Kinderprinzenpaar

Beiträge zum Thema Kinderprinzenpaar

Vereine + Ehrenamt
Fynn I. (von links), Markus I. und Lili-Minou I. mit den zahlreichen Süßigkeiten, die gespendet werden.

Velberter Prinzenpaare spenden ihr Wurfmaterial
Fröhliche Gesichter trotz trister Zeiten

Für die Karnevalisten kommt durch die Corona-Krise alles anders als gedacht. So wird es in der Session 2020/2021 unter anderem keinen Velberter Rosenmontagszug geben, bei dem Kamelle unters Volk gebracht wird. Die zahlreichen Süßigkeiten dennoch an die Narren der Stadt zu verteilen, lassen sich das Kinderprinzenpaar Fynn I. und Lili-Minou I. sowie das Stadtprinzenpaar Markus I. und Saskia I. aber dennoch nicht nehmen. Kistenweise närrische Naschereien Während die Nachwuchs-Tollitäten...

  • Velbert
  • 11.11.20
Vereine + Ehrenamt
Die designierten Kindertollitäten werden in der Session 2021/2022 die närrischen Bühnen erobern.

Nächste Session wird ausgesetzt
Langenfelder Kindertollitäten freuen sich auf die Session 2021/2022

Auf Grund der Corona Pandemie und der weiterhin unsicheren Situation hat sich der Heimatverein Postalia und die Teamleiterin des Kinderprinzenpaares dazu entschlossen, die Karnevalssession 2020/21 auszusetzen. "Für die Kinder sind die derzeitige Situation und die Einschränkungen ohnehin schon schwer zu verstehen und zu verarbeiten, und wir möchten den Kindern keine eingeschränkte Session ohne Auftritte anbieten", so Michaela Klapper, Leiterin des Kinderprinzen-Teams und Pressesprecherin des...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 25.05.20
Vereine + Ehrenamt
Das Kinderprinzenpaar Langenfeld überreicht 1000 Euro an das Bergische Kinder- und Jugendhospiz Burgholz. Auf dem Foto von links: Susanne Reifert (Mutter von Prinz Fritz) Page Alex, Kinderprinzenführerin Michaela Klapper, Prinz Fritz, Nadine Schulz (Kinderhospiz), Prinzessin Vivien, Silvia Schmidt (Mutter von Prinzessin Vivien) und Pagin Josy.

Besonderer Wunsch der Nachwuchs-Tollitäten
Langenfelder Kinderprinzenpaar spendet an die Kinderhospiz-Stiftung Bergisches Land

Etwas ganz Besonderes stand am Aschermittwoch für die vier Kindertollitäten auf dem Programm. Fritz, Vivien, Josy und Alex hatten während dieser Session über einen ganz speziellen Wunsch nachgedacht. Stolz auf Entscheidung Sie wollten gerne etwas von dem Spaß am Karneval mit Kindern teilen, denen es nicht so gut geht. Und so fassten sie den Entschluss, dass Kinderhospitz in Wuppertal Burgholz finanziell etwas zu unterstützen. Zufrieden überreichten sie den obligatorischen Scheck. Sehr...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 27.02.20
Vereine + Ehrenamt
6 Bilder

Kolpingfamilie Husen feiert mit Kindern und Prinzenpaar aus Werne
Mitmach-Aktionen begeistern beim Kinderkarneval in Dortmund-Husen

Nach dem Gemeindekarneval der Erwachsenen stürmten die Kinder das Gemeindehaus St. Petrus Canisius: Unter dem Motto „Husen lot gohn“ begrüßten Nadine Fortak und Marissa Rohde-König ihre Gäste und führten durch das Nachmittagsprogramm des Kinderkarnevals der Kolpingfamilie Husen. Direkt zu Beginn wurde das Kinderprinzenpaar Luke I. und Marie II. aus Werne an der Lippe begrüßt. Neben Mitmachaktionen, wie Polonaisen und Schokokuss-Wettessen trat auch die Garde der Kolpingfamilie Husen...

