Bild

Nachrichten - Essen-Werden

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

617 folgen Essen-Werden
Sport
Daniel Schwarze (l.) freut sich, dass Johannes von Drachenfels ein FSJ bei der  Badmintonabteilung der DJK Grün-Weiß Werden absolvieren wird.
Foto: Henschke
  2 Bilder

Johannes von Drachenfels absolviert sein FSJ bei der DJK Werden
Löwental statt Ecuador

Johannes von Drachenfels hat das Abi in der Tasche. Eigentlich zog es ihn nach Südamerika. Stattdessen absolviert er bei der DJK Grün-Weiß Werden ein Freiwilliges Soziales Jahr. Ein Auslandsjahr in Mexico durfte der Werdener bereits erleben und brachte tolle Erinnerungen mit nach Hause. Nun wollte der 19-Jährige erneut nach Amerika fliegen, diesmal sollte Ecuador das Ziel sein. Über den Auslandsfreiwilligendienst hatte er eine Stelle bekommen an einer Schule, sollte dort zuständig sein für...

  • Essen-Werden
  • 06.08.20
Vereine + Ehrenamt
Hoch hinaus ging es für die Kids im Seilgarten.    Foto: VKJ
  2 Bilder

Krayer VKJ-KiJuClub macht in den Ferien Programm
Kletterabenteuer

Hoch hinaus ging es für die Kids und Teens, die am Ferienspatz-Programm des VKJ-Jugendbereiches teilgenommen haben. Die Ferienaktion hatte als Ziel den Kletterpark am Seaside Beach. Zwei verschiedene Kletterparcours waren die Herausforderung. „Die Parcours unterscheiden sich in der Höhe“, weiß Birgit Blömeke, Leiterin des VKJ-KiJuClub in Kray, der dieses Ferienevent organisiert hatte. In den Ferien arbeiten die Jugendeinrichtungen des VKJ, Verein für Kinder- und Jugendarbeit in sozialen...

  • Essen-Steele
  • 06.08.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Sport
Wann dürfen wieder Zuschauer bei RWE-Spielen im Stadion Essen dabei sein?

Start in der Fußball-Regionalliga mit Fans?
Konzept von RWE und Stadt Essen sieht 5.000 Zuschauer vor

Am 4. September soll die Saison 2020/21 in der Fußball-Regionalliga West beginnen. Auch bei Rot-Weiss Essen laufen die Vorbereitungen auf den Ligastart. Hinter den Kulissen wird alles daran gesetzt, dass auch Zuschauer den Saisonstart im Stadion miterleben können. Ob und wie die Fans zum Saisonstart den Weg ins Stadion finden werden, ist derzeit allerdings noch nicht klar. Nach aktueller Coronaschutzverordnung sind in Nordrhein-Westfalen derzeit maximal 300 Fans als ...

  • Essen-Borbeck
  • 04.08.20
Sport
Joel Ngom Ngom ist DJ aus Leidenschaft. Auch auf der Album Release-Party von Shirin David durfte er auflegen und traf dort auf zahlreiche prominente Gesichter.

Er war auch schon DJ auf Boateng-Party
Ehemaliger Essener Nachwuchskicker legt für die Fußballprominenz auf

Vom talentierten Nachwuchskicker zum gefragten HipHop-DJ für die Fußballprofis - Joel Ngom Ngoms Geschichte könnte kaum verrückter sein. Warum der 25-Jährige seine Fußballschuhe an den Nagel gehangen hat und welcher Bundesliga-Profi den unter dem Künstlernamen "MP3" bekannten DJ an die Plattenteller brachte, erzählt er im Gespräch mit dem Stadtspiegel. Alles angefangen hat in der Jugend beim FC Schalke 04: Joel spielte dort zusammen mit dem heutigen Fortuna Düsseldorf-Profi Kaan Ayhan in...

  • Essen-Nord
  • 03.08.20
  •  1
Politik
Bezirksbürgermeister Benjamin Brenk,  BV-Mitglied Herbert Schermuly und Bauunternehmer Armin Kurbasevic mit dem völlig verrosteten Geländer.  
Foto: Henschke
  2 Bilder

Verwirrspiel um Zuständigkeiten am Werdener Tannenberg
Wem gehört was?

Am Werdener Tannenberg gab es ein Verwirrspiel um Zuständigkeiten und eine Straßensperrung. Die Bezirksvertretung brachte nun Licht ins Dunkel. BV-Mitglied Herbert Schermuly hatte schon zu Beginn des Jahres moniert, dass im oberen Teil des steilen Fußweges das Holzgeländer völlig marode und zu großen Teilen umgestürzt sei. Die gewagten Serpentinen seien besonders für Senioren gefährlich. Dann war plötzlich einer der unteren Zuwege gesperrt und Schermuly fragte sich, ob das denn Rechtens...

