Nachrichten - Essen-Werden

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

642 folgen Essen-Werden
Sport
Ihre neuen Heimtrikots präsentierten die Rot-Weissen beim Fototermin im Stadion an der Hafenstraße.
Hintere Reihe v.l.: Videoanalyst Fabio Audia, Björn Rother, Meiko Sponsel, Simon Engelmann, Yannick Langesberg, Felix Bastians, Fabian Rüth, Felix Schlüsselburg, Jose Enrique Rios Alonso, Physiotherapeut Maximilian von Gehlen.
3. Reihe v.l.: Torwarttrainer Manuel Lenz, Athletiktrainer Sven Linnemann, Ron Berlinski, Felix Herzenbruch, Daniel Heber, Niklas Tarnat, Michel Niemeyer, Co-Trainer Carsten Wolters, Betreuer Andreas Ganzinger.
2. Reihe v.l.: Trainer Christoph Dabrowski, Co-Trainer Lars Fleischer, Timur Mehmet Kesim, Isaiah Young, Mustafa Kourouma, Cedric Harenbrock, Erolind Krasniqi, Luca Dürholtz, Physiotherapeut Alexander Dolls, Zeugwart Peter Sommer.
Vordere Reihe v.l.: Aurel Loubongo, Thomas Eisfeld, Sandro Plechaty, Felix Wienand, Jakob Golz, Raphael Koczor, Oguzhan Kefkir, Nico Haiduk, Kevin Holzweiler. Es fehlt Sascha Voelcke.

RWE verliert 2:4 gegen Mönchengladbach
Drittliga-Aufsteiger mit starker erster Hälfte

Drittliga-Aufsteiger Rot-Weiss Essen musste in der Vorbereitung die erste Niederlage hinnehmen. Gegen Bundesligist Borussia Mönchengladbach zog die Mannschaft von Trainer Christoph Dabrowski trotz engagierter Leistung in der ersten Hälfte mit 2:4 (1:3) den Kürzeren. Wie groß die Euphorie in Essen nach dem Aufstieg ist, zeigte das Interesse an diesem Testspiel. Mehr als 6.000 Tickets waren bereits im Vorverkauf abgesetzt worden, und auch der Gegner brachte einige Fans mit. 9.390 Zuschauer fanden...

  • Essen
  • 01.07.22
Sport
Die Westkurve wird zum Saisonauftakt sicher ausverkauft sein.

RWE-Auftaktspiel gegen Elversberg am Samstag
Dritte Liga startet am 22. Juli

Der Deutsche Fußball-Bund hat die Partien des ersten Spieltages in der Dritten Liga festgelegt. Die Premiere von Rot-Weiss Essen gegen Mitaufsteiger SV Elversberg findet demnach am Samstag, 23. Juli, ab 14 Uhr im Stadion an der Hafenstraße statt. Eröffnet wird die Saison am Freitag, 22. Juli, ab 19 Uhr mit dem Duell VfL Osnabrück gegen MSV Duisburg. Sechs Spiele folgen am Samstag, zwei am Sonntag. In der ersten Montagspartie trifft der SV Wehen Wiesbaden auf Borussia Dortmund II.

  • Essen
  • 29.06.22
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Politik
Hendrik Wüst (CDU) bleibt Ministerpräsident in NRW: Am Dienstag wurde er mit deutlicher Mehrheit im Landtag wiedergewählt. Foto: CDU NRW

NRW-Ministerpräsident am Dienstag wiedergewählt
Deutliche Mehrheit für Hendrik Wüst

Hendrik Wüst (CDU) bleibt Ministerpräsident: Am Dienstag wählte der Landtag den 46-jährigen Juristen mit deutlicher Mehrheit zum ersten Regierungschef einer schwarz-grünen Koalition in Nordrhein-Westfalen. Wüst erhielt am Mittag 106 von möglichen 181 Stimmen, es gab 74 Gegenstimmen und eine Enthaltung. 14 Abgeordnete fehlten bei der geheimen Wahl, darunter fünf aus dem schwarz-grünen Lager. 98 Stimmen hätten zur Mehrheit gereicht. Sechs Wochen nach der Landtagswahl ist Hendrik Wüst damit 13....

  • Essen-Süd
  • 28.06.22
Sport
Felix Heim wechselt nach aachen.

RWE verkleinert Drittliga-Kader
Felix Heim wechselt nach Aachen

Vor wenigen Tagen hatte der neue RWE-Trainer Christoph Dabrowski betont, dass der aktuelle Kader des Drittliga-Aufsteigers deutlich zu groß sei. Deshalb sei auch eine Weiterbeschäftigung von Marius Kleinsorge, der beim Zweitliga-Aufsteiger 1. FC Kaiserslautern trotz laufendem Vertrag keine Zukunft mehr hat und zuletzt am Trainingsbetrieb der Rot-Weissen teilnehmen durfte, kein Thema. Auf den Außenbahnen, so der 43-Jährige, sei man gut besetzt. Nun gehen auch Felix Heim und RWE getrennte Wege....

  • Essen
  • 28.06.22
Sport
Gänsehautstimmung herrschte beim ersten Aufgalopp unter dem neuen Trainer Christoph Dabrowski. Knapp 3.000 RWE-Fans empfingen die Mannschaft im Stadion an der Hafenstraße.

RWE startet in der Dritten Liga gegen Elversberg
Derby beim MSV Duisburg schon am 2. Spieltag

Aufsteiger Rot-Weiss Essen startet mit einem Heimspiel in die neue Saison. Voraussichtlich am 23. Juli gibt die Mannschaft von Trainer Christoph Dabrowski im Stadion an der Hafenstraße gegen Mitaufsteiger SV Elversberg ihr Drittliga-Debüt. In der 1. Hauptrunde des DFB-Pokals Ende Juli ist RWE nicht am Ball, am ersten August-Wochenende steigt bereits das Derby beim MSV Duisburg. Auch die nächsten beiden Aufgaben sind sehr interessant. Am 9. August empfangen die Rot-Weissen, die am Freitagabend...

