Alles zum Thema Leben

Beiträge zum Thema Leben

Ratgeber

Hitzewelle
Das richtige Getränk bei diesem Wetter

Wer sich bei dieser Affenhitze mit einem Glas Eiswasser erfrischen möchte, sollte vorsichtig sein. Denn wer bei erhitztem Körper Eiskaltes trinkt, riskiert einen plötzlichen Temperatursturz. Der Körper muss dann schwer arbeiten, um aus eiskalt wieder körperwarm zu machen. Das treibt den Blutdruck in die Höhe und regt die Schweißbildung nur noch mehr an.

  • Essen-Ruhr
  • 25.06.19
  •  2
  •  2
Blaulicht
Kontrolle EKG 
und Blutdruck �
9 Bilder

BLAULICHT - IN DÜSSELDORF-BENRATH
Ein Besuch 🚙 mit nicht geplanten Ausgang 🚑 🚨

12. Juni 2019 Dü-Benrath Krankenhaus 🚑 🚨 Nachdem ich an diesem Tage am Vormittag schon blaulichtmäßig einiges erlebte, besuchte ich eine liebe Bekannte in Benrath. 🚨 Die Luft war etwas drückend  und mir nicht so ganz wohl.  Der Bekannten ging es ähnlich wie mir.  Wir haben uns darüber unterhalten, was das Wetter mit uns macht, und dass man auch nicht mehr zu den Jüngsten gehört.  Irgendwie ging es mir auf jeden Fall schlechter. Mir war schwindelig und auch etwas...

  • Düsseldorf
  • 23.06.19
  •  44
  •  2
LK-Gemeinschaft
Es muss sich etwas tun in Borbeck. Gemeinsam mit IHK, OB, Einzelhändlern, Eigentümern, Geschäftsleuten, Politikern und Vertretern von Essen Marketing und Stadtagentur fand vor Monaten eine Begehung im Ortsteil statt. Neben den traditionellen Veranstaltungen wie Weinfest (Foto) oder Weihnachtsmarkttag dürfen sich die Borbecker im Oktober auf die Premiere des "Borbecker Bummel" freuen.

Am 6. Oktober feiert der "Borbecker Bummel" Veranstaltungspremiere
Es muss sich was bewegen in Borbeck

 „Die Lage und die Stimmung in Borbeck sind nicht besonders gut.“ Eine eher harmlose Umschreibung der Situation im Zentrum des nordwestlichen Essener Stadtteils. Immer mehr inhabergeführte Geschäfte schließen, zunehmende Leerstände prägen das Straßenbild, der Branchenmix lässt sehr zu wünschen übrig. Schon im Jahr 2017 kam OB Thomas Kufen auf Einladung des CeBo zu einer Stadtteilbegehung nach Borbeck, um sich einen Überblick zur Lage zu verschaffen. Mit Stadtmarketing und Stadtagentur...

  • Essen-Borbeck
  • 12.06.19
  •  1
  •  1
Fotografie
11 Bilder

Wetter + Natur
Ist’s an Medardus (08.06.) feucht und nass, regnet’s weiter ohne Unterlass.

So mancher Juni in den letzten Jahren brachte Hitze mit und ohne Gewitter, Schafskälte und Starkregen und im Jahr 2014 einen heftigen Orkan übers Land. Am Pfingstmontag entwickelt sich aus dem Tiefdruckgebiet Ela eine Gewitterfront. Allein in Düsseldorf stürzten 2500 Bäume um. 22.500 also 1 Drittel der Straßenbäume wurden beschädigt. Auch heute hat der Deutsche Wetterdienst für fünf Landkreise in Deutschland die höchste Alarmstufe ausgerufen. Im Hochsauerlandkreis, Paderborn, Höxter,...

  • Essen-Ruhr
  • 03.06.19
  •  3
  •  1
Kultur
Der „Werkschor Auerweg“ sorgte mit seinem selbst geschriebenen Musical über Ernst Danz für Furore. Zwei Jahre hatte sich der Chor danach Zeit genommen, um sein neues Programm auszuhecken.

