Glück

Beiträge zum Thema Glück

LK-Gemeinschaft
Anne van de Loo vom Naturhof Kirsel, LVR-Mitarbeiterin Christine Bielen, Karl-Heinz Tria auf Freiberger-Stute Hurriya und freiwillig Engagierter Frank Berretz (v.l.) beim Austritt. Foto: LVR-Verbund HPH

Menschen mit Behinderung aus Kevelaer reiten auf dem Uedemer Naturhof Kirsel
Auf dem Pferderücken das Glück finden

Gegenüber der Einfahrt grasen Esel, Zwergponys und Minikühe gemütlich auf der grünen Wiese zwischen Obstbäumen, zwei Border Collies kommen mit wedelndem Schwanz angelaufen, dazwischen watscheln Laufenten, gackern Hühner und auch das Minischwein grunzt vor sich hin. Kein Wunder, dass sich bei Urszula Galisch (56), Markus Preu (47), Karl-Heinz Tria (57) und Gerold Grasshoff (56) direkt Erholung einstellt, sobald sie jeden zweiten Freitag zu ihrer Reitstunde bei Anne van de Loo (24) auf dem...

  • Gocher Wochenblatt
  • 12.10.20
LK-Gemeinschaft
Blumen in der Wohnung liebe ich.

Glücksgefühle
Mein Zuhause

Es ist schön, unter Leuten zu sein (wenn auch mit Abstand), Freunde zu treffen und etwas Spaß zu haben. Schön ist es aber auch, nach Hause zu kommen. Schlafzeug an, auf die Couch, einen Absacker und den Abend noch einmal Revue passieren zu lassen.  Eigentlich Normalität für uns, unser Zuhause. Wir wissen es manchmal nicht zu schätzen, glaube ich, was würden die Heimatlosen (Flüchtlinge oder Menschen von der Straße) dafür geben.  Ich bin glücklich, ein Heim, ein Zuhause zu haben.

  • Bochum
  • 02.10.20
  • 4
  • 3
Kultur
 "Glück" als Unterrichtsstunde: Schüler des Berufskolleg Bleibergquelle mit ihrem Schulleiter Dr. Ludwig Wenzel (vorne).
3 Bilder

Eine Stunde „Glück“ pro Woche!
Wie ein Unterrichtsfach Schüler des Berufskolleg Bleibergquelle glücklicher machen soll

Seit den Sommerferien gibt es im Lehrplan des Berufskolleg Bleibergquelle ein neues Unterrichtsfach. „Glück und Selbstmanagement“ heißt es und wird von Schulleiter Dr. Ludwig A. Wenzel unterrichtet. Ziel ist es, das Wohlbefinden der Schüler durch das Erlangen von mehr Selbstkompetenz und einer starken Persönlichkeit, zu steigern. Eine Unterrichtsstunde am Berufskolleg Bleibergquelle. In einem Stuhlkreis sitzen rund 15 Schüler der 11A des beruflichen Gymnasiums. Alle mit Mundschutz versteht...

  • Velbert-Langenberg
  • 30.09.20
Kultur
Peter Kroll-Ploeger und seine Akustik-Gitarre.
2 Bilder

Das Open Air-Programm läuft in der Sommerkultur
Jetzt Tickets für die DIN Guitar-Night in Dinslaken gewinnen

Mit verschiedenen Kulturschaffenden hat sich DIN-Event zusammengeschlossen, um gemeinsam ein breit gefächertes Programm auf die Beine zu stellen. Comedians, Bands und virtuose Solisten wechseln den Sommer lang einander ab. Auch an diesen Tagen wird es interessant. Wie angekündigt verlosen DIN-Event und der Niederrhein-Anzeiger 3x2 Karten für die DIN Guitar-Night am Freitag, 24. Juli. Tickets gibt es regulär für 17,50 Euro im Vorverkauf. Einlass ist um 19 Uhr. Wer gewinnen möchte, der...

  • Dinslaken
  • 15.07.20
Kultur
Die neue Glaubensreihe der Propstei St. Marien richtet sich an die Menschen in Schwelm, Gevelsberg und Ennepetal.

