Biathlon auf Schalke 2016 Teil 1

Anzeige
Gelsenkirchen: Veltins-Arena | Es ist jedea Jahr wieder ein Spektakel diese Biathlon Veranstaltung in Gelsenkirchen in der Veltins - Arena auf Schalke zu besuchen. Ein buntes Programm von Sportlern in der Halle aber auch in dem Winterdorf das vor der Arena aufgebaut wurde. Man konnte selbst mit einem Lichgewehr schießen und dabei vieleicht noch einen Preis gewinnen, oder aber mit Autos einen Fahrtest absolvieren. Viele Computerspiele die mit Snowboard oder in der Abfahrt ihre Sieger suchten. In der Halle ging es dann richtig zur Sache eine Strecke von 1.2291 Meter wo die Biathleten innen 607 Meter und im Außenbereich mit 684 Meter bewältigen mußten. Durch einen Tunnel ging es raus und dem anderen wieder rein die aber dann mit einem höllen Lärm empfangen wurden. Herbert Fritzenwenger der diese Veranstaltung zum 15 male als Organisator leitet hatte alles vorzüglich im Griff. Zehn Biathlon Pärchen gingen an den Start und das am Ende Platz 1 und 2 für die Deutschen heraus kam war natürlich ein tolles Erlebnis.
Die Zusammensetzung der Paare die in der Welrangliste im oberen Bereich angesiedelt sind ging es ja auch um stolze Siegesprämien. Als Abschluß gab es noch ein tolles Feuerwerk in der Halle wo jeder bis zur letzten Minute geblieben ist.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.