Jugend

Beiträge zum Thema Jugend

Sport
Die Schülerinnen und Schüler des Marxloher Sophie-Scholl-Berufskollegs haben bei den Hamborner Löwen spannende eineinhalb Jahre vor sich. Am Ende soll es noch ein ganz besonderes Bonbon für sie geben. Die neuen Hospitanten gehen jedenfalls voller Elan an ihre Aufgabe und wurden von den „07ern“ bestens aufgenommen. 
Foto: Jürgen Wrobel
2 Bilder

Kooperation zwischen Hamborn 07 und dem Sophie-Scholl-Berufskolleg bietet viele Chancen
Trainernachwuchs hospitiert im „Löwenkäfig“

Vor einiger Zeit schlossen die Sportfreunde Hamborn 07 und das Sophie-Scholl-Berufskolleg in Marxloh einen Kooperationsvertrag. Aus der Idee wurden jetzt erste konkrete Maßnahmen über die Bühne oder, besser gesagt, auf den Rasen gebracht.   Ziel dieser Kooperation war und ist es, den Schülern des Berufskollegs im Rahmen eines doppelqualifizierenden Bildungsganges im Bereich „Sport-Gesundheitsförderung-Wellness“ sowohl einen hohen Schulabschluss als auch einen staatlichen Berufsabschluss oder...

  • Duisburg
  • 24.10.20
Ratgeber

Unfall
Junger E-Scooter-Fahrer (17) kollidiert mit Betonpfeiler

Am gestrigen 22. Oktober verunglückte in Witten ein Jugendlicher (17), der mit einem E-Skooter unterwegs war. Nach bisherigem Ermittlungsstand war der Wittener gegen 15.55 Uhr auf der Dortmunder Straße in südwestliche Richtung unterwegs und überquerte die Überführung der Bahnstrecke. Dabei verlor der 17-Jährige, der ohne Schutzausrüstung unterwegs war, auf der leicht abschüssigen Straße die Kontrolle über den Roller und kollidierte mit einem Betonpfeiler. Eine...

  • Witten
  • 23.10.20
Politik

Zeche Blumenthal ist ein Naturjuwel für Wanne-Eickel !
Herne: Ein Stadtwald oder noch ein Technologiezentrum?

Einst wurde das Ruhrgebiet geprägt von Zechen, Kokereien, Hochöfen und Stahlwerken. Das ist längst Geschichte. Geblieben sind viele alte Industriebrachen, um deren Zukunft immer wieder gestritten wird. Eine dieser Industriebrachen liegt in Herne–Wanne–Eickel... : siehe & höre RuhrpottPodcast v. J. Klute RuhrpottPodcast https://ruhrpott-podcast.de/herne-ein-stadtwald-oder-noch-ein-technologiezentrum/?fbclid=IwAR0Sy5ZVCBIBxKSzeFL2LJ7O5pA-_RL1qo8sOuMT0Hw6bwl3zYqO4AQUn6M Diskutieren...

  • Wanne-Eickel
  • 13.10.20
Politik

Zeche Blumenthal ist ein Naturjuwel für Wanne-Eickel !
Herne: Ein Stadtwald oder noch ein Technologiezentrum?

Einst wurde das Ruhrgebiet geprägt von Zechen, Kokereien, Hochöfen und Stahlwerken. Das ist längst Geschichte. Geblieben sind viele alte Industriebrachen, um deren Zukunft immer wieder gestritten wird. Eine dieser Industriebrachen liegt in Herne–Wanne–Eickel... : siehe & höre RuhrpottPodcast v. J. Klute RuhrpottPodcast https://ruhrpott-podcast.de/herne-ein-stadtwald-oder-noch-ein-technologiezentrum/?fbclid=IwAR0Sy5ZVCBIBxKSzeFL2LJ7O5pA-_RL1qo8sOuMT0Hw6bwl3zYqO4AQUn6M Diskutieren...

  • Herne
  • 13.10.20
Ratgeber
Foto:
Pixabay

Covid-19 : Der ungebetene Gast.
Schon einmal von ihm gehört?