„Sommernachts-(t)-Raum“ in St. Engelbert in Gevelsberg
Glaubensreihe der Propstei St. Marien in den Sommerferien

Der zweiteAbend der Reihe „Sommernachts-(t)-Raum“ beginnt am Dienstag, 14. Juli, 10.30 Uhr, in der katholischen Kirche St. Engelbert Gevelsberg. Die neue Glaubensreihe der Propstei St. Marien richtet sich an die Menschen in Schwelm, Gevelsberg und Ennepetal, die in den Sommerferien nicht verreist sind, aber auf echtes Urlaubsgefühl nicht verzichten wollen. Jeweils dienstags um 19.30 Uhr geht es bei den von der Arbeitsgemeinschaft Glaube organisierten Veranstaltungen abwechselnd in den...

  • wap
  • 13.07.20
Kultur
Kathi und Kevin sind das Traumpaar der ersten Staffel von "Are you the one". Foto: privat
4 Bilder

Kathi und Kevin: Traumpaar aus der RTL-Show: "Are you the one?"
Die Liebe und 200.000 Euro Hauptgewinn abgesahnt

Katharina Wagener aus Kamen war eine von zwanzig Teilnehmer*Innen der RTL-Show "Are you the one?" (wir berichteten) und hat mit ihrem Team nicht nur 200.000 Euro gewonnen, sondern zudem ihre große Liebe gefunden. Der Glücksbuchstabe im Alphabet scheint das "K" zu sein, denn Kathi aus Kamen hat Kevin in Kapstadt kennengelernt. Eine Liebe wie im Märchen. Hand in Hand zurück in Deutschland, gewährt das Paar dem Stadtspiegel ein Exklusiv-Interview. Stadtspiegel: "Seid ihr auch im Alltag ein...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 18.06.20
Natur + Garten
Sky tobt ausgelassen am Strand. Fotos (3): privat
3 Bilder

NEUIGKEITEN VON SKY, DEM Hund, DER WEIHNACHTEN FAST Erfroren WÄRE
Zum ersten Mal am Meer

Erinnern Sie sich? - Der kleine Husky, der in Bergkamen in einer kalten Winternacht fast erfroren wäre, hat Glück gehabt und lebt jetzt in einer tollen Familie. Von Zeit zu Zeit schickt Frauchen den Tierfreunden in Kamen Bilder der inzwischen erwachsenen Hündin, damit die damaligen Retter auf dem Laufenden bleiben. Ein Beweis für die Aktivisten, dass ihre Arbeit lohnenswert wert ist und der Kampf ums Tierwohl kein aussichtsloser. Sky ist mittlerweile fast ein Jahr alt und lebt ein...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 17.06.20
  • 5
  • 2
Reisen + Entdecken
23 Bilder

Reisen: Wer traut sich?
Ich- bzw Wir haben es gemacht!

Heute morgen war ich sehr überrascht mein Konterfei auf der Titelseite zu sehen. Mir fiel fast der Kaffee aus der Hand! Nun wurde ich heute schon ziemlich oft darauf angesprochen und auch gefragt, wie denn so eine Reise zur Coronazeit aussieht: Zur Erklärung- Wir besitzen seit 12 Jahren ein Wohnmobil und das hat zur jetzigen Zeit einen grossen Vorteil- Wir sind unter uns, mit eigenem WC und Dusche im Mobil. Wir sind also nicht auf Waschräume, Duschen und WCs angewiesen, die man sich mit...

  • Essen-Steele
  • 06.06.20
  • 26
  • 6
LK-Gemeinschaft
Wunderbare Augenblicke.
6 Bilder

Corona kann man nicht schön reden
Aktion Glücksmomente: Nicht alles ist schlecht in dieser Zeit🚲🚲

Eine Aktion nur für BürgerReporter. Corona. Jeder ist froh,wenn die Corona-Zeiten überstanden sind. Angst vor Krankheit,Jobverlust und ,Isolation sind das große Thema. Für viele von uns hat sich der Alltag verändert. Da gibt es wenig schönreden. Aber es gab auch Momente des Glücks,der Freude die wir erleben durften. Auch in diesen Zeiten. Dinge an die wir uns wieder erfreuten. Manch einer hatte zwischen all seinen Sorgen sicher einen ganz besonderen Glücksmoment. Wenn du...

