*Rettbenefiztag - Der Stein des Anstoßes*

Anzeige
*HAPPY BIRTHDAY*

Sie brachte den Stein des Anstoßes ins Rollen: heute am 30. November 2015 wird Jessy Straube 18 Jahre alt. Ihre Eltern und Familie waren sehr glücklich.
Doch nach ungefähr 18 Monaten veränderte sich das kleine Mädchen, lernte nichts mehr dazu und erkannte ihre Spielsachen nicht mehr - am Ende stand die Diagnose fest: "Rett-Syndrom".
Doch in der traurigen Gewissheit, dass das Kind nicht geheilt werden kann, stellte Vater Uwe Straube zusammen mit seinem Schwager Erdal Keser im Jahr 2003 erstmals den "Rett-Benefiztag " auf die Beine. Im Übrigen von Anfang an mit der selbstlosen Maßgabe, die Gelder an die Forschung zu übergeben, damit jeder Betroffene davon etwas hat.

Trotz ihrer Behinderung ist Jessy ein sagenhaft fröhliches und glückliches Mädchen und der Stolz Ihrer Familie.
Auch wir gratulieren ganz herzlich, bedanken uns, das wir bei diesem Projekt seit ein paar Jahren dabei sein dürfen und freuen uns auf den 4. Juni 2016, wenn Jessy im Mittelkreis des Flinger Broich traditionell den Anstoß zum inzwischen 12. Rett Benefiztag macht. Viele Prominente und zahlreiche HelferInnen unterstützen seitdem das Vorhaben mit großem Engagement.


http://rett.de/schirmherr/

Quelle: Elternhilfe für Kinder mit Rett-Syndrom in Deutschland e.V.

https://www.facebook.com/baerzie/posts/10204779791...

Quelle: Rettbenefiztag
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.