  • Dortmund-Ost
  • 24.02.20
Kultur
Die Zeiten haben sich geändert. Eines ist aber geblieben. Der Niederrheische Kinderkarnevalszug, der sich am Sonntag zum 58. Mal auf den Weg von Alt-Hamborn nach Marxloh begibt, hat an Attraktivität nichts eingebüßt. 
Archivfoto: Terhorst
4 Bilder

Der Niederrheinische Kinderkarnevalszug ist nicht nur für die Kinderprinzencrew der „Tag der Tage“
Närrischer Endspurt im „wunderbaren“ Hamborn

Am Aschermittwoch ist alles vorbei, zumindest was die diesjährige Karnevalssession betrifft, die etwas kürzer als die letzte war und ist, aber mindestens genauso intensiv und vor allem fröhlich. Jetzt stehen zudem noch einige närrische Marathon-Tage bevor. Am Tulpensonntag, 23. Februar, macht sich der Niederrheinische Kinderkarnevalszug unter dem Motto „Karneval, dass ist doch klar, in Hamborn immer wunderbar“ auf seinen Weg durch Hamborn und Marxloh, ehe am Rosenmontagmorgen beim Viertelzug...

  • Duisburg
  • 21.02.20
Kultur
Stolz präsentiert Mülheims Stadtprinz Dennis I. den eroberten Rathausschlüssel von Bürgermeisterin Margarete Wietelmann (r.).
Video 210 Bilder

Bildergalerie + Video
Möhnen stürmen Mülheimer Rathaus

Pünktlich um 11.11 Uhr stürmten die Möhnen am heutigen Altweibermorgen das Mülheimer Rathaus. Es ist der Beginn der alljährlichen Hochzeit der Karnevalssession. Am Ende verlor Bürgermeisterin Margarete Wietelmann (SPD), die den erkrankten Oberbürgermeister Ulrich Scholten (SPD) vertrat, den Rathausschlüssel an Stadtprinz Dennis I.. Bis Mittwoch wird Mülheim jetzt vom Karneval regiert. Ein gut gefüllter Rathausplatz wartete bei einem bunten Rahmenprogramm gespannt auf den Rathaussturm. Mit...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 20.02.20
  • 2
Kultur
Das Kinderprinzenpaar Fynn I. und Lili-Minou I. aus Velbert sowie Dorothee Rehmann übergaben nun die Preise an die Teilnehmer des Mal-Wettbewerbs.
6 Bilder

Strahlende Kinder bei karnevalistischer Gewinn-Übergabe in Velbert
Mal-Wettbewerb des Kinderprinzenpaares war ein voller Erfolg

So bunt wie die Bilder der teilnehmenden Kinder, so bunt waren auch die zahlreichen Luftballons im Eingangsbereich von Möbel Rehmann in Velbert. Gemeinsam mit dem Kinderprinzenpaar Fynn I. und Lili-Minou I. sowie dem Stadtanzeiger Niederberg hatte Dorothee Rehmann zum großen Mal-Wettbewerb aufgerufen. Mit Stiften, Kleber, Konfetti und viel Kreativität machen sich insgesamt 24 Kinder ans Werk und reichten tolle Kunstwerke ein. Jury hatte es nicht leicht! "Da war es für uns als Jury gar...

  • Velbert
  • 17.02.20
Vereine + Ehrenamt
In der Inklusionssitzung der Marxloher Jecken feierten jetzt bereits zum dritten Mal behinderte und nichtbehinderte Menschen ausgelassen und fröhlich.          Fotos: Marxloher Jecken
6 Bilder

Für die Inklusionssitzung der Marxloher Jecken gab's einen Preis – Samstag steigt die Prunksitzung
„Karneval für alle und mit allen“

Wenn am Samstag, 15. Februar, um 19.11 Uhr, die diesjährige Prunksitzung der KG Marxloher Jecken vom Stapel läuft, hat deren Narrenschiff schon einige fröhliche Häfen angelaufen und Passagiere wie Besatzung gleichermaßen in Stimmung versetzt. Und den Begriff „Karneval für alle und mit allen“ haben die Marxloher Jecken erneut mit Leben gefüllt. Die von Jecken-Urgestein Dieter Karsten, Präsident Jürgen Ohl und Geschäftsführer Kevin Getzel auf den Weg gebrachte Inklusionssitzung hat weit über...

  • Duisburg
  • 14.02.20
Vereine + Ehrenamt
Im Städtischen Seniorenbegegnungszentrum Eving wird am Mittwoch (19.2.) Karneval gefeiert.

Im Begegnungszentrum Eving wird Karneval gefeiert
"Die Narren sind los!"

Unter dem Motto "Die Narren sind los!" wird am Mittwoch, 19. Februar, ab 14.30 Uhr im städtischen Begegnungszentrum Eving, Deutsche Str. 27, Karneval gefeiert. Mit dabei für den närrischen Spaß sind Musiker Rudi Brossat und Aktive der Narrenzunft Blau-Weiß 1964. "Wir erwarten hohen Besuch", verrät zudem Leiterin Andrea Pradel: Das Dortmunder Karnevalsprinzenpaar hat in Eving ein Heimspiel und auch das Kinderprinzenpaar gibt sich die Ehre. Eine Kostümierung ist erwünscht, aber kein Muss. Für...