  • Essen
  • 24.06.22
Politik
Grünen-Parteichefin Mona Neubaur und Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU) präsentieren am Donnerstag den 146-seitigen Koalitionsvertrag. Am Samstag stimmen die Parteitage von CDU und Grünen darüber ab. Foto: CDU NRW/Paul Schneider
3 Bilder

Erste schwarz-grüne Koalition NRW: Vertrag steht
Viel Geld für Schulen, Polizei und ÖPNV

Die erste schwarz-grüne Koalition in Nordrhein-Westfalen steht: Knapp sechs Wochen nach der Landtagswahl stellten Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU) und Grünen-Parteichefin Mona Neubaur den Koalitionsvertrag am Donnerstag in Düsseldorf vor. Danach erhält die CDU sieben Ministerien, die Grünen  bekommen vier. Die CDU wird unter anderem das Innen-, Finanz- und das Schulministerium bekommen.  Die Grünen erhalten demnach das Wirtschafts-, das Umwelt, das Familien- und das Justizministerium....

  • Essen-Süd
  • 23.06.22
  • 1
Blaulicht
Der 19-jährige Altendorfer sitzt aktuell in U-Haft, ihm wird versuchter Mord vorgeworfen.

Altendorfer Senior nach Attacke verletzt
19-jährigem Angreifer wird versuchter Mord vorgeworfen

Nach einem Angriff auf einen 76 Jahre alten Altendorfer in einem Mehrfamilienhaus an der Euskirchenstraße am Freitagabend, 10. Juni, ermittelt eine Mordkommission des Polizeipräsidiums Essen unter Federführung der Staatsanwaltschaft Essen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand klopfte es gegen 22.20 Uhr an der Wohnungstür des 76 Jahre alten türkischen Staatsbürgers. Als der Senior die Tür öffnete, griff ihn ein 19-jähriger deutscher Nachbar mit Schlag- und Stichwerkzeugen an. Dieser verletzte den...

  • Essen-Nord
  • 14.06.22
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Ende August startet auf dem Baldeneysee eine außergewöhnliche Spendenaktion: Rennen auf überdimensionalen Stand-Up-Boards sollen zur Unterstützung des Vereins Be Strong For Kids beitragen.

„SUP For Kids“
Stand-Up-Paddling-Teamchallenge für den guten Zweck

Am 20. August heißt es „Gemeinsam Gutes“: Der Verein Be Strong For Kids ist Ideengeber und Ausrichter der außergewöhnlichen Charity-Aktion. „Man kann nur etwas bewegen, wenn man selbst in Bewegung kommt“, so Jörn Schulz. Er ist der erste Vorsitzende von Be Strong For Kids und hat den Verein vor fünf Jahren aus einer privaten Spendeninitiative heraus gegründet. Die Projekte des Vereins bestehen im Wesentlichen aus Reittherapie, Schwimm-, HipHop-, Skateboarding-, Beatboxing-, Yoga-, Breakdance...

  • Essen
  • 14.06.22
  • 1
Sport

Siegerehrungen bei den SF-Werden24/80
Die neuen Vereinsmeister

Bei den SF-Werden24/80 sind am Freitag bei der Jahreshauptversammlung die neuen Vereinsmeister gekürt worden. Vereinsmeister im "normalen" Schach wurde Stephan Blank, mit 4,5 Pkt hauchdünn nach Buchholz Wertung vor Stefan Hütte mit ebenfalls 4,5Pkt. Der 3.Platz ging an Stefan Eggebrecht. Sowohl im Schnellschach als auch im Blitzschach dominierte der neue Shootingstar der SF-Werden, Gergely Mann. Er gewann im Schnellschach mit 6Pkt vor Herbert Lohaus mit 4 Pkt. Der 3.Platz ging an Josef Rother....

  • Essen-Werden
  • 12.06.22
Politik
Die schwarz-grüne Koalition kommt, damit ist der Weg für die Wiederwahl von Hendrik Wüst (CDU) zum Ministerpräsidenten frei. Foto: CDU NRW

CDU und Grüne einigen sich auf Koalition
Vertrag soll am 25. Juni stehen - Wüst wird MP

Rund vier Wochen nach der Landtagswahl haben CDU und Grüne ein Bündnis beschlossen. Der entsprechende Koalitionsvertrag soll auf den Parteitagen am 25. Juni besiegelt werden. Damit wäre der Weg für die Wiederwahl von Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU) am 28. Juni im Landtag frei. Ende Mai hatten die Gespräche zwischen den beiden Wahlsiegern begonnen. Zum Abschluss sagte Hendrik Wüst (CDU) am Freitag: „Zwei Wochen offene, intensive und vor allem konstruktive Gespräche mit dem Rückenwind eines...

  • Essen-Süd
  • 10.06.22
  • 1
Sport
Simon Engelmann war in allen 38 Saisonspielen am Ball und wurde mit 24 Treffern erneut Torschützenkönig der Regionalliga West.

Die Aufstiegssaison von RWE in Zahlen
Engelmann und Young waren immer dabei

87 Punkte in 38 Spielen, 26 Siege sowie nur zwei Niederlagen auf dem Feld - so lautet die großartige Bilanz von Rot-Weiss Essen in der Regionalliga-Saison 2021/22, die mit dem verdienten Aufstieg in die Dritte Liga gekrönt wurde. Saisonbilanz: 1. Platz, 87 Punkte, 84:32 Tore (26 Siege/9 Unentschieden/3 Niederlagen) Hinrundenbilanz: 41 Punkte, 41:19 Tore (12/5/2) Rückrundenbilanz: 46 Punkte, 43:13 Tore (14/4/1) Heimbilanz: 45 Punkte, 41:15 Tore (14/3/2) Auswärtsbilanz: 42 Punkte, 43:17 Tore...

  • Essen
  • 04.06.22
  • 1
Reisen + Entdecken
Kultige "Enten" vor der Dampfe in Essen-Borbeck.