Der ungebetene Gast kommt immer dann wenn man ihn am wenigsten erwartet. Stell dir vor es klopft unbemerkt an deiner Tür. Ob er hereinkommen darf fragt er nicht, er setzt sich einfach zu dir. Am Anfang denkst du nicht darüber nach, er ist so still und inmitten deiner Gäste fällt er überhaupt nicht auf. Die Mega - Party : Viel zu spät bemerkst du einen Gast der nicht auf deiner Gästeliste stand. Eigentlich der Punkt ,wo du denkst, nun könnte er langsam wieder gehen oder? Unmöglich...

  • Bochum
  • 10.10.20
  • 13
  • 4
Vereine + Ehrenamt
Die neuen Jugendvertreter des Musikvereins. Luis Baus und Marius Moldenhauer

Offene Ohren für die Jugend
Jugendversammlung des Musikverein Menzelen

Alpen.Am 22.September diesen Jahres fand die traditionelle Jugendversammlung des Musikverein Menzelen unter den Hygienevorschriften statt. Die stellvertretende Jugendwartin Jessica Weber, sowie die Jugendsprecherin Marie-Sophie Wanders thematisierten vorerst die Hygienevorschriften, die für den Verein seit der Wiederaufnahme des Probebetriebes gelten. Sie erinnerten nochmals an die Maskenpflicht und die Abstandsregelungen während der Pausen und zu Anfang und Ende der Probe. Des Weiteren wurde...

  • Alpen
  • 08.10.20
Sport
Großmeister Ugur Sener (l.) und Fabian Kromat (r.)
2 Bilder

Erfolg für Hertener Kampfsport Jungs in Arnsberg
Fabian Kromat holt den Sieg im K1-Vollkontat

Am vergangenen Samstag ging es hart her im K1-Kickboxen Vollkontakt in Arnsberg! Kampfsportgroßmeister, Ugur Sener, von der Kampfkunst & Fitness Akademie Herten reiste mit zwei seiner Schüler nach Arnsberg, zu den „Best Martial Arts Fighter 2020 Championships“ . Fabian Kromat (17) und Emre Okur (13) traten für Herten an und sicherten sich einmal Gold und einmal Silber in der Kategorie „K1-Vollkontakt“. Fabian Kromat sicherte sich den ersten Platz.  Fabian kämpfte am Wochenende...

  • Herten
  • 05.10.20
  • 1
Politik

BUND Oberhausen
Tagesseminar "Jugend und Klimawandel"

Die Jugend hat sich mit großen Klimastreiks und Protesten in Kohleabbaugebieten zurückgemeldet. Auch wenn die Corona-Pandemie eine große gesellschaftliche Aufgabe ist, darf die Klimakrise nicht in Vergessenheit geraten, denn es geht um das Leben auf unserem Planeten – jetzt und in Zukunft. Deshalb macht der BUND Oberhausen in Kooperation mit der BUNDJugend NRW ein Angebot für interessierte junge Menschen. In dem Workshop über die Klimabewegung geht es um Fragen wie z.B.: Was für...

  • Oberhausen
  • 29.09.20
Politik
Marc Buchholz, in Duisburg ebenfalls geschätzt und anerkannt, ist zum neuen Oberbürgermeister in Mülheim an der Ruhr gewählt worden, und das mit deutlichem Vorsprung.
Foto: CDU Mülheim

Ein "Kind des Duisburger Nordens" ist weiter in der Erfolgsspur
Marc Buchholz ist neuer Oberbürgermeister von Mülheim an der Ruhr

Der in Neumühl lebende und in Duisburg noch immer bestens vernetzte und geschätzte CDU-Mann Marc Buchholz ist zum neuen Oberbürgermeister unserer Nachbarstadt Mülheim an der Ruhr gewählt worden. In der Stichwahl setzte er sich mit 56,91 Prozent gegen seine Mitbewerberin Monika Griefahn von der SPD (43,09  Prozent) deutlich durch. Der 52-jährige Verwaltungsfachmann und engagierte „pragmatische Macher“ ist seit gut eineinhalb Jahren Dezernent für Bildung, Soziales, Jugend, Gesundheit, Sport...

