Von Wind und Wetter verschont

Anzeige
In vielen Städten und Gemeinden musste der Höhepunkt der fünften Jahreszeit abgesagt werden. Doch Weeze trotzte Wind und Wetter. Im Gegenteil, die Sonne ließ sich sogar kurz blicken, als sich der närrische Lindwurm durch die Gemeinde schlängelte. Mittendrin das neue Kinderprinzenpaar John I. und Vivian I. Begleitet wurden sie von 42 Fußgruppen, die unter anderem von Kindergärten, Schulen und Sportvereinen gestellt wurde. Nach dem Umzug wurde dem Cyriakusplatz kräftig weitergefeiert.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
285
Sascha Junghenn aus Goch | 09.02.2016 | 12:46  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.