Käpten Knitterbart im Werkhof Hohenlimburg

Anzeige
Hagen: Werkhof e.V. Kulturzentrum Hohenlimburg | So ein Pirat hat es gut. Besonders natürlich, wenn er der Anführer ist. Dann muss er nämlich nicht die Segel flicken, das Deck schrubben, Kartoffeln schälen. Ein Piratenkapitän braucht nicht einmal seine eigenen Stiefel putzen. Das müssen die Männer seiner Bande für ihn erledigen. Damit das auch tatsächlich geschieht, benötigt ein Piratenkapitän ein langes Messer, eine Pistole und eine sehr laute Stimme. Das sind drei Dinge, mit denen man Leuten nämlich eine Heidenangst einjagen kann. Und wenn Leute eine Heidenangst haben, dann machen sie alles, was ein Piratenkapitän will. Ach ja, wenn er so richtig furchterregend wirken will, sollte sich ein Piratenkapitän einen Bart zulegen. Wenn der Bart nicht schaurig schwarz ist, sollte er zumindest schaurig rot sein. Am besten auch ekelhaft knitterig. So wie beim Käpten Knitterbart. Der ist der gefürchtetste Pirat der Weltmeere. Genauer gesagt: Das war er mal. Nein, er ist nicht tot. Ihn gibt es noch. Er ist nur nicht mehr so gefürchtet. Wie es dazu kam? Na, das ist eine lange Geschichte, in der ausgerechnet ein kleines Mädchen dafür sorgt, dass dem bösen Piraten der Bart vor Angst mal so richtig
schlottert.
Bereits zum 4. Mal gastiert das Familientheater Pfifikuss im Werkhof und in diesem Jahr wird es piratig: Käpten Knitterbart und seine Bande gehen vor Anker und lassen so richtig die Sau raus. Grund genug für die kleine Molly der Bande zu zeigen, wer der „Herr“ im Hause ist.
Seid dabei, denn im November heißt es wieder: Theater von Familien für Familien!
Käpten Knitterbart und seine Bande
nach Cornelia Funke
Sa., 02.11.2013, 16.00 Uhr
So., 03.11.2013, 17.00 Uhr
Sa., 09.11.2013, 16.00 Uhr
So., 10.11.2013, 17.00 Uhr
Kinder 4,- €, Erwachsene 6,- €
Werkhof Kulturzentrum
Herrenstraße 17
58119 Hagen-Hohenlimburg
www.werkhof-kulturzentrum.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.