„Kinder sind unser aller Zukunft“

Anzeige
Der Siedlerring Rosenhügel bietet erstmalig Ferienspielaktionen für Kinder an.

Gelsenkirchen/Gladbeck | Der Siedlerring Rosenhügel organisiert in den diesjährigen Sommerferien erstmalig einige Spielaktionen für Kinder. „Die meisten Familien fahren nicht die ganzen Sommerferien lang in den Urlaub. Meistens sind es ja nur 2 bis 3 Wochen in denen Familien ortsabwesend sind. Einige fahren gar nicht. Aber wie beschäftigt man in den restlichen Wochen die Kinder sinnvoll? Macht doch mal was für Kinder – diese Aufforderung ist von vielen unserer fast 400 Mitgliedsfamilien mehrfach an uns herangetragen worden“, so Peter Schiering, Vorsitzender des Siedlerrings Rosenhügel und weiter sagt er: „Deshalb haben wir uns überlegt, im Rahmen unserer Möglichkeiten, in den diesjährigen Sommerferien drei Spielaktionen zu organisieren.“

Peter Schiering führt aus: „Wir bieten am Freitag, den 21.Juli eine Nachwanderung für Kinder ab 6 Jahre durch Rosenhügel an. Dabei darf ein Lagerfeuer mit Stockbrot, Marshmallows und ´ne Bratwurst auf der Hand natürlich nicht fehlen. Zum Lagerfeuer gehört selbstverständlich auch noch Gitarrenmusik. Los geht’s damit ab 20:00 Uhr am Heinrich-Weidemeier-Haus am Dahlmannsweg. Am Mittwoch, den 2.August veranstalten wir ab 16:00 Uhr einen Bastelnachmittag für Kinder ab 3 Jahre ebenfalls im Heinrich-Weidemeier-Haus. Unter der Anleitung von erfahrenen Erzieherinnen können die Kleinen ihre Fingerfertigkeiten unter Beweis stellen. Die Eltern können derweil bei Kaffee und Kuchen entspannen. Darüber hinaus veranstalten wir noch einen Malwettbewerb für Kinder bis 14 Jahre. Zum Thema „Mein Leben in Rosenhügel“ sollen die Kunstwerke bis zum 11.August fertig sein. Am Freitag, den 18.August wird dann eine große Vernissage mit Prämierung der schönsten Bilder ab 17:00 Uhr im Heinrich-Weidemeier-Haus stattfinden. Dabei wird für das leibliche Wohl der Kinder und ihrer Eltern gesorgt sein. Es winken sehr schöne Sachpreise für die ersten Plätze. Aber jedes teilnehmende Kind wird ebenfalls einen Preis erhalten.“

Um vorherige Anmeldung zu den einzelnen Spielaktionen wird gebeten. Die Teilnahme ist jeweils kostenlos. Wer Näheres wissen möchte, kann unter den Telefonnummern 015140452995 (Peter Schiering) und unter 02043/ 31121 (Hannelore Dahlmann) weitere Infos einholen und sein Kind oder Kinder auch schon anmelden.

Peter Schiering abschließend: “Für die Umsetzung unserer Ideen haben wir nach Mitstreitern gesucht. Unterstützung haben wir bei der Rosenhügeler SPD gefunden. Der SPD-Ortsverein ist von den angebotenen Ferienspielaktionen begeistert und unterstützt uns dabei auch finanziell. Hierfür sagen wir herzlichen Dank – denn die Kinder sind unser aller Zukunft.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.