  • Bochum
  • 16.05.20
  • 70
  • 9
Kultur
Foto: Violeta Draganova
2 Bilder

Unbeschwertes Glück im Paradies
"Menschen aus fernen Ländern"

Fotoausstellung / Violeta Draganova  / Galerie Torfhaus / Westfalenpark "Menschen aus fernen Ländern"  Unbeschwertes Glück im Paradies Sie sind jung. Sie haben sich gerade vervollständigt. Sie haben das ganze Leben vor sich. Sie haben genug Zeit ihre Träume zu leben. Sie strahlen Lebenslust und Glück aus. Es ist so ansteckend! „Es gibt keinen Weg zum Glück. Glück ist der Weg.“ (Buddha) Die Ausstellung findet statt vom 19.05.2020 bis zum 25.05.2020 ...

  • Dortmund-City
  • 15.05.20
Vereine + Ehrenamt
Es scheint, als würde Sky lauthals lachen. Grund dazu hätte sie jedenfalls. Fotos (3): privat
3 Bilder

Neuigkeiten von Sky, dem Husky, der Weihnachten fast gestorben wäre
Dieser Hund kann jetzt wieder „lachen“

Ein Hunde-Drama mit „Happy End“: Der kleine Husky, der in der Weihnachtsnacht fast erfroren wäre, hat letztendlich doch ein liebevolles Zuhause gefunden und entwickelt sich nun prächtig. Es gibt Neuigkeiten von Sky, der Husky-Hündin aus Bergkamen, die als Welpe schwer misshandelt wurde. Mittlerweile ist sie schon ein halbes Jahr alt und auf den aktuellen Fotos, die ihre neue Besitzerin den Tierfreunden geschickt hat, scheint Sky sogar zu lächeln. Grund dazu hätte sie jedenfalls. Der Fall...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 07.05.20
  • 1
Blaulicht

Alle Insassen wurden nur leicht verletzt
Qualburg: Fahrzeug überschlug sich

Qualburg. Am gestrigen Mittwoch, 22. April, kam es gegen 16.50 Uhr auf der Kreuzung Kalkarer Straße / Kirchstraße / Hauer Straße zu einem Verkehrsunfall bei dem drei Personen verletzt wurden. Ein 37-jähriger Klever wollte mit seinem Toyota, in dem sich außer ihm noch ein 16-jähriger Beifahrer befand, von der Hauer Straße kommend die Kalkarer Straße überqueren und seine Fahrt auf der Kirchstraße fortsetzen. Hierbei fuhr er vermutlich ungebremst in die Kreuzung ein und kollidierte mit dem aus...

  • Bedburg-Hau
  • 23.04.20
Ratgeber
Die besondere Leidenschaft der Psychologin Nathalie Marcinkowski aus dem Essener Südviertel ist das Thema Glück.
2 Bilder

Wie kommen wir in Corona-Zeiten durch die Krise? Nachgefragt bei Glücksforscherin Nathalie Marcinkowski
Lachen und in Kontakt bleiben

Nathalie Marcinkowski aus dem Essener Südviertel ist Psychologin und hat sich auf Angewandte Positive Psychologie spezialisiert, ist als Coach und Dozentin tätig. Ihre besondere Leidenschaft ist das Thema Glück. Inmitten der Corona-Krise eine besondere Herausforderung. Der Stadtspiegel und seine Nachrichten-Community Lokalkompass.de hat ihr einige Fragen gestellt. Und einige Tipps entlockt, wie wir gemeinsam durch die schwierige Zeit kommen können. Nachdem im letzten Jahr im im TRIAS Verlag...

  • Essen-West
  • 16.04.20
Politik
Bürgermeister Tobias Stockhoff.

"Kennen Sie das Osterlachen?"
Grußwort von Bürgermeister Tobias Stockhoff zum Osterfest

Liebe Dorstenerinnen und Dorstener, kennen Sie eigentlich das sogenannte Osterlachen?Es bezeichnet den Brauch, in der Predigt an Ostern die Gottesdienstteilnehmer zum Lachen zu bringen. In einigen Regionen war es vom 14. bis 19. Jahrhundert ein fester Bestandteil des christlichen Brauchtums. Lachen? Vielen von uns ist in diesen Tagen nicht zum Lachen zumute: Die Kinder dürfen nicht in die KiTa, in die Schule, auf den Spielplatz oder zu Freunden. Die Erwachsenen haben Sorge um ihre...