Enten Classic Day in Essen-Borbeck
Kultautos am Pfingstmontag an der Dampfe

Nostalgietreff an der Dampfe in Essen-Borbeck: Zum 20. Mal steigt am Pfingstwochenende auf dem Brauereihof, Heinrich-Brauns-Straße 9-15, der “Enten Classic Day”. Wegen der Unwetterwarnung für Sonntag wurde das Event auf Montag von 11 bis 17 Uhr verschoben. Nicht nur in Frankreich, auch in Deutschland genießt die legendäre Citroën 2CV Kultstatus. Ob Tombola, Bücher, Krimis, Literatur, Benzingespräche, Schönheitswettbewerb, Ersatzteile oder kulinarische Spezialitäten im Gastronomiebereich - am...

  • Essen
  • 04.06.22
  • 1
Sport
Auf gute Zusammenarbeit (v.l.): RWE-Vorstandsvorsitzender Marcus Uhlig, der neue Trainer Christoph Dabrowski und Sportdirektor Jörn Nowak.

Christoph Dabrowski neuer Trainer bei RWE
Drittliga-Aufsteiger stellt Wunschkandidaten vor

Christoph Dabrowski ist neuer Trainer beim Drittliga-Aufsteiger Rot-Weiss Essen. Nachdem sich die Verantwortlichen mit Ex-Coach Christian Neidhart, der zum künftigen Liga-Konkurrenten SV Waldhof Mannheim gewechselt ist, auf eine Vertragsauflösung geeinigt hatten, wurde der 43-jährige Wunschkandidat am Donnerstag vorgestellt. Er unterschrieb einen Vertrag bis 2024. "Mit Christoph Dabrowski haben wir den Trainer gefunden, der perfekt in unser Profil passt und genau die Anforderungskriterien...

  • Essen
  • 02.06.22
Sport
Christian Neidhart trainiert künftig den Drittligisten SV Waldhof Mannheim. Sein Vertrag mit RWE wurde aufgelöst.

RWE löst Vertrag mit Christian Neidhart auf
Christoph Dabrowski heißer Trainer-Kandidat

Christian Neidhart feiert in der kommenden Saison ein Wiedersehen mit Rot-Weiss Essen. Der 53-Jährige, der zwei Spiele vor Ende der Regionalliga-Saison an der Hafenstraße freigestellt wurde, ist der neue Trainer des künftigen Drittliga-Konkurrenten SV Waldhof Mannheim. Neidharts Vertrag mit den Rot-Weissen, der sich durch den Aufstieg automatisch verlängert hatte, wurde in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst. „Wir haben mit Christian und seinem neuen Verein konstruktive Gespräche geführt und...

  • Essen
  • 02.06.22
Sport
Interessierte können noch bis Freitag an der Auktion teilnehmen.

SGS-Sondertrikotauktion läuft noch bis Freitag
Erlös der Versteigerung geht an Kinderpflegestation

Diese Woche auktioniert die SGS Essen zwei Sondertrikots vom letzten Spieltag in der Frauen-Bundesliga.  Die Trikots sind speziell im Regenbogendesign und wurden im Zuge der Wochen der Vielfalt unter dem Motto Flagge für Vielfalt in limitierter Auflage produziert. Erlöse an KinderpflegestationDie Erlöse aus der Versteigerung der beiden Sondertrikots geht an die Bärenfamilie, eine Kinderpflegestation, die an mehreren Standorten in Deutschland eine Rundumpflege für Kinder leistet. In diesem Fall...

  • Essen
  • 31.05.22
  • 1
Natur + Garten
Prof. Dr. Jens Boenigk.

„Universität zu Gast“ in der Kreuzeskirche
Vortrag zur Artenvielfalt und Stabilität von Ökosystemen

„Universität zu Gast“ Die Evangelische Kirchengemeinde Essen-Altstadt widmet sich in Zusammenarbeit mit dem Forum Kreuzeskirche Essen dem Jahresthema Schöpfung. Vielfältige Veranstaltungen haben die "Bewahrung der Schöpfung", "Klimawandel und Klimakrise“ und „Pandemie“ zum Gegenstand. Unter dem Titel „Universität zu Gast“ startet in diesem Rahmen eine neue Reihe mit vier hochkarätig besetzten Vortragsabenden. Den zweiten Abend am Donnerstag, 2. Juni, um 19 Uhr, gestaltet Prof. Dr. Jens Boenigk...

  • Essen-Süd
  • 31.05.22
  • 1
Sport
RWE-Außenstürmer Isaiah Young wird wohl seinen Vertrag um zwei Jahre verlängern.

Isaiah Young bleibt bei RWE
Außenstürmer verlängert Vertrag beim Drittliga-Aufsteiger

Die Trainerfrage beim Drittliga-Aufsteiger Rot-Weiss Essen ist nach wie vor ungeklärt. Dafür ist eine andere Personalentscheidung gefallen: Außenstürmer Isaiah Young wird seinen auslaufenden Vertrag voraussichtlich bis 2024 verlängern.    Mit neun Toren und 14 Vorlagen hatte Young in der abgelaufenen Regionalliga-Spielzeit entscheidend zum Aufstieg beigetragen und war nicht zuletzt durch sein "Tor des Monats" in den Fokus mehrerer Zweitligisten geraten. Nun hat sich der 24-Jährige für einen...

  • Essen
  • 30.05.22
  • 1
Ratgeber
"Enkeltrick"-Variante: Die Betrugsmasche wird jetzt auch auf Messenger-Dienste wie WhatsApp ausgeweitet. Foto: mad

Neue Enkeltrick-Variante auch in NRW
Betrugsversuche über WhatsApp

Diese WhatsApp-Nachricht sieht erst einmal harmlos aus: "Hallo Mama, ich habe eine neue Nummer." Immer häufiger kommt sie aber nicht vom eigenen Kind, sondern von Kriminellen. Die weiten den bestens bekannten "Enkeltrick" jetzt auch auf sogenannte Messenger-Dienste aus. Dabei ist der Ablauf meist identisch: Erst schreibt das vermeintliche Kind, dass sein Handy kaputt sei und deshalb ein neues habe. Die Mutter möge die alte Nummer doch bitte löschen und die neue abspeichern. Stunden danach, oft...

