Einbruch in Wohnung, obwohl der Mieter nur ganz kurz abwesend war

Anzeige
Hagen: Hagen | Nur 15 Minuten Abwesenheit eines 83-jährigen Mieters reichte bislang unbekannten Tätern, in seine Wohnung einzubrechen und Bargeld sowie hochwertigen Schmuck zu erbeuten.
Der 83-Jährige verließ am Donnerstag um 15.45 Uhr seine Wohnung auf der Altenhagener Straße, um einzukaufen. Bereits nach 15 Minuten kehrte er zurück und erlebte dabei eine böse Überraschung.
Bislang unbekannte Einbrecher hatten die Eingangstür zu seiner
Wohnung aufgehebelt und alle Schränke durchwühlt. Nach einer ersten Bestandsaufnahme ließen die Täter Bargeld in noch nicht zu beziffernder Höhe und Schmuck im vierstelligen Wert mitgehen. Die Polizei bittet Zeugen, sich unter der Rufnummer 02331-9862066 zu melden.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.