BPW Club Essen e.V.

Der Bpw Club Essen setzt sich aus engagierte Frauen aller Altersgruppen, aus verschiedenen Berufen und Branchen, Angestellte, Unternehmerinnen, Freiberuflerinnen, Fach- und Führungskräfte sowie Berufseinsteigerinnen/Wiedereinsteigerinnen zusammen.

Wir haben den Club Essen in 2007 gegründet, um interessierten Frauen eine Plattform für beruflichen Austausch, gegenseitige Unterstützung und Motivation sowie Fortbildung zu bieten.

Wir organisieren monatliche Clubabende, Netzwerkabende, Vorträge, Ausflüge und bieten verschiedene Programme für die Anliegen der Frauen im Berufsleben.

• Frauen im Berufs- und Geschäftsleben sowie in Fa¬mi¬lie und Gesellschaft zu unterstützen,
• politische Entscheidungen im Interesse der berufs¬täti¬gen Frauen mitzugestalten,
• den Einfluss und die Verantwortung von Frauen in füh¬renden Positionen in Wirtschaft, Politik und Öffentlich¬keit zu verstärken,
• die wirtschaftliche und soziale Gleichstellung aller Frauen zu erreichen,
• die Zusammenarbeit mit anderen Verbänden auf natio¬naler, europäischer und internationaler Ebene aus¬zu¬bauen,
• die Erfahrungen und Verbindungen unserer Mitgliedsfrauen für persönliche und berufliche Vorhaben zu nutzen,
• weltweit die Verständigung zwischen berufstätigen Frauen zu fördern.

Netzwerken in der Praxis heißt für uns,
• die Balance zwischen Geben und Nehmen zu wahren
• uns gegenseitig zu unterstützen
• Synergien zu schaffen und das Know-how der einzelnen Clubfrauen zu nutzen

Sie erhalten ausreichend Gelegenheit zum Netzwerken bei
• Clubabenden
• monatlichen Fachvorträgen
• Podiumsdiskussionen
• Expertinnenrunden
• Stammtischen
• Arbeitsgruppen

Wir freuen uns über Ihr Interesse und Teilnahme an einem unserer Clubabende,

das Vorstandsteam Mandy Hindenburg und Silke Schöneberg

www.bpw-essen.de

1 Bild

Fit für den Geschäftsalltag...Das vegetative Erschöpfungssyndrom - Einflüsse auf das Kiefergelenk! 1

Das vegetative Erschöpfungssyndrom - Einflüsse auf das Kiefergelenk! Fit für den Geschäftsalltag...Das vegetative Erschöpfungssyndrom - Einflüsse auf das Kiefergelenk! In dieser Veranstaltung werden die pathologischen Entstehungsmechanismen eines vegetativen Erschöpfungssyndroms beschrieben. Was sind erste Anzeichen? Wie gehe ich damit um? Warum erkranke ich immer in Entspannungsphasen? Außerdem stellt der Dozent die...

1 Bild

EQUAL PAY DAY 2014 - Aktionen beim BPW Club Essen e.V.

EQUAL PAY DAY 2014 ... UND RAUS BIST DU? MINIJOBS UND TEILZEIT NACH ERWERBSPAUSEN Im Jahr 2014 findet deutschlandweit bereits der 8. Equal Pay Day in Folge statt. Nach 2012 mit dem Schwerpunktthema „Lohnfindung“ und 2013 mit „Lohnfindung in Gesundheitsberufen – Viel Dienst, wenig Verdienst“ liegt der Fokus 2014 auf dem dritten signifikanten Ursachenkomplex für die Entgeltlücke von immer noch 22% in Deutschland: Der...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

... und raus bist Du? Minijobs und Teilzeit nach Erwerbspausen! Equal Pay Day 2014!

EINLADUNG ZUR PODIUMSDISKUSSION Unsere Redner im Podium: Frau Petra Hinz (Mitglied des Bundestages) Frau Gerda Kassner (Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Essen) Frau Prof. Dr. Anja Seng (FOM Essen) Herr Kai Gehring (GRÜNE MdB) Herr Dieter Hilebrand (DGB-Regierungsvorsitzender MEO) Herr Oliver Kern (Geschäftsführer VKJ) Familienmitversicherung in der gesetzlichen Krankenkasse, Abgabenprivilegierung der...

1 Bild

Badminton Länderspiel Deutschland - Dänemark U 15/ U17

Badminton Leistungszentrum Südstr. Mülheim an der Ruhr Einlass 17:30 Beginn 18Uhr Ende ca. 21Uhr Eintritt frei Cafeteria in der Halle Ausrichter: TSV Heimaterde

1 Bild

Die Welt zu Gast im Ruhrgebiet...www.bpw-essen.de

Die Welt zu Gast im Ruhrgebiet vom 12.-15. September 2013 Der BPW Club Essen e.V. organisiert im September 2013 ein Wochenende, zu dem alle Frauen, aller Nationen, aller Länder und aller Netzwerke eingeladen sind, zusammen das Ruhrgebiet zu entdecken. Wir haben ein vielfältiges Programm zusammengestellt, die Punkte können individuell gebucht werden. Für die Unterkunft steht uns ein kleines Kontingent im Essener Hof...

1 Bild

"Lohnfindung in den Gesundheitsberufen - viel Dienst, wenig Verdienst" - Podiumsdiskussion - www.bpw-essen.de

Nach einer Begrüßung durch unseren Grünen Bürgermeister Herr Rolf Fließ werden wir auf dem Podium zum Thema "Lohnfindung in den Gesundheitsberufen - viel Dienst, wenig Verdienst" zur Wort bitten. Wir begrüßen als Talkgäste: Herr Gereon Falck, Verdi-Vertreter, Fachbereich 3 Gesundheit, soziale Dienste, Wohlfahrt und Kirchen Herr Oliver Kern, GF VKJ, Unternehmer des Jahres 2012 Frau Christine Müller-Hechfellner,...

