DJK Altendorf 1M mit "Highlightspiel" am Sonntag 26.3.17

Anzeige
DJK Altendorf 09, 1M Handball Mannschaft Saison 2016/17 (Foto: privat)
Die Handball Landesliga Saison 2016/17 neigt sich so langsam dem Ende entgegen. Nach 20 von 26 Meisterschaftsspielen ist die 1M Handballmannschaft von DJK Altendorf 09 als Tabellenneunter mit 16:24 Punkten noch nicht ganz gerettet. 2 Mannschaften steigen ab. Der Vorletzte in der Tabelle, SC Bayer 05 Uerdingen 1M, hat mit 12:28 Punkten nur 4 Zähler weniger vorzuweisen als Altendorf. Das letzte Punktspiel verlor die Mannschaft von Trainer Thomas Brilon bei DJK Grün Weiß Werden mit 23:27, aber da war mehr drin für die Altendorfer Mannschaft. Zur Halbzeit zeigte die Hallen - Anzeigetafel einen 2 Tore Vorsprung für Werden an (9:11) aber es sollte nicht sein. Kurz vor Schluß führte DJK Altendorf 09 sogar mit 23:22 aber eine kleine Schwächeperiode ermöglichte dem Gegner 5 Treffer hintereinander. Somit war „der Drops gelutscht“. Ein wegweisendes Meisterschaftsspiel erwartet Mannschaft und Zuschauer am kommenden Sonntag 26.3. um 17:00 Uhr in der Raumerhalle. Gewinnt DJK Altendorf 09 gegen den Tabellenvorletzten DJK Bayer Uerdingen 05 haben sie einen Meilenstein gegen den Abstieg gelegt. Das ist gefühlt ein 4 Punkte Spiel. Altendorf ist Landesliga Aufsteiger und würde mit einem Sieg natürlich dem Saisonziel einen Riesenschritt näher kommen. Der hieß Anfang der Saison 2016/17 und jetzt auch noch: Klassenerhalt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.