  • Essen-Werden
  • 03.08.20
Sport
Neuzugang Max Richter traf zum ersten Mal für Werden.
Foto: Bangert
  2 Bilder

Fußballer des Ruhrtals mit weiteren Testspielen
Heiße Phase startet

Die Saisonvorbereitung der Kicker startet in die heiße Phase. Doch wie viele Spieler dürfen denn nun eingesetzt werden bei Testspielen? Große Unsicherheit herrschte bei Vereinen und Fußballverband. Daraufhin stellte die Staatskanzlei NRW klar, dass in einem Testspiel maximal 30 Akteure zum Einsatz kommen dürfen. Dementsprechend seien ab sofort nur noch maximal vier Spielerwechsel pro Mannschaft möglich. Diese Regelung gelte vorerst bis zum 11. August. Intensives Spiel DJK Mintard I gegen...

  • Essen-Werden
  • 03.08.20
Vereine + Ehrenamt
Finn und sein Freund Freddy warten im Tierheim auf ein liebevolles, schönes Zuhause.   Foto: Tierheim Essen

Zuhause gesucht: Die Stallkaninchen Finn und Freddy sind ein tolles Duo

Finn und Freddy sind zwei nette Stallkaninchen. Die beiden Böckchen mögen sich sehr und möchten auch weiterhin zusammen bleiben. Über viel Platz und einen schönen großen Bereich zur Außenhaltung würden sich die beiden süßen Kerle sehr freuen. AußenhaltungWer Finn und Freddy kennenlernen möchte, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel. 0201/83 72 35-0 (di. bis fr. 13 bis 16 Uhr). Infos unter https://www.tierheim-essen.de/vermittlung/kleintiere/kaninchen.html

  • Essen-Ruhr
  • 02.08.20
Sport
David Sauerland (r.) und Sportdirektor Jörn Nowak.

Hiobsbotschaft für Fußball-Regionalligist RWE
David Sauerland fällt nach Kreuzbandriss lange aus

Die schlimmen Befürchtungen haben sich bestätigt: RWE-Verteidiger David Sauerland erlitt im Testspiel am vergangenen Samstag beim Bezirksligisten VfB Bottrop (11:0) einen Riss des vorderen Kreuzbandes und wird dem Fußball-Regionalligisten monatelang fehlen. Der 23-jährige wurde nach der Untersuchung am Donnerstag in Köln bereits operiert. RWE-Sportdirektor Jörn Nowak: "Davids schwere Verletzung hat uns alleschockiert. Wir sind aber davon überzeugt, dass David in ein paar Monaten noch stärker...

  • Essen-Borbeck
  • 31.07.20
LK-Gemeinschaft
In ihrem Buch „Das Schweigen der Hämmer“ schrieb Alexandra Peiper höchst amüsant Pleiten, Pech und Pannen auf. 
Foto: Henschke
  2 Bilder

„Das Schweigen der Hämmer“ von der Werdener Autorin Alexandra Peiper
Apokalypse Bau

Es sollte ein Sachbuch werden. Es wurde eine hinreißend geschriebene amüsante Geschichte, die mit so manchem Missverständnis aufräumt. Nein, Architekten müssen nicht zwingend gute Menschen sein. Nicht einmal besonders gut organisiert. Und Bauunternehmer wollen auch nur an dein Geld. Selten war die Anmerkung „diese Geschichte beruht auf einer wahren Begebenheit“ derart unglaublich. Denn was sich da höchst vergnüglich liest, gleicht einem diabolischen Kompendium aller auch nur irgendwie...

  • Essen-Werden
  • 30.07.20
Sport
Innenverteidiger Alexander Hahn erzielte beide Tore am Uhlenkrug.

Traditionsderby am Uhlenkrug
Regionalligist RWE siegt beim Oberligisten ETB mit 2:0

Wie schon beim 11:0-Kantersieg im ersten Testspiel beim Beziksligisten VfB Bottrop tat sich Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen auch im traditionellen Vorbereitungsderby beim ETB Schwarz-Weiß eine Halbzeit lang schwer. Dann allerdings kam der Favorit  vor 300 Zuschauern am Uhlenkrug ins Rollen und gewann noch verdient mit 2:0 (0:0). Von Beginn an hatte RWE zwar mehr vom Spiel, kam gegen die kompakt stehende ETB-Deckung jedoch nur selten zum Abschluss. Die erste nennenswerte Möglichkeit...

  • Essen-Borbeck
  • 29.07.20
Ratgeber
Mit der Showproduktion „WET – the show“ startet das GOP Varieté-Theater Essen wieder durch, hier schon mal im Training vor der Newswall der FUNKE Mediengruppe.

Das GOP Varieté-Theater Essen spielt wieder
Morgen startet die die erste "WET – the show"

Das GOP Varieté-Theater Essen nimmt nach der Corona-Pause den Spielbetrieb mit der Showproduktion „WET – the show“ wieder auf, am morgigen Donnerstag, 30. Juli. Um die Gesundheit und Sicherheit der Besucher und Mitarbeiter zu gewährleisten, hat das GOP in der Rottstraße ein umfangreiches Hygienekonzept entwickelt. In den vergangenen Wochen hat man sich intensiv auf diesen Schritt der „Wiedereröffnung“ vorbereitet. „Die Gesundheit unserer Gäste wie auch die unserer Mitarbeiter und...

  • Essen-West
  • 29.07.20
  •  1
Sport
Jonas Behounek, Neuzugang vom Drittliga-Absteiger Sonnenhof Großaspach.

