Erfolgreiche Blutspende-Aktion

Anzeige
(Foto: fotolia)
Während der jüngsten DRK-Blutspendeaktion in der Kaufmannsschule II ließen sich 123 Schülerinnen und Schüler nicht lange bitten und spendeten das lebensrettende Blut. Unter ihnen waren 45 Erstspender. Nicht nur Schulleiter Thomas Vogl freute sich über die Bereitschaft seiner Schülerinnen und Schüler. Auch Sabine Gräfe vom DRK ist sehr zufrieden: „Wir freuen uns, dass wir soviele Erstspender gewinnen konnten.“
Das Blutspende-Mobil des DRk fährt die Kaufmannschule einmal jährlich an und konnte schon für das nächste Jahr einen Termin vereinbaren.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.