Musikalisch betrachtet vom Werkschor Auerweg
„Ewig dieses Leben“

Menden. Das Mendener Amateur Theater - kurz M.A.T. - präsentiert am Donnerstag, 6. Juni, den Iserlohner "Werkschor Auerweg", der erstmals in Menden zu Gast ist. Im Theater in der Fröndenberger Straße 40 singt er sein aktuelles Programm „Ewig dieses Leben“. "Als eine Art singender Freundeskreis hat der 'Werkschor' im Frühjahr 2006 seine erste mutige Probe im engen Wohnzimmer von Chorleiter Ralf Tiemann absolviert. Was sich anfänglich noch eher wie eine Schnapsidee angefühlt hat, gewann schnell...

  • Menden (Sauerland)
  • 01.06.19
Kultur

Für alle Mütter
Danke

Friedlich lagst du in den Windeln, zahnlos war dein rosa Mund, und du konntest herzhaft lachen, klimperte mein Schlüsselbund. Als dein erster Zahn dich quälte, gab es eine schlimme Nacht. Ich hab dich durchs Haus getragen und an deinem Bett gewacht. Heulend kamst du einmal wieder, blutend, in der Hand ein Zahn, dass dein Rädchen ganz verbogen, hatt dir fast mehr weh getan. Später gingst du eigne Wege, rastlos nagt der Zahn der Zeit. Du hast längst schon selber Kinder, ich...

  • Dinslaken
  • 12.05.19
  •  2
  •  1
LK-Gemeinschaft
Blauäugig bin ich ....
Aber nicht was das Leben betrifft. 
Fotobearbeitung:
Bruni Rentzing.

ABENTEUER LEBEN: Der neue Personalausweis
Nichts macht so alt wie ein weit zurückliegendes Geburtsdatum

Ich wollte doch nur einen neuen Personalausweis. Zunächst machte ich mich auf den Weg zum Fotografen ,um ein biometrisches Passfoto von mir erstellen zu lassen. Das Gesicht muss zentriert auf dem Foto erkennbar, die Augen offen und deutlich sichtbar sein. Nachdem der Fotoexperte sich lobend über meine schönen blauen Augen äußerte und meinen strahlenden Blick bemerkte (grins) war ich hin und weg und ließ mir den Rest des Gesichtes weich zeichnen.  Eine Bildbearbeitung ,die sich sehen...

  • Bochum
  • 10.05.19
  •  29
  •  7
Kultur
Der Weseler Komponist Hermann Ludwig Blankenburg bei einem Konzert. Er gilt als „Deutscher Marschkönig“. Seine Stücke begeistern heute noch weltweit unzählige Menschen; so werden seine Stücke unter anderem am Buckingham Palace in London gespielt.

Neue Auflage macht die Geschichte des Weseler „Sohns“ und „Deutschen Marschkönigs“ greifbar
Musikalisches Vermächtnis des Weseler Komponisten Hermann Ludwig Blankenburg

Der Weseler Komponist Hermann Ludwig Blankenburg gilt als „Deutscher Marschkönig“. Seine Stücke begeistern heute noch weltweit unzählige Menschen; so werden seine Stücke unter anderem am Buckingham Palace in London gespielt. Werk in der Stadtbücherei ausleihen Das Buch „Deutscher Marschkönig Hermann Ludwig Blankenburg in seiner Zeit 1876-1956. Leben und Werk“ gibt Einblicke in das Leben des berühmten Weseler Komponisten. Zahlreiche Dokumente, Zeitungsartikel und Fotos machen die Geschichte...

  • Wesel
  • 09.05.19
Natur + Garten
Tulpen... in der ESSENER´GRUGA´, Mai 2019@ANA
11 Bilder

Blumen Pflanzen Natur SCHÖNHEITEN im Ruhrgebiet
... "TULPEN-Wälder" in Essen

RUHRGEBIET E S S E NGRUGA, Essen´sein´PARK´ hach´... herrlich, zu fast jeder Zeit´! In diesem Jahr wird dieser große Essener´ PARK bereits 90 Jahre alt! Ganz spontan hatte ich heute die Gelegenheit, wieder einmal vorbei zu schauen… und kaufte mir endlich mal´ wieder eine JAHRESKARTE. Glück, einigermaßen zumindest, mit dem Wetter hatte ich auch noch. Und einige Minuten eine nette Gesellschaft, und ein LECKER STÜCK Kuchen und… ein Radler´. In Gedanken war ich auch bei Imke,...