Fußball-Regionalligist RWE holt neuen Verteidiger
Jonas Behounek kommt aus Großaspach

Da Rechtsverteidiger David Sauerland nach seiner im Testspiel in Bottrop erlittenen Knieverletzung womöglich länger ausfällt, hat Fußball-Regionalligist den 22-jährigen Jonas Behounek vom Drittliga-Absteiger SG Sonnenhof Großaspach verpflichtet. „Ich kenne Jonas aus der 3. Liga und weiß daherum um seine Qualitäten. Er bringt eine enorme Spielintelligenz mit und schaltet sich immer wieder ins Angriffsspiel ein. Zudem kann er durch seine Beidfüßigkeit sowohl auf der rechten als auch der...

  • Essen-Borbeck
  • 29.07.20
Politik
SC-Chef Hans-Jürgen Koch und Bezirksbürgermeister Benjamin Brenk auf der Anlage im Löwental. 
Foto: Henschke
  2 Bilder

SC Werden-Heidhausen zum Gespräch bei OB Thomas Kufen
Mehr Geld fürs Löwental?

Nach einem Hilferuf des Vereins SC Werden-Heidhausen gibt es erste Lösungsansätze für den Sportplatz im Werdener Löwental. Der Vorsitzende Hans-Jürgen Koch hatte in einem Brandbrief SOS gefunkt. Der Verein pflegt seit zehn Jahren die stark frequentierte Sportstätte mit ihren zwei Kunstrasenfeldern und umfangreichen leichtathletischen Anlagen, ist damit aber überfordert. Der ehrenamtliche Einsatz der Vereinsmitglieder geht zurück und die städtischen Zuschüsse reichen hinten und vorne nicht....

  • Essen-Werden
  • 29.07.20
Sport
Mintards Kapitän Mathias Lierhaus war vor dem Derby mit der Landsliga-Torjägerkanone geehrt worden.  
Foto: Bangert
  2 Bilder

Gut besuchtes Derby der Mintarder und Kettwiger Fußballer
Endlich wieder kicken

Die Kettwiger reisten bei bestem Fußballwetter nach Mintard. Zum Derby war die Aue mit 260 Zuschauern gut gefüllt. Im Löwental gastierte Bezirksliga-Aufsteiger RuWa Dellwig. Nach viereinhalb Monaten ohne Spiel, einem neuen Trainerteam und einer kräftig veränderten Mannschaft ging Mintard in das Nachbarschaftsduell. Vor dem Spiel überreichte der sportliche Leiter Roland Henrichs die Torjägerkanone an DJK-Kapitän Mathias Lierhaus, der in der Landesliga auf 21 Saisontreffer gekommen war. Im...

  • Essen-Werden
  • 29.07.20
Ratgeber

128 Essener am Coronavirus erkrankt
Corona: Weiterer Todesfall zu beklagen

Gestern, 27. Juli, gab es einen erneuten Todesfall in Verbindung mit einer Corona-Erkrankung. Ein 76-jähriger Essener ist in einem Bottroper Krankenhaus verstorben. Der Patient wurde bereits seit Anfang Juli aufgrund seiner Vorerkrankungen stationär behandelt. Im Rahmen der stationären Behandlung wurde die COVID-19-Erkrankung festgestellt. Der Gesundheitszustand des Patienten hat sich aufgrund der Vorerkrankungen in den vergangenen Tagen weiter verschlechtert, so dass dies zum Tode geführt...

  • Essen-West
  • 28.07.20
  •  1
Sport
Vom Sportplatz Schemmannsfeld, Heimat des SC Frintrop, sind es mehr als 70 Kilometer bis Remscheid.

Einteilung der Fußball-Klassen am Niederrhein
Frintroper Bezirksligisten müssen 70 Kilometer reisen

Der Fußballverband Niederrhein hat die Gruppeneinteilungen für die Fußballklassen von der Oberliga bis zur Bezirksliga bekanntgegeben. Durch den Corona bedingten Saisonabbruch gibt es keine Absteiger. In der Oberliga Niederrhein spielen deshalb 23 Mannschaften, 44 Saisonspiele werden ab 5. September ausgetragen. Eine nicht nachvollziehbare Entscheidung trafen die Fußball-Funktionäre bei der Einteilung der Bezirksligen. Während in der "Essener" Gruppe 7 sechs Mannschaften aus Duisburg und...

  • Essen-Borbeck
  • 28.07.20
Blaulicht

Fahrer eines flüchtigen weißen Kleinwagens gesucht
Fahrgäste nach Vollbremsung eines Linienbusses verletzt

Ein Linienbus musste am 25. Juli um 12.11 Uhr an der Einmündung Rabenhorst/Schloßstraße wegen eines plötzlich vor ihm bremsenden Wagens ebenfalls stark abbremsen - dabei wurden mehrere Fahrgäste verletzt. Laut Aussage des Busfahrers soll ein kleiner, weißer PKW auf der Straße Rabenhorst in Fahrtrichtung Bahnhof Borbeck unterwegs gewesen sein. Dieser habe offenbar im Einmündungsbereich plötzlich gebremst, so dass der hinter ihm fahrende Busfahrer ebenfalls stark abbremsen musste, um ein...

