Unfall mit dem Motorrad - 60-Jähriger verletzte sich schwer

Anzeige
Goch: Polizei | Am Montag (11. April 2016) um 19.40 Uhr fuhr ein 60-jähriger Mann aus den Niederlanden mit seinem Motorrad der Marke Yamaha auf der Straße Hülmer Deich in Fahrtrichtung Gaesdonk. Im Bereich einer Linkskurve verlor er die Kontrolle über sein Krad. Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab und touchierte einen Mast mit
Leitpfeilen. In einem Grünstreifen kam das Fahrzeug zum Stillstand. Der Niederländer stürzte und zog sich schwere Verletzungen zu. Mit einem Rettungswagen wurde der 60-Jährige in ein Krankenhaus gebracht.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.