Wohnbau Moskitos halten auch Dominik Patocka

Anzeige
(Foto: ESC Wohnbau Moskitos Essen)
Essen: ESC Moskitos |

Wohnbau Moskitos halten auch Dominik Patocka

Er hatte eine lange „Durststrecke“ während der letzten Saison, Dominik Patocka. Gesundheitsbedingt konnte er nur 19 Spiele im Team der jungen Wilden machen, startete sehr stark, musste dann aussetzen und kämpfte sich mit eisernem Willen wieder zurück. Nun hat er für eine weitere Saison im Team von Cheftrainer Frank Gentges unterschrieben. "Ich wollte unbedingt eine weitere Saison bei den Moskitos bleiben und ich bin sehr dankbar für die neue Chance. Herr Gentges hat mir auch deutlich signalisiert, dass er auf mich baut und mir eine Rückkehr zu meinem alten Level zutraut. Ich werde jetzt im Sommer alles tun, damit ich körperlich wieder in meine Top-Verfassung komme. Ich freue mich auf eine weitere Saison bei den Moskitos“, sagt er selbst zu seiner Vertragsverlängerung.

Der gebürtige Rosenheimer konnte auch schon Erfahrungen in DEL (Ingolstadt) und DEL2 (Lausitz/Kassel) sammeln und will nun mit den Moskitos den nächsten Schritt machen. Dominik Patocka wurde am 17. Februar 1994 in Rosenheim geboren, spielte in der Jugend des EV Regensburg, bevor es zu Slavia Prag ging. Der Stürmer, der auch in der kommenden Saison die Rückennummer #14 tragen wird, ist 1,80 cm groß und bringt 85 kg auf die Waage. Und sein Cheftrainer Frank Gentges sagt zu seiner Weiterverpflichtung: "Wir haben Dominik bei Eintritt seiner schweren Krankheit in dieser Saison direkt signalisiert, dass wir ihn nicht fallen lassen und ihm eine neue Chance geben werden und genau das machen wir jetzt. Bis zu seiner Erkrankung hat er eine starke Saisonvorbereitung gespielt. Die lange Krankheit mit u.a. mehr als 10 kg Gewichtsverlust an Muskulatur, war für ihn brutal und uns hat er natürlich gefehlt. Nach seiner durchwachsenen Saison in der DEL 2 und der abgelaufenen Saison mit langer Krankheit, muss er jetzt in der neuen Saison abliefern. Jetzt muss er in den Sommermonaten alles dafür tun um seine aktuellen körperlichen Defizite wieder auszugleichen und dann traue ich ihm durchaus eine starke neue Saison zu.“

( Quelle: PM + ESC Wohnbau Moskitos Essen )
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.