  • Essen-West
  • 28.07.20
Blaulicht

35-Jähriger verletzt in Werden Polizist
Wodka-Dieb schlug um sich

Vergangenen Donnerstagvormittag versuchte ein 35-Jähriger mit mehreren gestohlenen Wodkaflaschen zu fliehen - dabei kam ihm ein Polizist in die Quere. Der 35-Jährige hatte in einem Supermarkt an der Heckstraße mehrere Flaschen Wodka in seinen Rucksack gepackt und war ohne zu bezahlen aus dem Laden geeilt. Der Filialleiter verfolgte den Dieb bis zur Abteistraße und konnte ihn dort zunächst stellen, weil der 35-Jährige stolperte. Dabei ging ein Teil der Flaschen zu Bruch. Um abermals fliehen...

  • Essen-Werden
  • 28.07.20
Politik
Startschuss der Wanderung mit Oberbürgermeister Thomas Kufen.
Foto: Bangert
  4 Bilder

Gut gelaunte Wanderung durch Fischlaken mit Oberbürgermeister Kufen
Mitten durch die Natur

Die CDU Heidhausen-Fischlaken hat zu einer Wanderung mit Oberbürgermeister Thomas Kufen eingeladen. Es soll zunächst durchs Hespertal und dann entlang des BaldeneySteigs bis nach Werden gehen. Gestiefelt und gespornt warten rund 80 Wanderwütige am Parkplatz Pörtingsiepen direkt neben dem Waldhaus auf ihren Einsatz. Man ist doch überrascht, wie viele Bürger der Einladung des CDU-Ortsverbandes gefolgt sind. Der junge Vorstand kümmert sich um die Formalien: Luana Lindow notiert schnell noch...

  • Essen-Werden
  • 28.07.20
  •  1
Wirtschaft
Auch in der Heckstraße gab es so manches schicke Teil zu entdecken. 
Foto: Bangert
  3 Bilder

Werdener Werbering nur bedingt zufrieden mit dem Verkaufslangen Samstag
Noch Luft nach oben

Es war eine Idee, den durch Corona darbenden Kaufleuten eine genehmigungsfreie Alternative zu bieten. Vorstand und Geschäftsführung des Werdener Werberings hatten einen Verkaufslangen Samstag bis 20 Uhr organisiert. Die Analyse dieses „Testballons“ fällt Geschäftsführer Peter Allmang nicht leicht. Werbung habe man ausreichend gemacht. Natürlich hätten die Wetterprognose und der zwischenzeitliche Regen viele Menschen vom Besuch der Werdener Altstadt abgehalten: „Um die Mittagszeit war es...

  • Essen-Werden
  • 28.07.20
Blaulicht

Möglicher Unfallverursacher flüchtete unerkannt
Kradfahrer stürzte nach Unfall

Das Verkehrskommissariat ermittelt in einem Verkehrsunfall, bei dem ein Kradfahrer von einem unbekannten Fahrzeugführer beim Fahrspurwechsel geschnitten und im weiteren Verlauf schwer gestürzt ist. Zeugen (47/45) alarmierten die Polizei und Rettungskräfte Freitagmittag, 24. Juli, gegen 15.05 Uhr. Der Kradfahrer (41) aus Essen gab den Mitarbeitern des Rettungsdienstes an, dass er die Wilhelm-Nieswandt-Allee in Fahrtrichtung Karnap gefahren sei. Kurz hinter der Kreuzung an der Böhmerheide...

  • Essen-West
  • 27.07.20
Blaulicht

Altendorf: Täter von Polizei festgenommen
Einbruch in Kindergarten und Kleingartenanlage

Polizeibeamte nahmen am 24. Juli gegen 3.30 Uhr an der Dorstener Straße einen mutmaßlichen Einbrecher fest. Aufmerksame Zeugen beobachteten, wie der unbekannte Mann über ein Tor stieg, um auf das Gelände eines dortigen Kindergartens zu gelangen. Ohne den Eindringling zu warnen, informierte ein Anwohner die Polizei über den Notruf, so dass ein Hundeführer der Polizei wenige Minuten später eintraf. Er beobachtete noch, wie der mutmaßliche Einbrecher über einen Zaun flüchtete, der zu dem...

  • Essen-West
  • 27.07.20
  •  1
Ratgeber

Wohin bloß mit dem ganzen Grünschnitt?
Neues aus dem Dschungel

In diesem Sommer ist's ja eigentlich viel zu trocken. Doch wenn es dann mal regnet, verwandelt sich der heimische Garten blitzschnell in einen Dschungel. Das Ergebnis: Säcke voller Grünschnitt, die abtransportiert werden müssen. Denn selbst der beste Komposter schafft es nicht, diese Massen flott in frische Nahrung für die Pflanzen zu verwandeln. Und somit geht die Reise regelmäßig zum Recyclinghof, der auch in Corona-Zeiten von Hobbygärtnern rege genutzt wird. Das Stemmen der prall...