  • Essen-Süd
  • 24.05.22
  • 1
  • 3
Natur + Garten
Die Weisse Flotte Baldeney hat in dieser Woche die Kanalsaison eröffnet und ist nun bis Anfang Oktober auf dem Rhein-Herne-Kanal unterwegs.

Kanalsaison wird eröffnet
Weisse Flotte ist ab morgen wieder auf dem Rhein-Herne-Kanal unterwegs

Die Weisse Flotte Baldeney nimmt die Fahrgastschifffahrt auf dem Rhein-Herne-Kanal wieder auf. Ab dem morgigen Mittwoch, 25. Mai, finden bis zum 2. Oktober die Linienfahrten zwischen Gelsenkirchen und Oberhausen statt. Jeden Mittwoch, Sonn- und Feiertag ist das Kanalschiff „MS Kettwig“ im Liniendienst dreimal am Tag ab 10 Uhr auf der Rundfahrt zwischen Gelsenkirchen-Nordsternpark und Oberhausen-Kaisergarten unterwegs. Frühaufsteher haben die Möglichkeit, bereits um 9 Uhr am Hafen Graf Bismarck...

  • Essen-Werden
  • 24.05.22
Vereine + Ehrenamt
Die Clowns sagen Danke, mit dabei: Dr. Jorit Ness, Stiftung Universitätsmedizin, Manfred Schneider, Kinderklinik, Thorsten Kaatze, Stiftung Universitätsmedizin, Lara Krieger und Marie-Luise Brach, Essener Elterninitiative zur Unterstützung krebskranker Kinder.
2 Bilder

Klinikclowns feiern Geburtstag
20. Jubiläum des Vereins Clownsvisite: Mittlerweile gibt es wöchentliches Ablenkungsangebot

Die Clowns des Vereins Clownsvisite haben in Essen ihre Geburtstags-Tournee beendet. Seit 15 Jahren kommen die Klinikclowns ins Essener Uniklinikum. Zunächst unregelmäßig und ausschließlich in der Kinderonkologie, mittlerweile wöchentlich auf mehreren Klinikstationen. Die Klinikclowns schenken den Kindern im Krankenhaus Freude und Leichtigkeit. Gerade im Krankenhaus sind Kinder und Eltern psychisch stark belastet. Die ausgebildeten Clowns bringen Ablenkung und entführen für einen Moment in die...

  • Essen-Süd
  • 24.05.22
  • 1
Blaulicht
In Bergeborbeck wird noch heute ein Blindgänger entschärft.

Blindgängerfund in Bergeborbeck
Bombe am Willi-Lippens-Platz wird noch heute entschärft

Im Rahmen von Sondierungsarbeiten wurde am heutigen Dienstag, 24. Mai, ein Blindgänger am Willi-Lippens-Platz hinter dem Stadion an der Hafenstraße gefunden. Die amerikanische Zehn-Zentner-Bombe wird noch heute entschärft. Alle Gebäude im Umkreis von 500 Metern um die Bombenfundstelle werden bis zum Ende der Entschärfung evakuiert. Im Umkreis von 500 Metern bis 1.000 Metern sollte man sich während der Entschärfung in Gebäudeteilen aufhalten, die von der Bombe abgewandt liegen. So geht es...

  • Essen-Borbeck
  • 24.05.22
  • 1
Sport
Am 9. Juli testen die Rot-Weissen gegen Eintracht Braunschweig.

RWE trifft auf Eintracht Braunschweig
Testspiel im Rahmen des Trainingslagers

Drittliga-Aufsteiger Rot-Weiss Essen hat einen weiteren attraktiven Testspielgegner gefunden. Im Rahmen des Trainingslagers im niedersächsischen Wesendorf kommt es am 9. Juli im Elmstadion in Schöningen zum Kräftemessen mit Zweitliga-Aufsteiger Eintracht Braunschweig. Bereits in der vergangenen Woche hatten die Essener erste Termine bekanntgegeben. So empfangen sie am 1. Juli den Bundesligisten  Borussia Mönchengladbach an der Hafenstraße. Das traditionelle Derby beim Oberligisten ETB...

  • Essen
  • 23.05.22
  • 1
Sport
Vor fünf Jahren verlor RWE in der ersten Hauptrunde des DFB-Pokals gegen Borussia Mönchengladbach knapp mit 1:2.

Die ersten Termine von Drittliga-Aufsteiger RWE
Testspiel gegen Borussia Mönchengladbach

Noch steht nicht fest, wann Aufsteiger Rot-Weiss Essen das Training wieder aufnehmen wird. Dafür hat hat der neue Drittligist bereits die ersten Testspiele abgeschlossen. Höhepunkt der Vorbereitung ist das Gastspiel von Bundesligist Borussia Mönchengladbach am 1. Juli an der Hafenstraße. Bereits am 24. Juni treten die Essener beim Nord-Regionalligisten Kickers Emden an. Tags drauf spielen sie auf der Anlage des TuS Weener gegen eine Rheinland-Auswahl. Am 26. Juni nimmt RWE am Blitzturnier des...

  • Essen
  • 20.05.22
  • 2
Blaulicht
FSJler können als Fahrer im Hausnotrufdienst sowie beim Transport von Blutkonserven, Organen oder Ärzteteams tätig werden.
2 Bilder

Nach dem Abitur ins FSJ
Johanniter-Regionalverband Essen hat freie Plätze

Derzeit finden in den Schulen in Nordrhein-Westfalen die Abschlussprüfungen statt. Viele Schülerinnen und Schüler wissen allerdings noch nicht, was sie danach machen wollen. Einige nutzen gerne die Wartezeit bis zum Beginn eines Studiums oder einer Ausbildung um wertvolle Erfahrungen zu sammeln und absolvieren daher ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) bei der Johanniter-Unfall-Hilfe. Aktuell sind im Regionalverband Essen noch Plätze frei.  Dort kann ein FSJ zu Beginn eines jeden Monats...