  • Duisburg
  • 27.09.20
LK-Gemeinschaft
Unser Foto zeigt Marion Brozek (2.v.rechts) bei der Mützen-Übergabe.
Foto: Evangelischer Kreis Duisburg

Tolle Aktion des Evangelischen Jugendheims Hochfeld
Babymützchen für die Säuglingsstation

Jedes ganz bunt und vom Aussehen völlig anders, aber bestimmt jedes der 70 Babymützchen, die Marion Brozek dem Team der Säuglingsstation des Bethesda Krankenhauses neulich übergeben hat, wird den dort neugeborenen Mädchen und Jungen ein wärmend-weiches Wohlgefühl geben. Marion Brozek ist Leiterin des evangelischen Jugendheims in Hochfeld und las im Sommer den Aufruf der Station, dass die selbstgemachten Kopfbedeckungen ausgehen würden und Strickfreudige helfen könnten. „Wir kommen alleine...

  • Duisburg
  • 27.09.20
Politik

Politik und Zeitgeschehen//Rundfunkbeiträge
Neue ARD-Programmdirektorin Strobl: zu große CDU-Nähe?

Würde man behaupten, die neue ARD-Programmdirektorin Strobl hätte eine große Nähe zur CDU, wäre das eine glatte Untertreibung.... Neue ARD-Programmdirektorin Strobl: zu große CDU-Nähe? von Daniel Bouhs Christine Strobl ist konsequent aufgestiegen: Die 49-jährige Juristin verantwortete beim Südwestrundfunk (SWR) die Kinder- und Jugendsendungen, später die Fernsehfilme. Als die ARD vor zwei Jahren mit dem Film "Aufbruch ins Ungewisse" das Publikum mit der Fiktion zum Nachdenken...

  • Dorsten
  • 26.09.20
  • 1
Sport

2000. Geburt im Marien Hospital Witten
Willkommen Zoey

Zoey erblickte am Donnerstagvormittag, 17. September, im Marien-Hospital das Licht der Welt und ist die 2000. Geburt im Jahr 2020. Damit setzt sich ein erfreulicher Trend fort: Chefarzt Prof. Dr. Sven Schiermeier und sein Team der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe verzeichnen eine höhere Geburtenzahl als im Vergleichszeitraum des vergangenen Jahres. „Laut den Hebammen war es eine ‚Traumgeburt‘“, erzählt Neu-Mama Janine. „Da es für mich die erste Geburt war, habe ich keine...

  • Witten
  • 25.09.20
Politik

Alle Generationen im Blick

Dietmar Drosdzol, Bürgermeisterkandidat der CDU, spricht sich für eine Politik aus, die die Anliegen aller Generationen im Blick hat. Dabei möchte er ein gutes Miteinander und ein gutes Zusammenleben fördern, jedoch gleichzeitig auch die Interessen der einzelnen Generationen nicht vernachlässigen. Kinder und Familien Für Dietmar Drosdzol gilt auch auf kommunaler Ebene „Vorrang für Familien“ als Grundsatz. Daher möchte er für sie Freiräume und Entfaltungsmöglichkeiten schaffen, insbesondere...

  • Gladbeck
  • 25.09.20
  • 2
  • 1
Sport
Laurens Kiani mit 2 Pokalen

Poolbillard beim BC Colours Düsseldorf
Laurens Kiani startet mir zwei dritten Plätzen

Am vergangenen Wochenende ging der Spielbetrieb im Poolbillard des Billard Landesverbandes Mittleres Rheinland wieder los. Die Jugend startete mit den Landesmeisterschaften in den Disziplinen 8-Ball und 14.1endlos beim PBC Phönix Düren. Als einziger Starter des BC Colours konnte sich Laurens Kiani bei den unter 15jährigen zwei dritte Plätze sichern. Nachdem der 12jährige am Samstag im 14.1endlos bereits Platz 3 belegt hatte, ließ er einen Tag später einen weiteren Medaillengewinn...