  • Essen-Ruhr
  • 05.05.19
  •  42
  •  16
Politik
Jörg Schubert / schubertj73 - Titel: Patenschaft

Schule - Chancen Schüler
Erfolgreiche Schüler mit Patenschaften in Dortmund - "nordwärts" Projektvorschlag.

Haben Sie die Chancen Ungleichheit in Dortmunder Schulen satt? Wollen Sie bessere Schul Chancen für Ihre Kinder in Dortmund Nordstadt? Durch meine: Handwerkliche Vielfalt, Kreativität, geistige Techniken, querdenken, Talente, REFA Methodik und Coaching helfe ich Ihnen. Zur Schulsituation im Norden Dortmunds, Dortmund, zur Projektrunde 2019 „nordwärts“, als Arbeitsprobe zu 16i / Teilhabe sozialer Arbeitsmarkt folgende Idee: Gute Schüler gehen Patenschaften mit schlechten Schülern für einen...

  • Dortmund-City
  • 26.04.19
Natur + Garten
...da, plötzlich, begegnete mir eine FEE´
12 Bilder

Skulpturen... im Essner´Stadtgarten (2018)
... eine F E E ...

... ESSENStadtgarten 2018 ein kleiner Spaziergang... Eines Abends, im August, ein spontaner, kleiner Spaziergang im Stadtgarten Ein wenig LIVE-Musik, lecker essen und ein, zwei Gläser WEIN…. Ein schöner, gemütlicher Abend, ein laues Lüftchen, und Erinnerungen an viele ähnliche solcher Momente, gerade, in den frühen Abendstunden. Da, am Wegesrand, … steht sie, einige wenige Schritte vom Hauptbahnhof, am RWE(innogy)-Essen-Tower vorbei, hinter der Philharmonie… und ich gebe zu, so...

  • Essen-Ruhr
  • 22.04.19
  •  9
  •  3
LK-Gemeinschaft
Miteinander geht alles.
2 Bilder

Stürme des Lebens
Verzweigungen - Berührende Momente

Halt mich fest in den Stürmen des Lebens - scheinen diese beiden zu flüstern - als ich heute an ihnen vorbei ging. Ich blieb stehen und ich dachte über die Stürme meines Lebens nach. Nachdenklich wurde ich .... und ich bemerkte das ich diesem Halt im Leben immer hatte. Auch wenn es im Alltag manchmal untergeht-es gibt sie diese Verzweigungen - ich bin ein glücklicher Mensch.

  • Bochum
  • 19.04.19
  •  12
  •  6
LK-Gemeinschaft
Geehrte und Ehrende unter sich. Jetzt wurde zum inzwischen 13. Mal der "Preis der Bürgerstiftung Mülheim an der Ruhr" verliehen.    Fotos: Reiner Terhorst
3 Bilder

Bürgerstiftung zeichnete erneut vielseitig engagierte junge Mülheimer aus
Mut, Kreativität, Leidenschaft und Verantwortung

„Sich zu engagieren und Werte in die Tat umzusetzen, ist eine Herausforderung. Und es ist schön, dass junge Menschen diese annehmen.“ Die Worte von Gabriela Grillo, Ehrenvorsitzende der Bürgerstiftung Mülheim, trifft auf Jugendliche in unserer Stadt zu, die jetzt als neue Preisträger der Stiftung geehrt wurden. Es war im Haus der Wirtschaft spannend, ermutigend, nachdenklich, fröhlich und feierlich zugleich, als zum inzwischen 13. Mal der „Preis der Bürgerstiftung Mülheim an der Ruhr“...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.04.19
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Kapellener SPD ruft zur Beteiligung am Umwelttag auf.

Wie in den vergangenen Jahren auch organisiert der SPD Ortsverein in Kapellen federführend für einige beteiligte Vereine den ENNI-Umwelttag im Moerser-Süden. Der Treffpunkt am kommenden Samstag 09. März ist um 10 Uhr am Vereinsheim des TV Kapellen an der Lauersforter Straße 2. „Es ist gar nicht so einfach die örtlichen Vereine und Institutionen unter einen Hut zu bringen, aber für die so arg gebeutelte Umwelt ziehen jedes Jahr alle an einem Strang. Die Ergebnisse der letzten Jahre...