  • Essen
  • 18.05.22
Politik
CDU-Landeschef und Ministerpräsident Hendrik Wüst hat die Grünen für Mittwoch um 14 Uhr zu ersten Gesprächen nach der Wahl eingeladen. Foto: CDU NRW
2 Bilder

Mittwoch um 14 Uhr erstes Treffen von Schwarz-Grün
Wahlsieger bewerten Lage in NRW

Nach der Wahl ist vor der Wahl: Seit Montag prüfen die Parteien, wer mit wem in NRW regieren könnte. Erste konkrete Gespräche der Wahlsieger gibt es am Mittwoch ab 14 Uhr. Auf Einladung von CDU-Landeschef und Ministerpräsident Hendrik Wüst trifft sich eine schwarz-grüne Delegation in Düsseldorf. Dabei geht es nach Angaben der CDU noch nicht um konkrete Verhandlungen. Auf dem Programm steht die "Bewertung der aktuellen politischen Lage in NRW". Das ist ein erster Schritt, dem zügig weitere...

  • Essen-Süd
  • 18.05.22
  • 2
  • 1
Sport
Doppelte Routine: Torjäger Simon Engelmann und Linksverteidiger Felix Bastians (l.) bleiben RWE erhalten.

Fünf Verträge nach RWE-Aufstieg verlängert
Bastians, Engelmann, Golz, Kefkir und Tarnat bleiben

Durch den Aufstieg von Rot-Weiss Essen in die Dritte Liga haben sich vier Verträge automatisch verlängert. Linksverteidiger Felix Bastians, Torjäger Simon Engelmann, Torhüter Jakob Golz und Mittelfeldspieler Niklas Tarnat sind auch in der Saison 2022/23 an der Hafenstraße am Ball. Aufgrund einer Option hatte sich auch das Arbeitspapier von Außenstürmer Oguzhan Kefkir nach einer festgelegten Spiel-Anzahl verlängert. „Jetzt gilt es, die kommende Drittliga-Saison seriös zu planen. Dass gleich fünf...

  • Essen
  • 17.05.22
  • 1
Sport
Kevin Kern war mit 24 Punkten Adlers treffsicherster Schütze.

Adler Union Frintrop schafft Klassenerhalt
Basketballer siegen 90:80 in Schwelm

Adler Union Frintrop hat auf der Zielgeraden doch noch den Klassenerhalt in der 2. Basketball-Regionalliga geschafft. Bei den Schwelmer Baskets siegten die Essener mit 90:80. Frintrops Coach Tobias Stadtmann musste auf Philipp Kostusiak (beruflich verhindert) und Birger Schütte (krank) verzichten. Die verbliebenen Korbjäger waren jedoch topmotiviert, den noch fehlenden Sieg einzufahren. Und die Offensive lief bereits zu Beginn heiß. Doch auch Schwelm hatte das Visier eingestellt. Adler bekam...

  • Essen
  • 16.05.22
Politik
Foto: Staatskanzlei NRW/R. Sondermann

+++ Liveblog Landtagswahl NRW +++
Schwarz-Gelb abgewählt, SPD verliert weiter, Grüne legen deutlich zu, FDP im Landtag

+++ Erste Prognose von Infratest dimap 18.02 Uhr: Grüne können Stimmenanteil nahezu verdreifachen (2017: 6,4 Prozent) +++ CDU stärkste Kraft vor SPD +++ FDP muss zittern +++ CDU 35 Prozent; SPD: 27,5 Prozent; Grüne 18,5 Prozent; FDP 5 Prozent; AfD 6 Prozent; Linke 2,1 Prozent; +++ Historisch schlechtestes Ergebnis für SPD: minus 3,7 Prozent +++ Die Grünen-Spitze feiert; Stimmung bei SPD sehr verhalten +++ CDU verbessert ihr Ergebnis von 2017 um zwei Prozent +++ Wahlbeteiligung auf 56 Prozent...

  • Essen-Süd
  • 15.05.22
  • 7
  • 2
Sport
RWE-Fans stürmten nach dem Abpfiff den Rasen und feierten.
2 Bilder

RWE schafft den Aufstieg
Nach 2:0 gegen Ahlen knapp vor Münster

Rot-Weiss Essen hat den lang ersehnten Aufstieg in die Dritte Liga geschafft. Im Herzschlagfinale der Fußball-Regionalliga West besiegte der Spitzenreiter Angstgegner Rot-Weiß Ahlen mit 2:0. Der punktgleiche Verfolger Preußen Münster gewann gegen die U21 des 1. FC Köln mit 2:1. Die Tordifferenz gab den Ausschlag für RWE. Schon lange vor dem Anpfiff war die Stimmung im Stadion an der Hafenstraße bestens. Alle fieberten dem Herzschlagfinale entgegen und begrüßten die potenziellen Aufstiegshelden...

  • Essen
  • 14.05.22
  • 3
  • 6
Politik
Zwei Tage vor der Wahl sieht das ZDF-Politbarometer Extra weiter ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen CDU und SPD. Graphik: ZDF/Forschungsgruppe Wahlen

Umfragen: Weiter Kopf-an-Rennen von CDU und SPD
Partei-Prominenz auf Stimmenfang

Das Werben der Parteien um Wählerstimmen geht vor dem Wahlsonntag mit viel Polit-Prominenz weiter. Aus gutem Grund, denn auch die beiden jüngsten Umfrageergebnisse lassen vermuten, dass es Sonntag spannend wird. Das ZDF-Politbarometer Extra sieht dabei die CDU mit 32 Prozent vor der SPD (29 Prozent) und registriert bei den Konservativen ein Stimmenplus von drei Prozent gegenüber der Vorwoche. Die SPD erhielt ein Prozent mehr. Die Grünen kämen demnach auf 17 Prozent (minus eins), die Linke...

  • Essen-Süd
  • 13.05.22
  • 1
Sport
So wie hier im Spiel gegen Fortuna Köln wollen die RWE-Spieler am Samstagnachmittag jubeln und die Meisterschaft feiern.