  • Düsseldorf
  • 23.09.20
Natur + Garten
Ob Fallobst oder frisch vom Baum - leckere Ernte garantiert
2 Bilder

Pfadfinder und NABU aktiv
Im Ernteeinsatz auf dem Ratsbongert

Auch wenn die Lehrbücher etwas anderes voraussagen stehen die Obstbäume auf dem Alpener Ratsbongert bereits in gutem Ernteertrag. Nährstoffreiche Böden und gute Pflege mit Aufbau- und Erziehungsschnitten zeitigen auch in diesem Herbst trotz des dritten Trockensommers in Folge gute Erfolge. Die Ernteerträge der meisten der gut 160 Bäume auf der Streuobstwiese am Dahlacker stehen der Allgemeinheit zur Verfügung. Nur wenige der Obstbaumpaten haben ihre Bäume mit einem roten Band versehen und damit...

  • Alpen
  • 22.09.20
Ratgeber

Evangelische Jugend
Angebote für Kinder und Jugendliche laufen an

Die Evangelische Jugend Holzwickede und Opherdicke nimmt wieder ihr Programm vor Ort bei der Kinder- und Jugendarbeit im Ev. Jugendheim Holzwickede, Goethestraße 6a, sowie im Jugendraum im Gemeindehaus Opherdicke, Unnaer Straße 70, auf - natürlich unter den aktuellen Hygieneschutzmaßnahmen. Neben der Mädchengruppe gibt es auch wieder Angebote der Offenen Tür. Hierbei wird für die Teilnehmer*innen eine Anmeldung beziehungsweise Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten benötigt....

  • Holzwickede
  • 22.09.20
LK-Gemeinschaft

"Moerser Signal" stellt ab sofort wieder Mittel bereit
10.000 Euro für Demokratie-Projekte

10.000 Euro für Projekte zur Stärkung von Demokratie und zur Überwindung von Extremismus stehen auch im Jahr 2021 wieder zur Verfügung. Ab sofort können alle Jugend- und Initiativgruppen, Einrichtungen, Vereine und Institutionen die Mittel des „Moerser Signal“ beim Kinder- und Jugendbüro beantragen. Wie in den letzten drei Jahren sollen in erster Linie Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis zum 27. Lebensjahr sowie Personen, die diese Gruppen betreuen, ausbilden oder erziehen im...

  • Moers
  • 18.09.20
Kultur
2 Bilder

Die Nacht der Jugendkultur
Vier Projekte in Sundern

„Die Stadt Sundern hat schon drei Mal an der Nacht der Jugendkultur teilgenommen“, verrät Verwaltungsmitarbeiterin Uta Koch. „Auch in diesem von Corona geprägtem Jahr bieten wir vier tolle Projekte an.“ Seit 2013 veranstaltet die „Landesvereinigung Kulturelle Jugendarbeit“ mit der Förderung des NRW-Ministeriums für Kinder und Familie dieses Event, welches sich von Ausgabe zu Ausgabe steigert. Waren es zu Beginn noch 62 Städte und Gemeinden, die im Boot saßen, beteiligen sich landesweit...

  • Sundern (Sauerland)
  • 16.09.20
Vereine + Ehrenamt
Die Preisträger und Vorstände der Bürgerstiftung in der Styrumer Tengelmann-Arena. (von links): Die geisteswissenschaftliche Preisträgerin Constanza Sophia Victoria Zurawka, MEG-Geschäftsführer und Preisstifter Günther Hellmich, der naturwissenschaftliche Preisträger Mark Kingsley, Stiftungsvorstand und Preisstifter Bernd Jortzo, Stiftungsvorstand und Preisstifter Frank Esser, die für ihr soziales Engagement ausgezeichneten Pascal Wiesenmüller und Ann Carol Dobmann, Stiftungsvorstand und Preisstifterin Gabriela Grillo mit dem für Zivilcourage ausgezeichneten Preisträger Gero Spinelli.
2 Bilder

Bürgerstiftung ehrte engagierte junge Mülheimer
Ausgezeichneter Nachwuchs

Unter dem Eindruck der Corona-Krise schauen viele Menschen ängstlich in die Zukunft. Was soll aus unserer Stadt und aus unserem Land werden? Da kam die Preisverleihung der Bürgerstiftung gerade richtig. Sie nominierte 24 Jugendliche für ihre Preise, die herausragendes Engagement in den Bereichen Zivilcourage, Soziales Engagement, Natur- und Geisteswissenschaften würdigen. Am Ende konnten sich fünf junge Mülheimer über ein Preisgeld von 3000 Euro freuen. Mit Rücksicht auf Corona-bedingten...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.09.20
Ratgeber
Bis Freitag, 9. Oktober 2020, können Kinder und Jugendliche aktiv an der Fortschreibung des kommenden Kinder- und Jugendförderplans des Kreises Wesel mitwirken.
2 Bilder