  • Dorsten
  • 11.04.20
Kultur
Anfang 2019 erschienen. ZUGABE! Tim Pröse schreibt über MARIO ADORF
5 Bilder

Gedanken Gefühle Liebe Momente GLÜCK Liebesleid MARIO ADORF!
LIEBESGLÜCK und LIEBESLEID

...ESSENRuhrgebiet NRW und der Rest der WELT.... in CORONA-ZEITEN BÜCHER! Da liegen doch noch soooo viele BÜCHER... und ich hatte doch einige davon letztes Jahr schon begonnen, zu lesen ... AH, da ist ja das Buch von TIM PRÖSE, diesem Journalisten und Buchautor, aus Essen (!) der hatte 2018 ein besonderes BUCH über den Schauspieler MARIO ADORF geschrieben,  welches ich mir bereits Anfang 2019, als es erschien, zulegte ... ZUGABE! und DAS könnte ich doch nun endlich einmal zu Ende...

  • Essen
  • 09.04.20
  • 10
  • 6
Vereine + Ehrenamt
7 Bilder

Gedanken...
Wer will schon Corona wenn man Stauder haben kann?

Sach ma, spinnt der? Dazu macht man doch keine Witze. Warum eigentlich nicht? Wer hat uns verboten zu Lachen? Gerade schwierige Zeiten fordern vom Einzelnen das Beste und dazu gehört auch der unbedingte Lebenswille. Schaut doch mal nach draussen. Während ich das schreibe scheint die Sonne. Ich sehe in einen blauen Himmel mit pittoresken "Schäfchen"-Wolken. Neben mir steht mein frisch aufgebrühter Kaffee und abgesehen von einem leichten Husten bin ich topfit. Geschlafen habe ich heute Nacht...

  • Essen-Nord
  • 31.03.20
Kultur
10 Bilder

Akzente "Glück"
Fotografien zum Thema Glück, mit Glückssymbolen, in glücklichen Situationen u.v.m.

Liebe Leser/-innen, eigentlich sollten nun viele Veranstaltungen zu den Duisburger Akzenten zum Thema "Glück" stattfinden. Und ich habe geplant, so viele Veranstaltungen wie möglich zu besuchen.  Ein spannender Veranstaltungskalender hat die Freude auf viele Unternehmungen geschürt. Aber nun ist es ja anders gekommen und eine Fotoausstellung, an der ich mich mit Freunden beteiligen wollte, ist auch ins Wasser gefallen.  Vielleicht wären Sie ja zu unserer Fotoausstellung gekommen? Sie...

  • Duisburg
  • 24.03.20
Ratgeber
Auch ihr Anblick sorgt für Glückmomente: Die Ibbarola-Stelen auf der Halde Haniel in Bottrop.

"Selensteelen": Drei Termine im März - kreatives Arbeiten mit Texten, Symbolen und Farben
Seminarteilnehmer können der Frage nach dem Glück auf den Grund gehen

Was trägt mich in meinem Leben? Was ist mir wichtig? Was brauche ich, um glücklich zu sein? Ist es die Familie, mein Glaube, die Natur? Sind es Freunde, Begegnungen, Reisen oder meine Hobbys? Mit dieser Thematik näher auseinandersetzen können sich die Teilnehmer des Workshops „Seelenstelen“, den die Gemeinde Dellwig-Frintrop-Gerschede im März anbietet. Mit den Gedanken und Erkenntnissen aus diesen Fragen haben die Teilnehmer an drei Abenden die Möglichkeit, 1,70 Meter hohe Holzbretter mit...