  • Essen-West
  • 27.07.20
  •  1
  •  1
Sport

Fußball-Regionalliga: RWE beginnt mit Heimspiel
SC Wiedenbrück am 5. September an der Hafenstraße

Der Westdeutsche Fußballverband hat den Spielplan für die Saison 2020/21 in der Fußball-Regionalliga West bekanntgegeben. Rot-Weiss Essen beginnt am Samstag, 5. September, mit einem Heimspiel gegen Aufsteiger SC Wiedenbrück. 21 Teams sind in der Regionalliga West am Ball. Meister SV Rödinghausen eröffnet die Spielzeit am Freitag, 4. September, mit dem Heimspiel gegen Drittliga-Absteiger Preußen Münster. Die Mannschaft von Trainer Christian Neidhart hat dann am 5. September Heimrecht. Ihr...

  • Essen-Borbeck
  • 27.07.20
Ratgeber

Aktuell zwölf Neuinfektionen pro Tag
Corona: 123 Personen am Virus erkrankt

Aktuell, Stand 27. Juli, sind in Essen aktuell 123 Personen am Coronavirus erkrankt. Seit Erkrankungswelle Ende Februar/Anfang März sind es insgesamt 1.164 erkrankte Essenerinnen und Essener. In den vergangenen sieben aufeinanderfolgenden Tagen (20.07. – 26.07.) hat es 87 Neuinfektionen gegeben, was durchschnittlich 12 Neuinfektionen pro Tag ausmacht. Aktuell genesen sind 999 Personen. 42 Essenerinnen und Essener sind an oder in Verbindung mit einer Corona-Infektion verstorben. Insgesamt...

  • Essen-West
  • 27.07.20
  •  1
Sport
Uwe Neuhaus (oben 2.v.l.) 1984 im RWE-Trikot.

Auslosung im DFB-Pokal
RWE darf auf Arminia Bielefeld hoffen

Am Sonntagabend wurde die erste Hauptrunde im DFB-Pokal ausgelost. Sollte Regionalligist Rot-Weiss Essen den Niederrheinpokal gewinnen, dann wäre Bundesliga-Aufsteiger Arminia Bielefeld der Gegner. Gespielt werden soll vom 11. bis 14. September. Am 18. August treten die Rot-Weissen zum Halbfinale beim Oberligisten TVD Velbert an, im Verbandspokal-Finale am 22. August hieße der Gegner 1. FC Kleve oder 1. FC Bocholt. Sollten die Bergeborbecker beide Spiele erfolgreich gestalten, würde es zum...

  • Essen-Borbeck
  • 26.07.20
Natur + Garten

Über nützliche und weniger nützliche Garten-Geräte
Nicht nur für die Kanten

Es gibt ja Garten-Geräte, die - einmal angeschafft - ein trauriges Dasein fristen, da sie nur einmalig zum Einsatz kommen. Eine Unkraut-Fugenbürste ist so ein Teil oder auch eine Teleskop-Heckenschere. Zwar vom Prinzip eine schlaue Idee, aber in der Anwendung dann doch etwas mühsam oder unhandlich. Ganz im Gegensatz dazu kommt der Akku-Rasentrimmer ziemlich häufig zum Einsatz, weil er so schön flexibel und vielseitig genutzt werden kann. Obwohl ja der Name etwas irritiert: Wer möchte schon...

  • Essen-West
  • 25.07.20
  •  2
  •  1
Ratgeber

Deutlicher Anstieg: Aktuell sind 92 Personen am Coronavirus erkrankt
53-jähriger Essener an Corona verstorben

In Essen gab es heute, 23. Juli, einen weiteren Todesfall nach einer Corona-Erkrankung. Ein 53-jähriger Essener ist mit schwerem Atemnotsyndrom im Universitätsklinikum Essen verstorben. Erste Symptome einer Corona-Erkrankung haben sich Anfang Juli gezeigt. Seit dem 6. Juli wurde der Patient stationär behandelt. Heute ist er an einem Lungenversagen hervorgerufen durch eine COVID-19-Infektion verstorben. Stand heute Nachmittag sind in Essen 92 Personen am Coronavirus erkrankt. Seit...

  • Essen-West
  • 23.07.20
  •  1
Blaulicht
Hier wurde die Bombe an der Katzenbruchstraße gefunden.
  3 Bilder

Großeinsatz an der Katzenbruchstraße im Nordviertel
Nachtschicht: Sprengung der Bombe erfolgte um 1.25 Uhr

Der Blindgänger an der Katzenbruchstraße im Nordviertel wurde in der Nacht von Donnerstag auf heute (24. Juli) erfolgreich gesprengt. Zur Vorbereitung für die Sprengung mussten achtzehn Container und über 400 Tonnen Sand angeliefert werden, um benachbarte Gebäude zu schützen. Die Stadtwerke Essen mussten im Vorfeld eine Gasleitung in unmittelbarer Nähe zum Fundort absichern. Hier der Verlauf der Nachrichten zur Aktion: Im Rahmen von Sondierungsarbeiten wurde heute, 23. Juli, eine...