  • Moers
  • 06.03.19
Politik
8 Bilder

GE-WO verordnet allen Mietern professionelle Gebäudereinigung
Es war einmal... Selbsthilfe, Selbstverantwortung und Förderung der Mitglieder!

Dies waren einmal, die Grundideen der Wohnungsgenossenschaften. Die Genossenschaftsidee wurde sogar in die UNESCO-Liste des immateriellen Weltkulturerbes aufgenommen. Doch in Zeiten von Immobilienspekulation und Mietpreisbremse, kann oder will sich ein Wohnungsunternehmen mit solchen Werten nicht unnötig belasten. In einem Rundschreiben an alle Mieter und Mitglieder, kündigt die GE-WO eine professionelle Gebäudereinigung für einen Festpreis von 14,00 €/monatlich pro Wohnung für die nächsten...

  • Oberhausen
  • 26.02.19
Natur + Garten
10 Bilder

Mit 1.000 "Küssen" ;-) aus dem Klever Forstgarten im Februarfrühling
Happy Valentinstag!

Heute ist Valentinstag. Und Frühlingsanfang, so kommt es einem bei einer kleinen Runde durch den Forstgarten vor. Die musste einfach sein! Nicht nur  die Krokus(s)blüte ist im vollen Gange. Auch bei den Tieren sind Frühlingsgefühle ausgebrochen, Enten watscheln paarweise über die Wege und ein Gänsepärchen schnattert lautstark aus einer alten Plantane herab. Also wer kann, auch zwischendurch - raus an die frische Frühlingsluft :-) Allen einen schönen Valentinstag.

  • Kleve
  • 14.02.19
  •  6
  •  4
Natur + Garten

Am Wegesrand
Lokales aus Bochum: Verzweigungen - Berührende Momente

Ein Baum der sich im Winde nur biegt , den Sturm trotzt , aber nicht bricht. Diese Worte habe ich kürzlich erst gelesen. Ihn traf ich heute (diesen Baum) bei meinem Spaziergang Richtung Gysenberg.  Es schien , als wäre er zwar gebeugt - aber auch zum Sinnbild von Stärke und heftigen Widerstand geworden. Was er wohl erlebt hat ? Ob seine Verzweigungen wohl etwas greifen wollten ? Sicher suchte er halt und ich denke und hoffe er hat ihn gefunden. Irgendwie rührend. Irgendwie auch...

  • Bochum
  • 03.02.19
  •  17
  •  5
LK-Gemeinschaft
Wer kann da nein sagen.
4 Bilder

Der perfekte Antrag
Lokales aus Bochum: Und Sie/Er hat ja gesagt

Für viele Paare in der heutigen Zeit ist es gang und gebe, dass irgendwann ein Heiratsantrag fällig ist, wenn das Thema Hochzeit konkreter ins Auge gefasst wird. Früher galt die Verlobung als förmliches Eheversprechen, wurde dies vom Angebeteten nicht eingehalten, konnte die enttäuschte Braut sogar eine Entschädigung fordern. Zur Zeiten meiner Eltern galt das der Mann  ,, den ersten Schritt" zu tun hatte, und um Erlaubnis der Brauteltern bat. Die Ehen unserer Großeltern waren zum größten...

  • Bochum
  • 28.01.19
  •  23
  •  6
Ratgeber

"Ich muss mal raus"
Veranstaltung für Trauernde in Kaiserswerth

Die Ökumenische Hospizgruppe Kaiserswerth, Suitbertus-Stiftsplatz 11 in Düsseldorf-Kaiserswerth, lädt Trauernde zur Veranstaltung „Ich muss mal raus“ am Dienstag, 12. Februar, um 14.30 Uhr ein. Nicht selten haben Menschen nach einem schweren Verlust irgendwann das Gefühl, dass sie ihre gewohnte Umgebung, sei es die Wohnung oder das normale Lebensumfeld, nicht mehr gut ertragen können. Sie möchten vielleicht auch einfach einmal Pause vom Alleinsein und vom Traurigsein machen....

