Eröffnung der PINO Thek

Anzeige
Pino und Gianni (Foto: Foto: Bangert)
Essen: Pino Thek |

Die beiden Geschäftspartner Pino und Gianni haben sich einen Traum verwirklicht.


Sie haben ein altes, lange leer stehendes, Etablissement in ein wunderschönes Restaurant im Klemensborn 96 verwandelt. In der Küche kocht der Chef Gianni selbst.
Die Karte umfasst alles was Jung und Alt liebt. Ob Rumpsteak, Schweinefilet, Pfannkuchen, Nudeln oder Salat in der PINO Thek wird alles frisch gekocht und es bleiben keine Wünsche offen.
Die Lounge Bar ist geöffnet von 18 Uhr - bis Ende offen und bietet bis 1 Uhr nachts warme Küche an.
Ein besonderes Highlight ist auch die Cocktailkarte mit über 40 Cocktails bei denen man den Alltag durchaus vergessen kann.
Für die Zukunft sind täglich wechselnde Angebote geplant und eventuell auch kleine Jazzevents auf der Hauseigenen Bühne.
Pino Mammone freut sich auf seine Gäste und darauf diese zu verwöhnen zu dürfen
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.