  • Essen-West
  • 23.07.20
  •  3
  •  1
Sport
  2 Bilder

Blau-Weiß Mintard empfängt Kettwig zum Derby
Endlich rollt das Leder wieder

Morgen beginnen erste Testspiele: Blau-Weiß Mintard empfängt den FSV Kettwig Die Fußballer des Ruhrtals freuen sich nach der Coronapause auf die kommende Spielzeit. Die Kettwiger, Mintarder und Werdener Teams sind bereits in die Saisonvorbereitung eingestiegen, nun stehen die ersten Testspiele an. In der Mintarder Aue empfängt der blau-weiße Landesligist den Nachbarn aus Kettwig. Im Löwental gastiert Bezirksliga-Aufsteiger RuWa Dellwig. Eine leicht veränderte Mannschaft, ein komplett neues...

  • Essen-Kettwig
  • 23.07.20
Vereine + Ehrenamt
Im Tierheim warten süße Mäuse auf liebe Menschen.  Foto: Tierheim Essen

Zuhause gesucht: Quirlige Mäuse suchen liebe Menschen

Im Tierheim leben zurzeit 15 kastrierte Mäuse-Böckchen in Fünfer-Grüppchen sowie eine kleine Mäusedame. Die quirligen Kerlchen und auch die Mäusedame freuen sich über nette Menschen, die ihnen ein neues Zuhause geben möchten. Die kleinen Wichte sind recht neugierig und freuen sich stets über die eine oder andere Leckerei. Wer die Mäuschen kennenlernen will, meldet sich im Essener Tierheim unter Tel. 0201/83 72 35-0 (di. bis fr. 13 bis 16 Uhr). Infos unter...

  • Essen-Ruhr
  • 22.07.20
Blaulicht

Versuchtes Tötungsdelikt im Nordviertel
Flüchtiger Angreifer hat sich der Polizei gestellt

Gegen 9.15 Uhr am heutigen Mittwoch, 22. Juli, wurde eine Frau auf der Sigsfeldstraße, Höhe der Hausnummer 6, im Nordviertel von einem Mann angegriffen und mit einer Stichwaffe lebensgefährlich verletzt. Zeugen beobachteten die Flucht des Mannes und benachrichtigten sofort die Rettungskräfte. Die Verletzte kam mit Stichwunden ins Krankenhaus, nachdem Sanitäter und ein Notarzt die Verletzungen zunächst vor Ort versorgten. Kurz nach Bekanntwerden fahndete die Polizei mit zahlreichen Beamten...

  • Essen-West
  • 22.07.20
Kultur
Das „Lichtgewitter“ in der Kreuzeskirche beim Essen Light Festival 2019.

Keine große Eröffnung und kein Abschluss-Feuerwerk
Essen Light Festival findet im Oktober statt

Das Essener Lichtkunst-Festival wird auch in diesem Jahr stattfinen. Es wird allerdings auf Anfang Oktober vorgezogen, sodass das Light Festival dann am Freitag, 2. Oktober beginnt und am Sonntag, 11. Oktober endet. Spielzeit ist jeweils mit Einbruch der Dunkelheit. Corona-bedingt ändert sich der Charakter des Festivals. Es wird keine große Eröffnung und kein Abschluss-Feuerwerk geben. Neu ist in diesem Jahr auch die Streckenführung. Alle Lichtinstallationen und Video-Mappings werden an...

  • Essen-West
  • 21.07.20
  •  2
  •  1
Ratgeber

153 Essener sind in einer häuslichen Quarantäne
Corona: 59 sind aktuell am Virus erkrankt

Am heutigen Montagmorgen, 20. Juli, sind in Essen aktuell 59 Personen am Coronavirus erkrankt. Seit Beginn der Erkrankungswelle Ende Februar / Anfang März sind es insgesamt 1.075 erkrankte Essenerinnen und Essener. In den vergangenen sieben aufeinanderfolgenden Tagen (11.07.–19.07.) hat es 42 Neuinfektionen gegeben, was durchschnittlich 6 Neuinfektionen pro Tag ausmacht. Aktuell genesen sind 975 Personen. 41 Essenerinnen und Essener sind an oder in Verbindung mit einer Corona-Infektion...

  • Essen-West
  • 20.07.20
Ratgeber

Zwischen Bienen und verschwundenem Garten-Gerät
Verborgen im Grünen...

Wenn man seinen Garten in Schwung bringt, um die sprießende Pflanzenpracht der letzten Wochen zu bändigen, stößt man zur Zeit auf reichlich Mitbewohner, die emsig ihrem Tagwerk nachgehen: Bienen - wohin das Auge blickt - wuseln auf den Blüten von Malven, Oregano oder Weber-Karde umher, um Pollen und Nektar zu sammeln. Die Zweibeiner hingegen sind unterwegs mit schwerem Gerät, um die Hecke zu schneiden oder verblühte Pflanzen zu stutzen. Die Bienen zeigen sich von dieser Lärmbelästigung...

