Schwerer Unfall in Goch! - Radfahrerin übersah ein Auto ...

Anzeige
Goch: Polizei | Am Dienstag Abend fuhr eine 56-jährige Frau aus Goch mit ihrem Fahrrad auf der Straße Markt aus Richtung der Voßstraße kommend. Sie beabsichtigte die von rechts kommende Straße Markt in Fahrtrichtung Mühlenstraße zu überqueren. Beim Überqueren übersah sie eine 60-jährige Frau aus Goch, die mit ihrem Fiat Punto von rechts kam. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Die 56-Jährige wurde auf die Motorhaube des Autos aufgeladen und schlug anschließend auf dem Asphalt auf. Mit einem Rettungswagen wurde die Radfahrerin in ein Krankenhaus gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.