Glück

Beiträge zum Thema Glück

Kultur
Peter Kroll-Ploeger und seine Akustik-Gitarre.
  2 Bilder

Das Open Air-Programm läuft in der Sommerkultur
Jetzt Tickets für die DIN Guitar-Night in Dinslaken gewinnen

Mit verschiedenen Kulturschaffenden hat sich DIN-Event zusammengeschlossen, um gemeinsam ein breit gefächertes Programm auf die Beine zu stellen. Comedians, Bands und virtuose Solisten wechseln den Sommer lang einander ab. Auch an diesen Tagen wird es interessant. Wie angekündigt verlosen DIN-Event und der Niederrhein-Anzeiger 3x2 Karten für die DIN Guitar-Night am Freitag, 24. Juli. Tickets gibt es regulär für 17,50 Euro im Vorverkauf. Einlass ist um 19 Uhr. Wer gewinnen möchte, der...

  • Dinslaken
  • 15.07.20
Natur + Garten
  3 Bilder

Glücksfund
# Pottsteine

Im Augenwinkel entdeckte ich etwas Buntes: ich hatte einen bunt bemalten Stein gefunden und zwar einen sogenannten " Pottstein", der von irgendjemandem bemalt und ausgelegt wurde, um jemanden zu erfreuen. Das ist gelungen! Eine schöne Idee! :-) Ich möchte mich herzlich bedanken für die liebenswerte Überraschung. Es hat mir ein Lächeln und Freude herbeigezaubert.

  • Dinslaken
  • 24.11.19
  •  5
  •  2
Natur + Garten
  16 Bilder

Silberreiher - der Scheue

Heute zeigte sich der sehr scheue Silberreiher mal wieder. Er taucht nur an ganz einsamen Stellen auf und er lässt Menschen nicht an sich heran. Von den schneeweissen Silberreihern sieht man nur einzelne wenige. Nicht zu verwechseln ist dieser mit dem ebenfalls schneeweissen Seidenreiher. Der Seidenreiher ist an seiner weissen langen Kopffeder, die wie ein " Pferdeschwanz" vom Hinterkopf herunterhängt, zu erkennen. Im Gegensatz dazu ist inzwischen der Graureiher sehr verbreitet und nicht...

  • Dinslaken
  • 06.03.18
  •  9
  •  9
Natur + Garten
  11 Bilder

Schönheit der Lüfte

Sehr begehrt ist  bei allen Naturliebhabern und Hobbyfotografen der Eisvogel. Es ist für jeden etwas Besonderes ihn zu sichten. Viele laufen vorbei, ohne ihn zu bemerken. Wer aber einen geübten Blick hat und seinen Ruf kennt, wird ihn entdecken. Inzwischen konnte ich schon viele Menschen damit erfreuen, indem ich ihnen in der Natur den Eisvogel zeigte. Ich hoffe sehr, dass sich jeder um den Erhalt unserer schönen Natur und um die Umwelt bemüht, dass uns alle Tiere und Pflanzen noch sehr viele...

  • Dinslaken
  • 15.02.18
  •  10
  •  9
Natur + Garten
Heute spät nachmittag im Gegenlicht
  3 Bilder

Eisvogelmärchen

Es kommt mir schon vor wie im Märchen. Jeden Tag beglückt mich der Eisvogel mit seinem Anblick. Er bzw. heute wieder " Sie" ist mein treuer Begleiter. Vielleicht als Entschädigung für so manch anderes? ;-)

  • Dinslaken
  • 13.02.18
  •  3
  •  4
Natur + Garten
  31 Bilder

;-) " Fischereischein"- Passfoto gesucht

Jetzt brauche ich doch langsam mal eure Hilfe. ;-)))  : Der Eisvogel kam heute am vieten Tag in Folge hintereinander zu Besuch und wollte kaum von meiner Seite weichen, sodass ich schwuppdiwupp auf einmal ohne es zu merken 150 Fotos in meinem Fotoapparat hatte. :-) Immer flog er wieder ein Stück voraus und blickte konzentriert von einem anderen Baum oder Strauch aus in den Rotbach, um zu fischen. Jetzt fällt mir natürlich die Auswahl für den Angelausweis für den Eisvogel besonders schwer,...

  • Dinslaken
  • 08.02.18
  •  10
  •  8
Natur + Garten

Aller guten Dinge sind drei ;-)

Deshalb nahm der Eisvogel direkt drei Tage hintereinander Kontakt mit mir auf. ;-)) Ich hoffe, dass ich euch nicht damit langweile, weil " schon wieder" er zu sehen ist. ;-)))) Er wird halt anhänglich. ;-))

  • Dinslaken
  • 07.02.18
  •  5
  •  3
Natur + Garten
Auf Tuchfühlung nahe.... :-)
  6 Bilder

Beglückende Eisvogelbegegnung

Es ist wieder ideales Eisvogelwetter. ;-) Glücksmomente, in denen die Zeit stillzustehen scheint sind, wenn ich den Eisvogel treffe und beobachten kann. Sein farbenfrohes, brilliantes Federkleid ist schon ein echtes Festtagskleid. Es ist faszinierend, seinen scharfen Blick zu sehen, mit dem er auf einen Fisch wartet und dann blitzschnell wie ein Pfeil ins Wasser schießt und sich sein Fischmahl herausholt. Er würgt dann Stück für Stück den Fisch hinunter, sodass oft noch die Schwanzflosse...

  • Dinslaken
  • 20.12.16
  •  7
  •  7
Natur + Garten
  14 Bilder

Glücksmomente

Morgens in aller Frühe in der Natur zu laufen ist immer wieder faszinierend schön und sehr stimmungsvoll. Innehalten, lauschen, tief durchatmen, genießen. Das gibt Kraft, innere Ruhe und Freude für den ganzen Tag.