  • Essen-West
  • 20.07.20
  •  1
  •  1
Natur + Garten
Wer schenkt dem süßen Lobo ein liebevolles, ruhiges Zuhause?   Foto: Tierheim Essen

Zuhause gesucht: Der süße Lobo wünscht sich ein ruhiges Leben

Lobo (12) ist auf seine alten Tage noch im Tierheim gelandet. Sein Frauchen hatte aufgrund von Trennung und Arbeitsplatzwechsel leider keine Zeit mehr für ihn. Und acht Stunden alleine bleiben – das ist einfach nichts für Lobo. Lobo leidet sehr im Tierheim Im Tierheim sind zwar alle sehr nett zu dem Rüden und er wird und gut versorgt, aber er leidet dort sehr und weint die ganze Zeit. Deswegen darf er tagsüber auch ins Tierheim-Büro, dort fühlt er sich einigermaßen wohl. Trotzdem wünscht...

  • Essen-Ruhr
  • 18.07.20
Ratgeber

In gefährlicher Mission...
Achtung: Gutachter

Kommt es zu einem Unfall mit dem Auto, hat auch sehr oft ein Schadensgutachter seinen großen Einsatz. Der Sachverständige wirft einen professionellen Blick auf die zerstörten Teile, damit nicht direkt aus jeder Beule ein Rechtsstreit wird. Manchmal kommt es da zu echten Überraschungen. Mein Auto wurde nach einem heftigen Unwetter zum Totalschaden als der Gutachter die durch die fetten Hagelkörner entstandenen Dellen in Augenschein nahm. Ich hatte es noch als geringen, wenn auch ärgerlichen,...

  • Essen-West
  • 18.07.20
Sport

Sommerfahrplan des Fußball-Regionalligisten RWE
Mitte August Trainingslager in Herzlake

Seit Donnerstag bereitet sich Rot-Weiss Essen auf die kommende Spielzeit in der Fußball-Regionalliga West vor. Dem neuen Coach Christian Neidhart stehen dabei die Co-Trainer Carsten Wolters und Lars Fleischer, Torwarttrainer Manuel Lenz sowie Athletiktrainer Sven Linnemann zur Seite (Athletik-Trainer). Nicht mehr zum Trainerstab zählt André Kilian, den Neidharts Vorgänger Christian Titz vom Hamburger SV mitgebracht hatte. In der Vorbereitung beziehen die Rot-Weissen vom 11. bis 15. August...

  • Essen-Borbeck
  • 17.07.20
Ratgeber

Durchschnittlich 4 Neuinfektionen pro Tag
47 Essener aktuell am Coronavirus erkrankt

Aktuell, Stand: 16. Juli, sind in Essen 47 Personen am Coronavirus erkrankt. Seit Beginn der Erkrankungswelle Ende Februar / Anfang März sind es insgesamt 1.048 erkrankte Essenerinnen und Essener. In den vergangenen sieben aufeinanderfolgenden Tagen (09.07.–15.07.) hat es 28 Neuinfektionen gegeben, was durchschnittlich 4 Neuinfektionen pro Tag ausmacht. Aktuell genesen sind 960 Personen. 41 Essenerinnen und Essener sind an oder in Verbindung mit einer Corona-Infektion verstorben. Insgesamt...

  • Essen-West
  • 17.07.20
  •  1
Sport
Optimistisches Trio (v.l.): Sportdirektor Jörn Nowak, Vorstandschef Marcus Uhlig und der neue RWE-Trainer Christian Neidhart.

Fußball-Regionalligist RWE stellt neuen Trainer vor
Christian Neidhart: "Wir wollen Meister werden!"

Von Sommer konnte beim Trainingsauftakt der Rot-Weissen am Donnerstag nun wirklich nicht die Rede sein. Dennoch war die Stimmung beim ersten Aufgalopp unter dem neuen Trainer Christian Neidhart bestens. Kein Wunder: Nach viermonatiger Corona-Zwangspause juckt es den Kickern in den Füßen. Und der neue Trainer des Fußball-Regionalligisten freut sich riesig auf seine neue Aufgabe in Essen. Sonnengebräunt sitzt Christian Neidhart im Konferenzraum im Stadion Essen auf dem Podium und wirkt...

  • Essen-Borbeck
  • 16.07.20
Politik
NRW-Innenminister Herbert Reul kündigt Verstärkung für die Polizei an: Rund 560 neue Stellen soll es ab 1. September geben. Foto: Land NRW/J. Tack

Land NRW stockt ab September Personal bei der Polizei auf - im Schnitt zwölf Kräfte pro Behörde
Mehr Polizisten für Essen und Gelsenkirchen, Duisburg muss abgeben

Ab September soll die Polizei in NRW verstärkt werden. Laut Innenminister Herbert Reul wird es für jede Kreispolizeibehörde im Schnitt zwölf Einsatzkräfte mehr geben. Personelle Aufstockungen wird es demnach bei Polizisten und bei sonstigen Regierungsbeschäftigten geben. Davon profitieren Düsseldorf (plus 34), Dortmund (plus 31), Essen (plus 28) und Gelsenkirchen (plus 12). In Duisburg dagegen werden fünf Stellen abgezogen. Die endgültige Verteilung soll am 1. September feststehen, wenn die...

  • Essen-Süd
  • 16.07.20
  •  3
  •  1
Sport
Felix Schlüsselburg im RWE-Trikot.

