupferdreh

Anzeige
In der Kreisklasse B Freie Partie hatte die 2. Mannschaft des Tümmler Kupferdreh ein Heimspiel gegen den BC Vier Ecken. Im 1. Spiel hat Michael Saure gegen Stephan Reinke mit 82 : 68 Ball gewonnen . Hans - Joachim Weber gegen Friedhelm Kurenbach mit 86 : 38 Ball seine Partie gewonnen . Franz Popiecz hat gegen Michael Weiß mit 110 : 79 Ball gewonnen . Ebebso hat Jochen Eichler seine Partie mit 110 : 66 Ball gegen Christian Schuster gewonnen .
Das Spiel hat die 2. Mannschaft des Tümmler Kupferdreh mit 8 : 0 Punkte gewonnen. Herzlichen Glückwunsch.
In der Freien Partie hatte die 3. Mannschaft ein Heimspiel gegen Katernberg 6 . Knut Herrmann hat gegen Alfred Stube mit 38 : 31 Ball gewonnen .
Rolf Schröder hat gegen Heinz Bochynski gespielt und hat mit 48 : 14 Ball gewonnen Auch Giesbert Leipski hat seine Partie gegen Fredi Sinz mit 63 : 49 Ball gewonnen . Hansi Tacke hat gegen Heinz Quant mit 75 : 44 Ball gewonnen.
Das Spiel endete 8 : 0 für den Tümmler Kupferdreh. Herzlichen Glückwunsch.
Die 1. Mannschaft Freien Partie hatte ein Auswärtsspiel gegen Neviges 2. In der
1. Partie hat Hans - Jürgen Sawinski gegen Bernd Weinberger seine Partie mit 108 : 129 Ball verloren . Jürgen Schmid hat gegen Manfred Anders mit 106 : 94 Ball gewonnen . Hans - Jürgen Wiedemeier der gegen Mike Metternich angetreten ist und seine Partie mit 140 : 76 Ball leider verloren hat. Besser erging es Andreas Fingscheidt , der gegen Bernhard Kron mit 126 : 70 Ball seine Partie gewann.
Das Spiel endete 4 : 4 Punkte .
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.