  • Düsseldorf
  • 25.01.19
Natur + Garten
Bäume
10 Bilder

Bäume der Atem der Welt
Lokales aus Bochum: Bäume die eindrucksvollsten Bewohner unserer Erde

Bäume sind etwas Besonderes für mich die beeindruckendsten Bewohner unseres Planeten Erde. Wo Baum wächst ,ist er der Baustein des Ökosystems ,ein Leben ohne ihn nicht vorstellbar. Was ein Baum so alles leistet: Ein Baum produziert bei 20 meter höhe 10.000 Liter Sauerstoff pro Tag. Ein Baum liefert für 10-15 Menschen den täglichen Atem. Fleißig ist er auch in der Verarbeitung von Kohlendioxid (das Gas CO2) denn er hilft die Luft sauber zu halten.  Kohlendioxid das nicht verarbeitet wird...

  • Bochum
  • 23.01.19
  •  23
  •  9
Kultur

Erzählcafé
Geschichten aus dem Leben austauschen

"Wen interessiert schon, was ich in meinem Leben e r l e b t habe?" ist ein oft gehörter Ausruf älterer Menschen. Dabei sind sie Zeitzeugen, die viel zu erzählen haben. Unser Alltagserleben als Kinder, Jugendliche, Erwachsene macht uns alle im Seniorenalter zu allen Zeiten zu ungeschriebenen und häufig spannenden umfangreichen "Geschichts-Büchern". Diesen Erfahrungsschatz zu heben und anderen Interessierten mitzuteilen, ist das Ziel dieses Erzählcafés, das nun in die nächste Runde startet....

  • Menden (Sauerland)
  • 17.01.19
Sport
Zu Rettungsschwimmern möchte die DLRG im neuen Kursus ausbilden. Im Bild demonstrieren Nick Lozovich (vorn) und Diana Sinkevczk die Transporttechnik "Ziehen"

DLRG bildet im neuen Kursus Schwimmer aus
Schnelle Rettung

 Weniger als drei Minuten beträgt die goldene Frist bei einem Ertrinkungsunfall. Danach sinken die Chancen auf eine erfolgreiche Rettung und Wiederbelebung drastisch, mahnen die Hombrucher Rettungsschwimmer und bieten einen Kursus zu Rettung und Wiederbelebung.  Schnelle Hilfe durch Augenzeugen und Mitbadende sei überlebenswichtig. Daher hat Die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft hatte sich bei ihrer Gründung 1913 zum Ziel gesetzt: jeder Schwimmer ein Rettungsschwimmer. Dieser Idee folgt...

  • Dortmund-Süd
  • 14.01.19
LK-Gemeinschaft
Foto steht nicht im Zusammenhang mit der Erzählung.
Familienfoto Gudrun Wirbitzky.

Geschichten die nur das Leben schreibt ✏✒
Das lila Kostüm 👗🔊

Eine Erzählung von Anni Rodehüser.🔊 Meine Gedanken sind mal wieder in die Vergangenheit gewandert und mir fiel mein ,,lila Kostüm" ein.👗 Ein dunkles Lila, enger Rock, silberne Knöpfe ich habe es geliebt.👗 Es hat mich einige Jahre begleitet. Zeitweise musste es längere Zeit im Schrank verbringen, mal war es aus Modegründen oder die Figur war schuld.👕👖 Immer wieder habe ich es hervor geholt, es könnte eine Menge erzählen.👗🔊 Gekauft habe ich es zur Kommunion meiner Großnichte. Ach ja, da...

  • Bochum
  • 11.01.19
  •  8
  •  3
Kultur
2 Bilder

Gänsehaut, diese besondere Stimme wieder zu hören
Neuer Song Cross Off von Mark Morton feat. Chester Bennington

Natürlich entdecke ich es schnell als alter Fan von Linkin Park. Das Video eines der letzten Lieder von Sänger Chester Bennington, das ganz aktuell veröffentlicht wurde. Und zwar handelt es sich um ein Musikprojekt mit Gitarrist Mark Morton von Lamb of God. Ich gestehe, die letzten beiden Namen vorher noch nie gehört zu haben.   Aber ich bin Morton dankbar. Auch wenn es ein seltsames Gefühl ist, Chester etwas Neues singen zu hören. Doch schnell stellt sich so etwas wie Vertrautheit ein. Der...

  • Kleve
  • 09.01.19
  •  3
  •  1