Werdener Treff der GRÜNEN: Mehrdad Mostofizadeh, Vorsitzender der grünen Landtagsfraktion, stellt Schwerpunkte zur NRW-Wahl vor

Anzeige
Mehrdad Mostofizadeh ist erneut Direktkandidat im Essener Südwahlkreis, seit 2010 als Landtagsabgeordneter und davor über 16 Jahre in der grünen Stadtratsfraktion Essen aktiv
Essen: Mariengymnasium Werden | Der Grüne Stammtisch im Bezirk IX hat für das Treffen in den Werdener Domstuben die NRW -Landtagswahl als inhaltlichen Schwerpunkt gesetzt. Für die lebendige und fachkundige Diskussion des grünen NRW-Programms für die nächsten 5 Jahre Landespolitik steht Mehrdad Mostofizadeh MdL zur Verfügung. Mehrdad Mostofizadeh ist erneut Direktkandidat im Essener Südwahlkreis, seit 2010 als Landtagsabgeordneter und davor über 16 Jahre in der grünen Stadtratsfraktion Essen aktiv.

Gerade die Ruhrgebietsgroßstädte werden die gewaltigen Aufgaben unter anderem im Bereich Bildung, sozialer Zusammenhalt, Infrastruktur und Integration von Flüchtlingen nicht ohne Hilfe durch die Landespolitik meistern können. Mehrdad Mostofizadeh wird die Konzepte der Grünen für das Land NRW zu den drängendsten Problemen vorstellen.

Auf der Veranstaltung werden zudem Themen der Bezirksvertretung und des Stadtbezirks IX besprochen, etwa die Pläne für die Umgestaltung des Werdener Marktes im Zuge der Umsetzung des Verkehrskonzepts, sowie der Baldeneysee-Steig als neuer Höhenrundweg um den See.

Herzliche Einladung in die Werdener Domstuben, Donnerstag 24. November 20.00 Uhr
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.