Jugendbefragung im Kreis Wesel
„Fragt mich doch einfach mal“

Das Jugendamt des Kreises Wesel bittet Kinder und Jugendliche, die zwischen 12 und 17 Jahre alt sind und aus Alpen, Hamminkeln, Hünxe, Neukirchen-Vluyn, Schermbeck, Sonsbeck oder Xanten kommen, um ihre Mithilfe. Bis Freitag, 9. Oktober 2020, können sie auf surveymonkey.de/r/deinemeinung2020 Fragen rund um die Themenbereiche Freizeit, Ausbildung und Berufseinstieg sowie Politik und Mitbestimmung beantworten und damit aktiv an der Fortschreibung des kommenden Kinder- und Jugendförderplans des...

  • Schermbeck
  • 10.09.20
Blaulicht

Zeugen gesucht
Unfall vor dem Jugendzentrum - Polizei sucht beteiligtes Kind

Nach einem Unfall in Witten sucht die Polizei ein beteiligtes Kind. Ein Autofahrer (56, aus Witten) hatte den Jungen am Montag, 7. September, erfasst, als er auf die Straße gelaufen war. Gegen 16.25 Uhr war der Autofahrer auf der Nordstraße in Richtung Breddestraße unterwegs. In Höhe des Jugendzentrums "Haus der Jugend" (Hausnummer 15) standen mehrere Kinder auf dem Bürgersteig. Ein circa siebenjähriger Junge lief laut Zeugenaussage plötzlich auf die Straße. Das Auto erfasste ihn und er...

  • Witten
  • 10.09.20
Kultur

Tanzkurs für Kinder mit geistiger Behinderung

Am 17. September beginnt ein neuer Tanzkurs für Mädchen und Jungen ab 7 Jahren mit einer geistigen Behinderung: die „Besondere Klasse“ der Folkwang Musikschule. Der Unterricht findet – außer in den Schulferien – donnerstags von 15:00 bis 15:45 Uhr im Tanzsaal der Musikschulzentrale, Thea-Leymann-Straße 23, 45127 Essen, statt. Das Entdecken von Körpergefühl und Körpersprache sowie die Freude an rhythmischer Gestaltung und am Gruppenerlebnis stehen im Mittelpunkt. Der Unterricht ist eine...

  • Essen-West
  • 08.09.20
Politik
Der Juso-Vorsitzende Maksim Bondarenko
2 Bilder

Kommunalwahl
Jusos Wesel stellen Bedingungen für Koalition

Eine Woche vor der Kommunalwahl veröffentlicht die Weseler SPD-Jugend drei Bedingungen für eine zukünftige Koalition. Bei den Themen Skatepark am Auesee, Klimaschutz sowie Schule und Jugend wollen sie keine Kompromisse machen. Die Weseler Jusos haben eine Woche vor der Kommunalwahl konkrete Bedingungen für eine Koalition gestellt. „Wir Jusos stehen schon seit Jahren für die Interessen der Jugend in Wesel ein. Wir werden alles dafür tun, diese weiter erfolgreich zu vertreten“, sagt der...

  • Wesel
  • 07.09.20
  • 1
Sport
Bei der Mitgliederversammlung der TG Voerde Anfang März wurde unter anderem ein neuer Vorstand gewählt.

Nachwuchs Willkommen
Jugendversammlung bei der TG Voerde

Erstmals nach vielen Jahren findet wieder eine Jugendversammlung statt und dazu lädt der TG Voerde seine Jugend herzlich ein. Das Ziel der Versammlung ist das Interesse am Sport sowie in der Jugend zu erhalten und in Zukunft die ein oder andere Veranstaltung gemeinsam zu planen. Jugendliche (11 bis 27 Jahre) und alle anderen Interessenten des Vereins sind zu der Veranstaltung am Mittwoch, 9. September, um 19.30 Uhr in die vereinseigenen Halle, Loher Straße 146 in Ennepetal,...

  • wap
  • 06.09.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.