Basketball-Camp mit Verbandstrainerin Marsha Owusu Gyamfi bei Schalke 04

Anzeige
Der Förderverein der Basketballer von Schalke 04 veranstaltet in den Herbstferien vom 15. bis 18. Oktober 2012 ein Jugendcamp und gibt erfreut die Verpflichtung der Regionalstützpunkttrainerin des Westdeutschen Basketballverbandes Marsha Owusu Gyamfi bekannt. Trainiert wird wieder in der Sporthalle des Leibniz-Gymnasium in der Breddestraße 21 in Gelsenkirchen, die dafür ideale Bedingungen bietet. Geplant sind altersgerechte Gruppen. Teilnehmen können Jungstars der Jahrgänge 1997 bis 2003, also der Altersklassen U10 bis U16, die sich auf optimale Förderung, Spiel und Spaß freuen können.

Marsha wird mit anderen erfahrenen Basketball-Trainern aus dem Raum Gelsenkirchen von 10.00 bis 17.00 Uhr zur Verfügung stehen. Sie hat schon in vielen Städten erfolgreich Basketball-Camps geleitet. Die ehemalige Basketball-Bundesligaspielerin ist bekannt für straffe Organisation und abwechslungsreiches sowie in hohem Maße individuelles Training. Da ist für jeden Teilnehmer das ein oder andere Aha-Erlebnis vorprogrammiert. Die Verantwortlichen hoffen daher auf zahlreiche Anmeldungen. Das Anmeldeformular kann ab sofort von der Website des Fördervereins www.basketballfreunde-s04.de heruntergeladen werden. Um frühzeitige Anmeldung wird gebeten, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.
Gabriele Walhöfer
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.