  • Dortmund-Nord
  • 12.02.20
LK-Gemeinschaft

Guten Tag liebe Leser
Es gibt nur Gewinner!

Viele schöne, bunte Bilder erreichten die Redaktion des Stadtanzeigers Niederberg. Gemeinsam mit dem Kinderprinzenpaar Fynn I. und Lili-Minou I. sowie Möbel Rehmann haben wir zum großen Malwettbewerb aufgerufen. Die Sieger zu bestimmen, fiel der Jury nicht leicht. Und so wurden statt drei kurzerhand vier Gewinner ermittelt. Außerdem sind alle teilnehmenden Kinder eingeladen, zur Gewinnübergabe am kommenden Samstag um 11 Uhr in das Möbelhaus am Flandersbacher Weg 2 zu kommen. Dann gibt es...

  • Velbert
  • 12.02.20
Vereine + Ehrenamt
Am kommenden Wochenende, 15. und 16. Februar, lädt das Kinderprinzenpaar zu Empfang und Party ein.

Am Wochenende, 15. und 16. Februar, haben die Kinder in Hilden das Sagen
Ganz Hilden in Kinderhand

Am Samstag, 15. Februar, feiert das Hildener Kinderprinzenpaar Prinz Jan Luca und Prinzessin Dominique um 11.11 Uhr mit Mitgliedern aller Karnevalvereine Hildens, Sponsoren, dem Hildener Prinzenpaar und den Ex-Kinder-Majestäten seinen traditionellen Kinderprinzenempfang. Gastgeber der Audienz ist seit Jahren die Hildener Narrenakademie. Die Veranstaltung findet zum dritten Mal in den Räumlichkeiten der Stadtwerke Hilden statt. Mit dabei und als Programmpunkt fest eingeplant sind die...

  • Hilden
  • 11.02.20
Vereine + Ehrenamt
56 Bilder

+++DIE KG SONNIGER SÜDEN BLAU-ROT 1953 e. V. FEIERTE EINE GRANDIOSE DAMENSITZUNG+++
Die Damensitzung der KG Sonniger Süden Blau-Rot 1953 e. V. erwies sich wieder einmal als Publikumsmagnet

Mit  einem exzellenten Programm, im restlos ausverkauften Saal der Gesamtschule Duisburg-Mitte, feierte die KG Sonniger Süden eine grandiose Damensitzung. Da haben sich die "PROGRAMM-MACHER", der KG wahrlich nicht lumpen lassen.  Das Tanzpaar Marvin & Annika boten dem Publikum einen erstklassigen Showtanz, der eine absolute Begeisterung bei den anwesenden Gästen auslöste. Nach dieser brillanten Showtanzeinlage forderte das Publikum eine Zugabe, die MARVIN & ANNIKA direkt in der Tat...

  • Duisburg
  • 10.02.20
Vereine + Ehrenamt
Bei der Kinder-Prunksitzung des "Vereins für Velberter Kinder" werden ein speziell zusammengestelltes Programm sowie Aktionen für kleine Narren präsentiert.

Kinder-Prunksitzung des "Vereins für Velberter Kinder"
Kleine Narren schlüpft in die Kostüme!

Die große Kinder-Prunksitzung, die der "Verein für Velberter Kinder" jedes Jahr ausrichtet, findet in 2020 zum 15. Mal statt. Am Sonntag, 16. Februar, ist es soweit: Um 14 Uhr geht es im Emka-Sportzentrum mit dem bunten Programm für kleine Narren und ihre Eltern, Großeltern sowie Geschwister los. Der Einlass beginnt um 13.30 Uhr. Polonaise durch die Halle Nicht nur die engagierten Kinder- und Jugendtanzgruppen aus der Region, wie "Die Flöhe" aus Köln, sondern auch die Gäste selbst kommen...

  • Velbert
  • 07.02.20
Kultur
103 Bilder

Prinzenwiegen der Stadtsparkasse Oberhausen

Wo sonst so ernste Dinge wie unsere täglichen Geldgeschäfte abgewickelt werden, zog am Donnerstagnachmittag der karnevalistische Frohsinn ein. Zur Sparkassen-Tradition des „Prinzenwiegens“ wurde in die Filiale Buschhausen eingeladen. So versammelten sich dort der Vorstand der Stadtsparkasse, die Präsidenten der Oberhausener Karnevalsvereine und zahlreiche Karnevalisten, um Stadtprinz Dirk I. samt Thron aufzuwiegen. Unterstützt wurde der Stadtprinz von dem Kinderprinzenpaar und dem Dreigestirn....

