Trainer-Gespann bleibt an der Meisenburg

Anzeige
Essen: Sportplatz Meisenburgstr. |

Sven von der Gathen und Sven Schmiedel betreuen die 1. Mannschaft von Fortuna Bredeney auch in der neuen Saison 2015/2016, unabhängig von der Spielklasse.

Der Vorstand hat die bisherige Arbeit der beiden Trainer in ihrem ersten, gemeinsamen Jahr an der Meisenburg ausschließlich positiv bewertet und freut sich deshalb um so mehr, dass sich die Beiden nach einer sehr kurzen Beratungsphase entschieden haben, die Zusammenarbeit in Bredeney für mindestens eine weitere Spielzeit fortzusetzen.

Perspektivisch ist es zudem ja auch eine spannende Herausforderung, der sich Sven & Sven stellen: Erstens eine recht junge Mannschaft weiterhin auszubilden und zweitens weitere Spieler in den Kader zu integrieren, um – bei anhaltendem Erfolg – mittelfristig evtl. wieder auch höherklassig zu spielen.

Nebenbei bemerkt wäre es ja zudem auch noch schön, wenn die Stadt bzw. die Sport- und Bäderbetriebe Essen den Breitensport besser fördern würde und dadurch insbesondere auch die Chancengleichheit bei den Vereinen, aber auch für die Kindergärten und Schulen im Stadtteil Bredeney herstellen würde – Stichwort: Kunstrasen. Aber durch diese Benachteiligung lassen sich derzeit weder die selbst auf Asche groß gewordenen Trainer noch die Spieler des derzeitigen B-Kreisligisten abschrecken.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.