U11 Deichmann Fußball CUP 2016 mit 180 Mannschaften

Anzeige
Am Pfingstwochenende nahm die U11 Mannschaft von DJK VfB Frohnhausen am U11 Deichmann Cup beim Lohausener SV teil. Es ist Europas größtes U11 Fußballturnier. Namhafte Teams wie Manchester City, Chelsea, AS Rom, Juventus Turin, Austria Wien und viele andere nahmen daran teil, aber auch deutsche Teams wie Borussia Dortmund, Schalke 04, VfL Bochum und viele mehr spielten mit. Die VfB Frohnhausen U11 Mannschaft hatte es in Gruppe 12 zu tun mit VfL Bochum (0:4), Zoetermeer NL (0:1), Trelleborg S (1:0), Queens Park Rangers GB (2:0), SV Jüfesheim (1:0). Als Tabellenvierter der Vorrunde qualifizierte sich der VfB für die Silberrunde. Dort startete das Yilmaz/Schoth Team richtig durch und beendete die Silbervorrunde als Tabellenerster mit Spielen gegen VVM Maastricht NL (1:1), IVV Landsmeer NL (3:1), SSVg. Velbert (1:1) und Sossenheim (2:1). Der Gegner im Viertelfinale hieß Klein Karben und wurde mit 1:0 besiegt. Im Halbfinale spielte der Essen Wester Traditionsverein gegen SG Wattenscheid 09 und verlor 1:3. Das Spiel um Platz 3 in der Silberendrunde gegen Vaebero DK ging mit 0:3 verloren. Das Endspiel in dieser Gruppe gewann der Hamburger SV mit 4:0 Toren gegen SG Wattenscheid 09. Den Deichmann U11 Cup 2016 gewann Manchester City gegen BVB Borussia Dortmund im Endspiel mit 1:0. Es war für alle DJK VfB Frohnhausen Teilnehmer, Eltern und Verwandte ein großes Erlebnis, dieses Highlight miterlebt zu haben. Das war Fußball pur. Alle erlebten ein tolles Fußball event. Die Trainer waren mit der Leistung der Mannschaft voll zufrieden und haben auch ein wunderschönes (Fußball) Erlebnis gehabt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.