  • Oberhausen
  • 06.02.20
Vereine + Ehrenamt
59 Bilder

Kleine Narren feierten in der Mehrzweckhalle Materborn
Kinderkarneval der Flying Familli 2020

Da bebte die Mehrzweckhalle Materborn, als viele kleine Prinzessinen, Marienkäfer, Cowboys und Einhörner am Sonntagnachmittag den vollen Saal und die Bühne enterten. Durch das Programm führten die beiden zauberhaften Moderatorinnen Lari und Stefanie. Neu in diesem Jahr war, dass unter den kleinen Gästen ein Familli Prinzenpaar gesucht wurde. Wunderschöne Kostüme hingen schon bereit. Zauberer Helmut Appenzeller ließ die Kinder bei seinen Kunststücken staunen und holte kleine Assistenten zum...

  • Kleve
  • 02.02.20
Kultur
152 Bilder

Karneval in Oberhausen
Prunksitzung der KG Sterkrader Raben

Am Samstag feierten die Sterkrader Raben in der Tanzschule Mettler an der Neumühler Straße in Oberhausen ihre Prunksitzung. Im vollbesetzten Saal wurde dem Publikum ein Feuerwerk des Oberhausener Karnevals geboten. Nunmehr als Sitzungspräsident kündigte dann Clemens II., Stadtprinz in der letzten Session, den Einmarsch seines Nachfolgers, den amtierenden Stadtprinzen Dirk I. an.

  • Oberhausen
  • 02.02.20
  • 1
LK-Gemeinschaft
Wie in den vargangenen Jahren, so werden auch diesmal die kleinen Narrenregenten die Turmcafégäste zum Schunkeln, Tamzen und Singen animieren.
Archivfoto: Terhorst
3 Bilder

Am Sonntag ist die Kinderprinzencrew zu Gast beim Turmcafé
Leckere Kuchen, flotte Mariechen und jecke Lieder in der Gnadenkirche

Am morgigen Sonntag, 2. Februar, öffnet wieder das beliebte Neumühler Turmcafé von 15 bis 17 Uhr in der evangelischen Gnadenkirche am Hohenzollernplatz seine Türen, diesmal mit närrisch-fröhlichen Überraschungsbesuchen. Auch dieses Mal gibt es zu Kaffee und Tee leckere, zum größten Teil selbst gebackene Kuchen. Das Turmcafé geht auf eine Initiative von Gemeindegliedern zurück und wird immer von unterschiedlichen Gruppen der Gemeinde durchgeführt. Gastgeber sind diesmal dast Team um Gisela...

  • Duisburg
  • 01.02.20
Vereine + Ehrenamt
Der närrische Adel und sein Gefolge waren diese Woche zu Besuch in der Redaktion des Stadtanzeigers Niederberg und berichtete Redakteurin Maren Menke, welche Highlights es in der Session bisher gegeben hat. Dabei geht es jetzt erst in die richtig heiße Phase.
9 Bilder

Prinzenpaare zu Besuch beim Stadtanzeiger
Remmidemmi in der Redaktion

Über hohen Besuch in der Redaktion des Stadtanzeigers Niederberg konnte sich Maren Menke freuen. Das Velberter Stadtprinzenpaar Markus I. und Saskia I. kam mit dem Hofstaat vorbei, um der Redakteurin von zahlreichen närrischen Terminen, besonderen Augenblicken, Abläufen im Hintergrund und ersten Pannen zu berichten. Auch die Nachwuchs-Tollitäten Fynn I. und Lili-Minou I. fehlten dabei nicht, sie und ihr engagiertes Gefolge gehen inzwischen immer routinierter an ihre adeligen...

  • Velbert
  • 24.01.20
Kultur
Kinderprinzenpaar Essen: Jillian-Alica I. und Noah I. mit Hofstaat.
8 Bilder

Treffen der Kinderprinzenpaare
Essener Kinderprinzenpaar begrüßt nordrhein-westfälische Kinderprinzenpaare

In der Gastronomie St. Elisabeth in Frohnhausen, Dollendorfstraße, fand das Treffen der nordrhein-westfälischen Kinderprinzenpaare statt. Das Essener Kinderprinzenpaar Jillian-Alica I. (Mattern) und Noah I. (Beckmann) begrüßte Kinderprinzenpaare aus verschiedenen Städten. Unter ihnen war auch das Kinderprinzenpaar aus Wuppertal: Xenia I. und Saimon I., die sich, wie auch die anderen Kinderprinzenpaare, mit einem kurzen Beitrag vorstellten.