RWE will gegen Ahlen den Aufstieg perfekt machen
Raus aus der Regionalliga

Essen im Fußballfieber: Am Samstag kann Rot-Weiss den lang ersehnten Aufstieg in die Dritte Liga perfekt machen. Dazu ist allerdings ein möglichst deutlicher Erfolg im letzten Heimspiel gegen Rot-Weiß Ahlen notwendig, denn Preußen Münster sitzt den Essenern im Nacken. Das Aufstiegsrennen der Regionalliga-Saison 2020/21 war schon spannend. Am Ende lag Borussia Dortmund II drei Punkte vor Rot-Weiss Essen und schaffte den Drittliga-Aufstieg. Am Samstag ab 14 Uhr droht nun ein Herzschlagfinale,...

  • Essen
  • 13.05.22
Blaulicht
Mehrere Medien berichten, dass ein Sondereinsatzkommand gegen 4.20 Uhr eine Wohnung in Borbeck gestürmt hätten. Der schlafende 16-Jährige wurde überwältigt. -Symbolfoto
3 Bilder

Verhinderter Amoklauf
Polizei nimmt zweiten Verdächtigten fest

Die Essener Polizei hat einen Amoklauf am Don-Bosco-Gymnasium verhindert. Heute morgen fanden die Beamten in der Wohnung eines 16-Jährigen  mehr als zehn Rohrbomben.  Mehrere Medien berichten, dass ein Spezialeinsatzkommando gegen 4.20 Uhr eine Wohnung in Borbeck gestürmt hätten. Der schlafende 16-Jährige wurde überwältigt. Laut „Bild“-Zeitung entdeckten sie mehr als zehn Rohrbomben, eine besonders gefährliche Nagelbombe, mehrere Armbrüste und eine selbstgebaute Waffe. Die Polizei schrieb am...

  • Essen
  • 12.05.22
  • 1
Politik
Wem ist klar, was man wählt, wenn man sich auf Wahlplakate verlässt? Weder Grüne (links) noch SPD bieten Inhalte an. Foto: mad
2 Bilder

Erst informieren, dann wählen
Was wollen die Parteien? Spitzenkandidaten antworten!

Wen und vor allem was wählt man eigentlich, wenn man bei der Landtagswahl am 15. Mai seine beiden Kreuze auf den Stimmzettel setzt? Wir haben bei den Spitzenkandidaten von CDU, SPD, Grünen und FDP nachgefragt. Die nordrhein-westfälischen Spitzenkandidaten sind im Vergleich zu anderen Bundesländern eher weniger prominent. Laut einer Umfrage des ZDF-Politikbarometers waren zum Beispiel Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU) und sein Herausforderer Thomas Kutschaty (SPD) eine Woche vor der Wahl 22...

  • Essen-Süd
  • 11.05.22
  • 10
  • 3
Politik
SPD-Spitzenkandidat Thomas Kutschaty war bereits NRW-Justizminister, jetzt möchte er Hendrik Wüst als Ministerpräsident ablösen. Bei den Grünen, bevorzugter Koalitionspartner, löste er in den letzten Tagen mit Einwänden zum Kohleausstieg Stirnrunzeln aus. Foto: SPD NRW

Spitzenkandidaten im Interview: Thomas Kutschaty
"In der Ampel lässt sich Verantwortung übernehmen"

Thomas Kutschaty möchte Ministerpräsident werden. Dabei gibt es ein Problem: Laut jüngsten Wahlumfragen ist der SPD-Spitzenkandidat 20 Prozent der Wahlberechtigten nicht bekannt. Gut für Kutschaty: Erstens hat er sich in dieser Hinsicht seit Januar um 27 Prozent verbessert. Zweitens geht es Ministerprädient Hendrik Wüst genauso. Und drittens: Setzt der Jurist und einstige NRW-Justizminister auf Rückenwind aus Berlin. Im LK-Interview zeigt er sich flexibel in Fragen der Energiewende und...

  • Essen-Süd
  • 11.05.22
  • 1
Politik
Geht selbstbewusst in die Wahl: Grünen-Spitzenkandidatin Mona Neubaur. Ihre Partei kann bisherigen Umfragen zufolge mit bis zu 18 Prozent der Stimmen rechnen und wird somit sicher in der künftigen Regierung vertreten sein. Foto: Grüne NRW

Spitzenkandidaten im LK-Interview: Mona Neubaur
"Bei den anderen ist nur die Rhetorik grün"

In Bayern geboren, seit 1977 in NRW zuhause: Die Grünen-Spitzenkandidatin Mona Neubaur hat 2003 in Düsseldorf ein Studium der Pädagogik, Psychologie und Soziologie abgeschlossen und leitet seit 2014 den bundesweit größten Grünen-Landesverband. Den bisherigen Umfrageergebnissen zufolge wird sie nach dem Wahlsonntag "Königsmacherin": Ohne die Grünen wird in NRW nichts gehen. Im LK-Interview zeigt Neubaur zentrale grüne Positionen auf - der "Preis", an dem sich künftige Koalitionspartner...

  • Essen-Süd
  • 11.05.22
Politik
NRW-Familienminister Dr. Joachim Stamp möchte als Spitzenkandidat der FDP nach der Wahl die Koalition mit der CDU fortsetzen. Aber er sendet auch Signale in Richtung Grüne. Foto: FDP NRW

Spitzenkandidaten im LK-Interview: Joachim Stamp
"Dreierbündnis ist denkbar"

Seit 2017 ist der promovierte Politikwissenschaftler Joachim Stamp NRW-Minister für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration und stellvertretender Ministerpräsident. Genauso lange führt er als Nachfolger von Christian Lindner die Landes-FDP. Die Koalition mit der CDU würde er nach der Wahl gerne fortsetzen. Im LK-Interview macht er deutlich, dass es dann zum Beispiel in der Schulpolitik Verbesserungsbedarf geben würde. Und zeigt sich offen für Dreierbündnisse.  Der Krieg in der Ukraine ist...

  • Essen-Süd
  • 11.05.22
Politik

Spitzenkandidaten im LK-Interview: Hendrik Wüst
"Der Trend stimmt"

Hendrik Wüst hat vor sieben Monaten die Nachfolge von Armin Laschet angetreten. Der junge Ministerpräsident ist ein "alter Hase" im Politik-Betrieb. Bereits mit 15 Jahren gründete er in seiner Heimatstadt Rhede den Stadtverband der Jungen Union. Bis heute hat der Jurist eine bewegte Karriere hinter sich, war unter anderem Generalsekretär der CDU NRW und Verkehrsminister im Laschet-Kabinett. Im Wahlkampf spürt er Druck aus Berlin: Sollte die CDU nicht gewinnen, wäre das für Parteichef Friedrich...

