AWO Weeze beendete eine erfolgreiche Frühstücksreihe - aber nur für 2014 !

Anzeige
Ein tolles Paar : Rosi und Franz Winkels !
Am letzten Montag im November beendete die AWO Weeze die Montags - Frühstückssaison 2014 mit einem Jahresabschluß.
Das SPD-Bürgerbüro - gleichzeitig AWO - Begegnungsstätte - war gerammelt voll, denn

es galt

, ein Resumeé zu ziehen - natürlich erst nach einem ausgiebig deftigen Frühstück - und

einfach mal "dankeschön" zu sagen.

Ein herzliches Dankeschön vom Vorstand der AWO Weeze/Goch und natürlich von den Teilnehmern, denen

Rosi und Franz Winkels

nun seit mehr als zwei Jahren so viele wunderschöne Treffen mit einem guten Frühstück, anschließendem ausgiebigm Plausch und auch vielen wichtigen und nützlichen Informationen zum Thema Sicherheit für Seniorinnen und Senioren ermöglicht haben.

Ein "Überrschungspräsent" vom Vorstand, überreicht vom Geschäftsführer der AWO Weeze/Goch, Lothar Dierkes, und eine schöne Orchidee von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern des Montagsevents rundeten ein rundum erfolgreiches Jahr 2014 ab.

Weiter geht es in 2015 wie gewohnt immer am letzten Montag im Monat um 9.00 Uhr in Weeze, Kevelaerer Strasse 4.

Jedermann ist herzlich eingeladen,

AWO - Mitgliedschaft ist keine Bedingung.

Für das Frühstück wird ein kleiner Betrag von 2,50 € pro Person zur Deckung der Kosten eingesammelt.
Die Ehrenamtler freuen sich natürlich über jeden, der zum Beispiel durch eine Mitgliedschaft im AWO Sozialverband, ein wenig Hilfsbereitschaft bei der Arbeit oder eine kleine Spende das Gelingen all dieser Angebote unterstützen wollen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.