Fußball-Regionalligist RWE sichert sich Mittelfeld-Talent
Felix Schlüsselburg kommt von Borussia Dortmund

Vor dem Trainingsauftakt am heutigen Donnerstag hat sich Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen einen weiteren Neuzugang geangelt: Mittelfeldspieler Felix Schlüsselburg kommt von der U19 des Deutschen Vizemeisters Borussia Dortmund. Seit seinem 15. Lebensjahr war Schlüsselburg für den BVB aktiv und feierte dort mit dem Gewinn der B-Junioren-Meisterschaft 2018 seinen ersten großen Erfolg. In der abgelaufenen Saison kam der zentrale Mittelfeldspieler auf 14 Einsätze in der...

  • Essen-Borbeck
  • 16.07.20
Ratgeber

Und plötzlich war die Kappe weg...
Reifendruck-Hindernisse

Der Reifendruck am Auto sollte alle zwei bis vier Wochen kontrolliert werden. Lautet die Empfehlung, die vermutlich nur die wenigsten wirklich folgen. Doch vor längeren Reisen schauen die meisten von uns vermutlich doch noch einmal etwas genauer hin, damit nicht mitten auf der Autobahn böse Überraschungen drohen. Doch das ist inzwischen gar nicht so einfach, wie ich immer öfter feststellen muss: Mal ist gar kein Reifenfüller mehr an der Tankstelle vorhanden, mal ist er defekt und lässt die...

  • Essen-West
  • 16.07.20
  •  1
Sport
Das Spektrum der Operationen reicht von der Schlüssellochchirurgie mit Ersatz von Bändern und Knorpel bis hin zu einem Gelenkersatz.
  3 Bilder

Im Gespräch mit PD Dr. Hansjörg Heep, Direktor der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie am St. Josef Krankenhaus
Warnung vor "kniemordenden" Sportarten

Fast jeder leidet im Laufe seines Lebens an Knieschmerzen. Die Ursachen sind vielfältig, genau wie die Therapiemöglichkeiten. Näheres erläutert PD Dr. Hansjörg Heep, Direktor der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie am St. Josef Krankenhaus Werden der Universitätsmedizin Essen im Interview mit dem Stadtspiegel und seiner Nachrichten-Community Lokalkompass.de. Wie viele Menschen in Deutschland leiden unter Knieproblemen? Diese Frage lässt sich so nicht direkt beantworten. Doch allein...

  • Essen-West
  • 15.07.20
Blaulicht

Altendorf: Überfall auf Discounter
Letzter Kunde war der Räuber

Ein bewaffneter Räuber überfiel am 14. Juli, gegen 22 Uhr, den Lebensmittel- Discounter Penny an der Haedenkampstraße, nahe der Altendorfer Straße. Als letzter Kunde betrat der Räuber das Geschäft und täuschte mit einem Einkaufswagen zunächst seine Besorgungen vor. Im Kassenbereich zog er plötzlich eine Schusswaffe und richtete diese gegen die beiden dort arbeitenden Angestellten. Mit den Einnahmen flüchtete der Räuber wenig später in unbekannte Richtung. Polizeibeamte, die kurz nach dem...

  • Essen-West
  • 15.07.20
  •  1
Sport
Das Trainergespann Marvin Leisen (r.) und Niclas Orlowski freut sich über Neuzugang Jonas Hündgen.
Foto: Henschke
  2 Bilder

Kettwiger und Werdener Handballer bereiten sich auf die nächste Spielzeit vor
Neue Gesichter

Über drei Monate mussten sie auf Hallentraining verzichten. Die Handballer des Kettwiger SV und der DJK Werden sowie die Handballerinnen der HSG Werden/Phönix schuften eifrig für die kommende Saison und präsentieren neue Gesichter.  Seit dem 15. Juli ist Training und Wettkampf eines Kontaktsportes auch in der Halle mit bis zu 30 Personen erlaubt. Drinnen wie draußen dürfen Sportanlagen von bis zu 300 Zuschauern betreten werden, es muss aber die Rückverfolgbarkeit beachtet werden. In...

  • Essen-Werden
  • 15.07.20
Kultur
Freuen sich über den neuen Stadtplan: (v. l. n. r.) Hans Schippmann, Vorsitzender Historischer Verein für Stadt und Stift Essen e.V., Oberbürgermeister Thomas Kufen, Helmut Schiffer, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Essen, Dr. Christian Lindner, Amt für Geoinformation, Vermessung und Kataster der Stadt Essen und Robert Welzel, Historischer Verein für Stadt und Stift Essen e.V.

Themenkarte "Wege durch Kultur und Geschichte – Essener Streifzüge"
Neuer amtlicher Stadtplan

Der neue amliche Stadtplan ist erschienen. Präsentiert wurde er vom Amt für Geoinformation, Vermessung und Kataster der Stadt Essen. Die neue Ausgabe wurde in Kooperation mit dem Historischen Verein für Stift und Stadt Essen e. V. erarbeitet. Neben dem eigentlichen Stadtplan im Maßstab 1:17.500 finden Kultur- und Geschichts-Interessierte darüber hinaus auf der Rückseite eine Themenkarte "Wege durch Kultur und Geschichte – Essener Streifzüge". Diese Karte zeigt 20 verschiedene Routen im...

  • Essen-Süd
  • 14.07.20
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.