  • Essen-Süd
  • 11.05.22
Wirtschaft
2019 wurde zuletzt auf der Kettwiger Straße geschlemmt.

Gourmetmeile "Essen verwöhnt" fällt aus
Pagodenzelte sind nicht verfügbar

Zum dritten Mal in Folge fällt die Gourmetmeile "Essen verwöhnt" aus. Diesmal allerdings nicht Corona bedingt. Dem ausrichtenden Verein "Essen genießen" fehlen die Pagodenzelte, in denen die Gastronomen ihre Köstlichkeiten zubereiten. Eigentlich war alles geplant: Die Menüpläne waren geschrieben, die Gastronomen hatten ihre Serviceteams beisammen. Vom 22. bis 26. Juni sollte auf der Kettwiger Straße mal wieder nach Herzenslust geschlemmt werden. Dann allerdings, so Organisator Rainer Bierwirth,...

  • Essen
  • 11.05.22
Sport
Rot-Weiss jubelt: Torjäger Simon Engelmann (l.) hat das 2:0 in Rödinghausen erzielt.

RWE nutzt Patzer von Münster
Nach 3:0 gegen Rödinghausen Tabellenführer

Rot-Weiss Essen hat den Patzer von Preußen Münster ausgenutzt. Nachdem sich der Tabellenführer am Freitagabend beim SC Wiedenbrück mit einem 0:0 begnügen musste, feierte der Verfolger beim SV Rödinghausen einen 3:0-Erfolg und übernahm bei Punktgleichheit aufgrund des besseren Torverhältnisses die Spitze. Am letzten Spieltag ist somit Hochspannung im Aufstiegsrennen garantiert. Keine 48 Stunden nach der überraschenden Freistellung von Trainer Christian Neidhart begannen die gegenüber dem...

  • Essen
  • 07.05.22
  • 1
Politik
Wer regiert im neuen Landtag? Eine Woche vor der Wahl sind noch viele Fragen offen. Foto: Landtag NRW

Wahlumfragen: CDU und SPD fast gleichauf
Die Partnersuche hat begonnen

Jüngsten Umfragen zufolge liegen gut eine Woche vor der Landtagswahl CDU und SPD fast gleichauf. Die Umfragen zeigen auch: Am Ende könnte es eng werden. Beide werden sehr wahrscheinlich (wie in den letzten 27 Jahren) mindestens einen Partner brauchen. Stellt sich die Frage: Wer kann es mit wem? Zunächst die Ergebnisse der beiden "Sonntagsfragen" ("Wenn an diesem Sonntag gewählt würde...") dieser Woche. Infratest Dimap hat im Auftrag der ARD am Donnerstag dieses Stimmungsbild ermittelt: CDU 30...

  • Düsseldorf
  • 06.05.22
  • 1
  • 1
Sport
Ihre Wege trennen sich: Sportdirektor Jörn Nowak (r.) hält Ausschau nach einem Nachfolger für Christian Neidhart.

RWE feuert Trainer Christian Neidhart
Paukenschlag im Regionalliga-Endspurt

Zwei Spiele vor dem Ende der Regionalliga-Saison sorgt Rot-Weiss Essen für einen Paukenschlag: Am Donnerstagmorgen sickerte durch, dass Trainer Christian Neidhart im Auswärtsspiel am Samstag (14 Uhr) beim SV Rödinghausen nicht mehr auf der Bank sitzen wird. Mittags wurde die Entlassung des 53-Jährigen bestätigt. Am Dienstagabend hatte RWE das Niederrheinpokal-Halbfinale beim Liga-Konkurrenten Wuppertaler SV nach enttäuschender Leistung mit 1:3 verloren und damit eine mögliche Qualifikation für...

  • Essen
  • 05.05.22
  • 1
  • 1
Politik
NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann hat am Mittwoch die neuen Regeln für Isolation und Quarantäne von Covid-Infizierten vorgestellt. Foto: Land NRW

Corona: Neue Regeln für Isolation und Quarantäne
Freitesten ab Tag fünf

Nach einer Corona-Infektion kann man sich in NRW ab dem fünften Tag freitesten. Das sieht eine neue Regel vor, die am Donnerstag, 5. Mai, in Kraft tritt. Das neue Regelwerk für Quarantäne und Isolation stellte NRW-Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) am Mittwoch vor. Mit der neuen Verordnung folgt NRW Empfehlungen des Robert Koch-Instituts (RKI). Dabei  werden die Isolierungszeiten für infizierte Personen verkürzt: War bisher die Freitestung erst am siebten Tag möglich, kann die...

  • Essen-Süd
  • 04.05.22
  • 4
  • 2
Sport
RWE-Mittelfeldspieler Thomas Eisfeld wird von drei Wuppertalern attackiert.

RWE verliert 1:3 beim WSV
Aus im Halbfinale des Niederrheinpokals

Rot-Weiss Essen ist erneut im Halbfinale des Fußball-Niederrheinpokals ausgeschieden. Beim Liga-Konkurrenten Wuppertaler SV verlor der Tabellenzweite mit 1:3. Im Finale am 21. Mai trifft der WSV wie schon im vergangenen Jahr auf den SV Straelen. Für RWE geht's am Samstag in der Regionalliga beim SV Rödinghausen weiter. Vor dem Evergreen sickerte der erste Transfer der Rot-Weissen für die kommende Spielzeit durch. Vom Drittligisten SC Verl soll Angreifer Ron Berlinski kommen. Im Zoo-Stadion...

  • Essen
  • 03.05.22
  • 1
Sport
Fünf gegen einen: RWE-Verteidiger Felix Herzenbruch (r.) köpft aufs Wegberger Tor.