  • Essen-West
  • 21.01.20
Vereine + Ehrenamt
112 Bilder

JUBILÄUMS-KARNEVALSVERANSTALTUNG DER LEBENSHILFE DUISBURG
Die "Lebenshilfe Duisburg" feierte am Sonntag ihre 11. Integrative Karnevalsveranstaltung im Huckinger Steinhof

Im restlos ausverkauften Huckinger Steinhof, feierte die Lebenshilfe Duisburg ihre Jubiläums Karnevalssitzung. Bei dem Jubiläum  handelt es sich um ein karnevalistisches Jubiläum. Es ist nämlich die 11. Integrative Karnevalsveranstaltung in Folge. Frau Dagmar Frochte, Lebenshilfe Duisburg fand zur Begrüßung viele lobende Worte. Sie bedankte sich beim HDK-Präsident Michael Jansen , der mittlerweile auch zur Familie der Lebenshilfe gehört, der über die ganzen Jahre mit Rat und Tat zur Seite...

  • Duisburg
  • 20.01.20
Vereine + Ehrenamt
Waren beim Besuch des Karnevalsmuseum sehr angetan, von links: Jugendbeauftragter Andreas Driske,
Hofdame Lina , Prinz Chris I., Prinzessin Anna II., Hofdame Aylin, Museumsleitung Jürgen Groß, Präsident Hans Kitzhofer KGK Pressesprecher Manfred Dürig KGK Museumsleitung.

Kinderprinzenpaar des Kulturausschuß Grafschafter Karneval Moers zu  Besuch im Niederrheinischen Karnevalsmuseum in Duisburg
Karnevalskultur in Höchstform

Zum Programm eines Kinderpaares gehört selbstverständlich ein Besuch im  Karnevalsmuseum. So wurden Prinz Chris I. und Anna II. vom KGK Moers mit  ihrer Crew herzlich vom Museumsleiter Hans Jürgen Groß des KarnevalsmuseumsDuisburg am Mattlerbusch begrüßt. Seit 1973 stellt das Museum in Schaukästen und  Vitrinen den Werdegang des Duisburger Karnevals bis heute da. Die jungen Närrinnen und Narren waren überrascht von den circa 4.000 Karnevalsorden aus dem  In- und Ausland den prunkvollen...

  • Moers
  • 19.01.20
Vereine + Ehrenamt
Martin Weber, Vorsitzender der FDP Essen-West, und Karl-Kurt Wieprecht als neue Ehrensenatoren der KG Hahnekopp 1862 e.V.

Senatoren-Matinee der KG Hahnekopp 1862 e.V.

FDP-Ortsvorsitzender Martin Weber und Karl-Kurt Wieprecht neue Ehrensenatoren Zur diesjährigen Senatoren-Matinee der ältesten Karnevalsgesellschaft unserer Stadt, der KG Hahnekopp 1862 e.V., präsentierte Senatspräsident Klaus Persch ein buntes, karnevalistisches Programm, das am Sonntag, den 12.01.20, wieder viele Frohnhauser Jeckinnen und Jecken anlockte und für einen vollen Saal in der Gastronomie St. Elisabeth sorgte. Höhepunkt dieses Sonntagvormittags waren sicherlich die Ernennungen...

  • Essen-West
  • 15.01.20
Kultur

Kinderprinzenpaar lädt ein
Kinderprinzentreffen in der Gastronomie St. Elisabeth am 19. Januar

Am kommenden Sonntag, 19. Januar, findet ein Kinderprinzentreffen in der Gastronomie St. Elisabeth in der Dollendorfstraße statt. Nach Frohnhausen eingeladen hat das Kinderprinzenpaar Essen, Tollität Prinz Noah I. und seine Prinzessin Assindia Jillian-Alica I. In diesem Jahr haben 14 Kinderprinzenpaare aus ganz NRW zugesagt: aus Hamm, Langenfeld, Werne, Wesel, Ossenberg Rheinberg, Hilden, Wuppertal, Dinslaken, Herne, Wülfrath, Duisburg, Bottrop und Gelsenkirchen. Alle Kinderprinzenpaare...

  • Essen-West
  • 14.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.