1 Bild

Coaching mit Pferden – und wie viel PS steckt in mir?

Wussten Sie, dass eine Pferdeherde von der Leitstute angeführt wird? Die Leitstute zeichnet aus, dass sie souverän und erfahren ist, klar und authentisch kommuniziert und energiesparend agiert. Sie kann Grenzen nur durch ein Ohrenwackeln setzen und kein Herdenmitglied zweifelt an ihrer Aussage. Sie gibt die Richtung vor und führt die Herde sicher an ohne ihre Energien dabei zu verschwenden. Wenn Sie nun das Wort Herde...

1 Bild

Saisonabschluss der Senioren - TSV Heimaterde Badminton

Saisonabschluss der Senioren Auch die Senioren beendeten am 24./25.03.2012 die aktuelle Saison. Mit eigentlich wieder einmal guten Ergebnissen. Unsere erste Mannschaft konnte den Erfolg der letzten Saison wiederholen und wurde 2. in der Bezirksklasse. Die zweite Mannschaft konnte sich wieder im Mittelfeld der Kreisliga festsetzen und damit die Klasse halten. In der neuen Saison werde drei Seniorenmannschaften an den...

1 Bild

TSV Heimaterde Badminton - Saisonabschluss bei den Minis

Saisonabschluss bei den Minis Am 24.03.2012 fand der 14. und damit der letzte Spieltag unserer 3 Mini-Mannschaften statt. Alle 3 Mannschaften starteten in der Staffel „N1-Mini - (M17) U11 Mini-Mannschaft Nord 1“ Die Mannschaft: „TSV Heimaterde M1“ - in dem unsere Spitzenspieler des Jahrgangs 2001 antraten - erreichte dort den hervorragenden 2. Tabellenplatz. Den achtbaren 6. Platz der Tabelle erreichte unsere...

1 Bild

"We want Sex" Clubaktionen zum Equal Pay Day vom BPW Club Essen e.V.

Essen. „We want Sex“ - ein prägnanter Titel, den sich der Business and Professional Club Essen e.V. ausgesucht hatte. Es handelt sich um einen Filmtitel, in dem es um die englischen Frauen, die in den 60ern für die Lohngleichheit zwischen Mann und Frau kämpften. Das gut besuchte Filmstudio Glückauf in Rüttenscheid mit ca. 120 Besuchern hatte auf jeden Fall so Einiges zu lachen und es gab viel positives Feedback an dem Abend,...

1 Bild

Körper und Seele im Gleichklang - BPW Essen Clubabend im April

Was hat die Konzentrations- und Leistungsfähigkeit mit unserer Ernährung zu tun? Eine Betrachtung aus Sicht der 5 Elemente Lehre der traditionellen chinesischen Medizin! Frau Christiane Sang-Langer ausgebildete Heilpraktiker mit Spezialisierung auf die 5 Elemente Lehre stellt Fragen: Was versteht man unter der 5 Elemente Lehre? Warum ist Frühstück so wichtig? Welche Lebensmittel stellen den Körper Energie zur Verfügung,...

1 Bild

Fit in den Frühling

Auch wir, der BPW Germany Club Essen haben uns angemeldet und bieten all unseren Clubfrauen und Interessentinnen zusammen mit der Reise & Gesundheitswelt Christiane Langer ein individuelles Lauftraining an. Gabriele Hänsch, Mitarbeiterin der Reise & Gesundheitswelt sowie zertifizierte Personal Fitness Trainerin, wird euch beraten, begleiten und motivieren! Also auch an alle nicht Sportlerinnen/Läuferinnen, macht mit und seid...

1 Bild

Equal Pay Day - Was verbirgt sich eigentlich dahinter?

Straßenaktion organisiert vom BPW Club Essen e.V. Der Equal Pay Day markiert den Zeitraum von zusätzlichen Tagen, die Frauen im laufenden Jahr mehr arbeiten müssen, um den selben Lohn zu erhalten, den Männer bereits am Ende des vorangegangenen Jahres erhalten haben. Der BPW Germany kooperiert mit Wirtschaft, Medien und Politik und unterstützt seine Partner in Fragen der Unternehmensverantwortung und Chancengleichheit...

1 Bild

"We want Sex" Filmevent zum Equal Pay Day

Der Equal Pay Day markiert den Zeitraum von zusätzlichen Tagen, die Frauen im laufenden Jahr mehr arbeiten müssen, um den selben Lohn zu erhalten, den Männer bereits am Ende des vorangegangenen Jahres erhalten haben. Ziel der Veranstaltung ist die Chancengleichheit zwischen Frauen und Männer Die WAZ/NRZ berichtete: Wir wollen Sex!“ – das ist natürlich ein gut verkäuflicher Titel, den sich der „Business and...

Internationaler Weltfrauentag „Her mit dem ganzen Leben!“.

Am 8. März, dem Internationalen Frauentag, fordern Mädchen und Frauen auf der ganzen Welt „Her mit dem ganzen Leben!“. Die Abwälzung der Krisenlasten tragen, verstärkt seit dem Ausbruch der tiefsten Welt¬wirtschafts- und Finanzkrise 2008, besonders Frauen und das weltweit! Überall soll sich wegen der Finanzierung der Banken und der Großkonzerne unser Leben verschlechtern. Das lassen sich die Völker nicht mehr gefallen,...