RWE besiegt Wegberg-Beeck 3:1
Auch Münster gibt sich keine Blöße

Im Aufstiegsrennen der Fußball-Regionalliga West hat sich nichts geändert. Rot-Weiss Essen gewann sein vorletztes Heimspiel gegen den Abstiegskandidaten FC Wegberg-Beeck mit 3:1, Tabellenführer Preußen Münster besiegte Absteiger KFC Uerdingen mit 3:0 und hat weiterhin zwei Punkte Vorsprung. Die Ausgangslage vor dem Anpfiff war klar. RWE musste möglichst deutlich gewinnen und darauf hoffen, dass sich Absteiger Uerdingen in Münster nicht hängen lässt. Nach drei Minuten gingen die Preußen...

  • Essen
  • 29.04.22
  • 1
  • 1
Sport
Das Grugabad eröffnet am Sonntag die Freibadsaison.

Start der Freibadsaison
Das Grugabad öffnet ab Sonntag – Rettungsschwimmer gesucht

Im Gegensatz zur letztjährigen Freibadsaison gibt es für den Schwimmbetrieb keine Einschränkungen durch erhöhte Schutz- und Hygienemaßnahmen. Die aktuellen Coronaregelungen lassen einen Freibadbesuch im Grugabad ohne Beschränkung der Eintrittszahlen und Limitierung der Frei- und Wasserflächen zu. Die Sport- und Bäderbetriebe bitten aber die Besucher, in den Wartebereichen den Abstand einzuhalten und in geschlossenen Räumen zusätzlich eine medizinische Maske zu tragen. Die Nutzung des Freibads...

  • Essen-Süd
  • 28.04.22
Blaulicht
Die Polizei ertappte in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch zwei Einbrecher auf frischer Tat.

Sitzen nun in U-Haft
Zwei mutmaßliche Einbrecher auf frischer Tat im Essener Stadtkern ertappt

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 27. April, meldete sich gegen 3.15 Uhr ein Zeuge auf der Leitstelle der Polizei und gab an, einen Einbruch in ein Geschäft an der Straße Limbecker Platz Ecke Kibbelstraße zu beobachten. Mit Eintreffen des ersten Streifenwagens flüchtete ein 51-jähriger Mann fußläufig vom Tatort. Während der Mann in der Nähe angetroffen und vorläufig festgenommen werden konnte, überprüften weitere Einsatzkräfte das Geschäft. Zweiter Einbrecher noch im GeschäftIm Geschäft...

  • Essen-Süd
  • 28.04.22
Kultur
Wer nach dem Tanz in den Mai noch überschüssige Energie hat, kann den frischen Maibock in der Dampfe probieren.

Tanzen bis der Mai kommt (und mehr)
Übersicht der Partys und Veranstaltungen in Essen

Auch in Essen wird in der Nacht vom letzten Tag im April auf den ersten Maitag viel getanzt. Wir haben eine Übersicht der Partys und weiterer Veranstaltungen erstellt. 30. AprilBorbeck: Der Dampfe-DJ sorgt am letzten Abend im April für gute Mucke und Partystimmung. Los geht's an der Heinrich-Brauns-Straße 9-15 um 18 Uhr. Der Eintritt ist frei, Einlass ab 18 Jahre. Stadtwald: Freunde der gepflegten Tanzmusik kommen beim ETB Club Sound mit DJ Fishi auf ihre Kosten. Bei 15 Euro Eintritt ist die...

  • Essen
  • 28.04.22
  • 1
  • 1
Kultur
Die offizielle Biergarten-Eröffnung mit Maibock-Anstich und Livemusik steigt am 1. Mai.

Tanz in den Mai in der Borbecker Dampfe
Biergarten-Eröffnung mit Maibock-Anstich am Feiertag

Nach zweijähriger Pandemie bedingter Pause lebt eine gute Tradition in der Dampfe in Essen- Borbeck wieder auf: Am Samstag, 30. April, wird im Brauhaus an der Heinrich-Brauns- Straße 9-15 in den Mai getanzt. Einlass zur großen Kneipenparty mit DJ-Musik ist ab 18 Uhr, der Eintritt ist frei. Am Sonntag, 1. Mai, wird dann die Biergarten-Saison mit dem traditionellen Maibock- Anstich offiziell eröffnet. Ab 15 Uhr spielen das Schönebecker Jugendblasorchester und Reinholds Brass Band, ab 17 Uhr sorgt...

  • Essen
  • 27.04.22
  • 1
  • 1
Sport
Schon nach 77 Sekunden erzielte Marius Kleinsorge (l.) in Lotte den Führungstreffer.

3:0-Pflichtsieg beim Absteiger Lotte
RWE übernimmt die Tabellenführung

Rot-Weiss Essen hat den erwarteten Pflichtsieg eingefahren. Beim Absteiger Sportfreunde Lotte gewann die Neidhart-Truppe mit 3:0 und eroberte zumindest vorübergehend die Tabellenführung. Preußen Münster muss am Sonntag beim Dritten Rot-Weiß Oberhausen Farbe bekennen. In der Berufungsverhandlung am Donnerstagabend hatte das Sportgericht des Westdeutschen Fußball-Verbandes noch einmal die 0:2-Wertung des abgebrochenen Spiels gegen Preußen Münster bestätigt. Es blieb also bei dem...

  • Essen
  • 22.04.22
Politik
Seit Donnerstag ist der Wahl-O-Mat online abrufbar. Damit kann man ermitteln, welche Partei die eigene politische Position am besten vertritt. Graphik: bpb

Wen wählen? Entscheidungshilfe vor der Wahl
Wahl-O-Mat ist online

29 Parteien stehen am 15. Mai in NRW zur Wahl. Welche sollte man warum wählen? Wer sich jetzt noch nicht sicher ist, kann seit Donnerstagvormittag den Wahl-O-Mat befragen. Das von der Bundeszentrale für politische Bildung erstellte Frage-und-Antwort-Tool zeigt, welche Partei die eigenen politischen Positionen am besten vertritt. 28 Parteien in NRW haben die 38 Wahl-O-Mat-Thesen beantwortet. Die decken alle politisch relevanten Bereiche ab. Umweltpolitische Positionen werden zum Beispiel mit...

  • Essen-Süd
  • 21.04.22
  • 3
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.