Einfach nur spitze! Moskitos geben niemals auf!

Anzeige
ESC Moskitos Essen (Foto: ESC Moskitos Essen)
Essen: ESC Moskitos |

Einfach nur spitze! Moskitos geben niemals auf!

Der aktuelle Kontostand des heutigen Tages lautet: 33.232,29 Euro

Wir bedanken uns weiter bei den Sponsoren, Spendern und bei unseren Fans für den unermüdlichen Einsatz und das Engagement. Ohne diese Hilfe und grandiose Unterstützung wären wir nicht an dem jetzigen Punkt. Es gibt also kleine Lichtblicke. Alle arbeiten fieberhaft am Fortbestehen der Moskitos Essen.

Ein großes Dankeschön geht auch an Colyn Raymond, unserem Merchandise-Partner und Fanshop-Betreiber für die Spende und seinen Einsatz!

Alle Spender haben die Möglichkeit, sich beim Verein zu melden und sich auf der Homepage verewigen zu lassen. Wer das möchte, schreibt bitte eine Mail an spenden@moskitos-essen.de, mit einem Hinweis ob auch die Spendenhöhe angegeben werden soll. Gerne würden wir Euch damit danken und ein Zeichen setzen.

An dieser Stelle sollte es nicht versäumt werden auch der ersten Mannschaft und dem Trainer Frank Gentges ein großes Lob auszusprechen. In dieser schwierigen Situation auf dem Eis alles zu geben ist sicherlich nicht einfach. Die Mannschaft hat sportlichen Ehrgeiz und Zusammenhalt bewiesen. Hinzu kamen ein kleiner Kader und auch eine Phase mit krankheitsbedingten Ausfällen. Aber auch in dieser Zeit waren die sportlichen Erfolge erstklassig. Der Moskitos Trainer hat es immer geschafft seine Jungs zu motivieren. Die Mannschaft hat sich nie aufgegeben und immer gekämpft. Der Höhepunkt der laufenden Saison war der Derbysieg über Herne vor über 1.500 Zuschauern in der heimischen Eissporthalle am Westbahnhof am letzten Sonntag. Auf der sportlichen Ebene ist die erste Mannschaft der Moskitos Essen so erfolgreich wie seit vier Jahren nicht mehr.

Danke Jungs! Wir sind die Moskitos!

( Quelle: Homepage ESC Moskitos Essen )
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.