  • Essen-Borbeck
  • 16.02.20
  • 1
  • 1
Fotografie

Anleitung zum Glücklichsein

Irgendwo tief in mir bin ich ein Kind geblieben Erst dann, wenn ich's nicht mehr spüren kann Weiß ich, es ist für mich zu spät Zu spät, zu spät…

  • Essen-Borbeck
  • 13.02.20
  • 5
  • 2
Ratgeber

„Sabine“ richtete bis Montagmittag nur wenige Schäden an
ENNI räumt nach dem Sturmtief in den Moerser Parkanlagen auf

Moers. Sturmtief „Sabine“ hat auch Moers kräftig durchgeschüttelt. Die Schäden, die die windige Dame dabei angerichtet hat, halten sich aber offensichtlich in Grenzen. Zwar gingen in der Leitstelle der ENNI am Wochenende zahlreiche Meldungen etwa zu umgestürzten Bauzäunen ein. Die für die Nacht zu Montag angekündigten Orkanböen konnten dem Stromnetz, dem Kanalnetz und auch den städtischen Bäumen jedoch wenig anhaben. „Wir sind mit einem blauen Augen davon gekommen“, zieht so auch Harry...

  • Moers
  • 11.02.20
Vereine + Ehrenamt
Verschiedene Preise gibt es beim Bingo für die Teilnehmer zu gewinnen.

Wer hat das meiste Glück im Spiel?
Bingo-Abend im Café Mittendrin

Das Café Mittendrin meldet sich mit seinem neuen Programm aus der Winterpause zurück! Am Dienstag, 21. Januar, um 18 Uhr startet im Café Mittendrin (Bergiusstraße 1) des Diakoniewerks Duisburg wieder ein Bingo-Abend mit tollen Preisen. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Bingo ist ein Lotteriespiel, das gerne mit vielen Spielern in Gemeinschaft gespielt wird und leicht zu erlernen ist. Jeder Spieler erhält eine Bingokarte, die mit Zahlen bedruckt ist. Aus einer Lostrommel werden dann Kugeln...

  • Duisburg
  • 19.01.20
Kultur
Kirsten Peters und Jörg Büschgens stellten das Frühjahrs-programm der Volkshochschule vor.

Das Frühjahrsprogramm der Volkshochschule ist da, der Themenschwerpunkt ist „Glück“
Jede Menge Programm!

Mit dem Themenschwerpunkt „Glück“ präsentiert die Volkshochschule Moers – Kamp-Lintfort (vhs) ihr neues Frühjahrsprogramm 2020. Die Frage nach dem Glück hat die Menschen wahrscheinlich schon immer beschäftigt. Die Veranstaltungen zum Semesterthema greifen die unterschiedlichen Betrachtungen dazu auf. Es beginnt philosophisch mit der Frage „Was ist Glück?“ und geht weiter mit praktischen Kursen. „Viele Menschen macht es glücklich, wenn sie etwas mit ihren eigenen Händen schaffen. Da passt das...

  • Moers
  • 18.01.20
LK-Gemeinschaft
Glück gehabt?

Nicht erwischt.
Lokales aus Bochum: Nur ein Seitensprung🤔

Mal eben durch die City. Am Südring grüne Welle für Fußgänger. Nun über den Zebrastreifen,ein Auto raste mit einer irren Geschwindigkeit auf uns zu. Haarscharf gebremst ... Eine halben Meter vor mir kommt das Fahrzeug zum Stillstand. Um was zu tun ? Die Dame hinter dem Steuer gibt noch einmal kräftig Gas - um nun weiter zu fahren. ( zu Fliegen ?) Na,manchmal rettet man sich durch einen Seitensprung. Mit einem Satz zur Seite. Herzrasen... Etwas übel ist mir. Die Beine zittern...

  • Bochum
  • 12.01.20
  • 38
  • 8
Ratgeber

Workshop
Workshop: Work Life Balance

Was würden Sie alles gerne mal tun? Und was hindert Sie daran? Diese Übungseinheit zeigt uns auf, welche Mächte in uns verhindern, dass wir Zeit finden, glücklich zu sein. Wir werfen zudem einen Blick auf Zeiträuber und lernen Methoden, ihnen das Handwerk zu legen. Dabei hinterfragen wir, ob Effizienz – das Alllheilmittel unserer Zeit – uns zuträglich ist oder ob das Glück nicht möglicherweise dadurch verloren geht. Kursleitung: Nathalie Berude-Scott 19:00 – 20:45Uhr 7,50 € (2...

  • Oberhausen
  • 09.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.