Der Nikolaus erzählt in der Freiwilligenzentrale

Anzeige
Einladung an Hagener Grundschulkinder

In diesem Jahr hat die Freiwilligenzentrale am Tag des Ehrenamtes ein besonderes Bonbon für die ganz jungen Hagener ausgesucht. Am 05.12., also fast am Nikolaustag und direkt im Anschluss an die Veröffentlichung eines Banners am Hagener Rathaus, wird der Nikolaus eine Stunde lang in der Freiwilligenzentrale Hagen einen Stopp einlegen. Aber er wird nicht die Kinder ausfragen nach Liedchen und Gedichten, sondern der Spieß wird herumgedreht. Er selbst wird in den geschmückten Räumen der Freiwilligenzentrale eine Stunde lang Märchen und Geschichten erzählen. Eingeladen sind die Kinder der Hagener Grundschulen. Es ist gut möglich, dass der Nikolaus sogar für jedes Kind ein kleines Geschenk eingepackt hat.
Der Eintritt ist selbstverständlich frei.

Freiwilligenzentrale im Rathaus an der Volme
Rathausstraße 13
05.12.2017, 15.00 - 16.00 Uhr
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.