  • Dinslaken
  • 23.09.16
  •  10
  •  8
Ratgeber

Bücherkompass: "Die ganze Welt des Wissens"

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir wöchentlich Bücher zur Rezension auf lokalkompass.de. Ausnahmsweise gibt es in dieser Woche aber kein einziges gedrucktes Wort zu lesen, sondern ausschließlich Hörbücher im Angebot. Thema: Wissen. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil die erforderlichen Adressdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken können. Der Hörverlag: Die ganze Welt des...

  • 19.04.16
  •  8
  •  9
Natur + Garten
Hallo, ich bin der " Frühlingsbote". ( Männchen)
  17 Bilder

Eisvogel- Glückstage

2016 scheint mein Eisvogelglücksjahr zu werden. Bis jetzt zeigte sich der Eisvogel schon so oft, dass es mir vergönnt war, von Januar an schon 500 Fotos von dem wunderschönen Eisvogel machen zu können. Er ist auch nicht mehr ganz so scheu, sodass Leute vorbeigehen können ( allerdings leise), während mein Fotoapparat seine " Arbeit" erledigt. Viel Freude beim Anschauen:

  • Dinslaken
  • 23.02.16
  •  15
  •  14
LK-Gemeinschaft

Auswertung der Community-Umfrage: das sind Eure Vorsätze fürs Jahr 2016

Ob Gesundheit, Ernährung, Sport oder Zwischenmenschliches: zum Jahreswechsel hatten wir Euch im Rahmen unserer Frage der Woche gebeten, über alte und neue Ziele zu sprechen und dabei auch an unserer spielerischen Umfrage teilzunehmen. Die anonymisierte Auswertung der rund 100 Antworten ist gewiss nicht repräsentativ, aber die Ergebnisse und Erkenntnisse sind dennoch interessant. Oder wie seht Ihr das? 1. Lieber anfangen als aufhören Die Antwort "mit etwas Neuem anfangen" wurde rund viermal...

  • Düsseldorf
  • 18.01.16
  •  15
  •  18
Natur + Garten
  10 Bilder

Eisvogel lässt grüßen

Gestern hatte ich wieder einmal das Glück den Eisvogel über 1/2 Stunde beim " Mittagessen"- Jagen beobachten zu können. Welch ein Geschenk! Auf Foto 7 und 8 könnt ihr im Vollbildmodus erkennen, wie der Eisvogel seine Fischbeute verspeist. Mein Fotoapparat konnte sich nicht beherrschen, sodass er am Ende 102 Eisvogelfotos zustande gebracht hatte.

  • Dinslaken
  • 29.12.15
  •  4
  •  8
LK-Gemeinschaft
Wir wünschen Euch viel Glück - vielleicht sogar im Lotto?
  3 Bilder

Frage der Woche: Was würdest Du mit einem Hauptgewinn im Lotto machen?

Zum fünften Geburtstag des Lokalkompass haben wir bereits einige Themensammlungen und Mitmach-Aktionen organisiert. Nun stellen wir die Frage der Woche in Kooperation mit WESTLOTTO, denn dieses Unternehmen feiert dieses Jahr ebenfalls Geburtstag. Man kann also bei unserem beliebten Community-Quiz diesmal enorm starke Preise gewinnen - vielleicht sogar das ganz große Los? Vor 60 Jahren fand die erste Ziehung von LOTTO 6aus49 statt. Seitdem hat das Glück in NRW ein Zuhause: in der...

  • 09.07.15
  •  234
  •  40
Kultur
  22 Bilder

Gämsen und andere seltene "Tiere"

Einige Fotos sind am besten im Vollbildmodus zu erkennen. Im diesjährigen April-Urlaub hatten wir das Glück, sehr viele Gämsen im Tiefschnee beobachten zu können. Das stärkste Tier ging vor, und die anderen folgten ihm in seiner Schneespur wie in einer Karawane. Einmal waren es 16 Gämsen auf einem Fleckchen! Meine Finger waren anschließend vor eisiger Schneesturmkälte vom langen Fotografieren völlig erstarrt. Die Faszination ließ mich einfach die Zeit vergessen........ Hier eine kleine Auswahl...

  • Dinslaken
  • 16.05.15
  •  7
  •  17
Natur + Garten
  24 Bilder

zauberhafte Eisvogelbegegnung

Eine halbe Stunde lang konnte ich bei herrlichem Sonnenschein am 5.und 8. Februar den Eisvogel beim Fischen beobachten. Immer wieder kam er mit einem Fisch im Schnabel auf den nächsten Strauch am Bach geflogen. Das war ein Geschenk, ihn so lange sehen zu können. Zum Schluss flog er mit seinem Partner/Partnerin von dannen....und die Freude, die er in meinem Herzen hinterließ, strahlte aus meinem Gesicht zurück. :-) Hier eine "kleine" Auswahl meiner 100 Fotos für euch:

  • Dinslaken
  • 11.02.15
  •  10
  •  10
Ratgeber

Wünsche für das Jahr 2015

Ich wünsche allen Lokalkompass Lesern ein friedliches und gesundes Jahr 2015 Glück und Zufriedenheit sollen dieses Jahr begleiten. Für das neue Jahr benötigen wir gut Ideen, schöne Bilder und spannende Geschichten.

  • Kamp-Lintfort
  • 31.12.14
  •  15
  •  15
Überregionales

Zahlenspiel

Dieses Jahr gibt es vier unübliche Daten: 1.1.11, 1.11.11, 11.1.11, 11.11.11. Und das ist noch nicht alles. Nimm die zwei letzten Ziffern Deines Geburtsjahres, füge das Alter dazu, das Du dieses Jahr erreichen wirst, und das Resultat wird 111 sein - für alle! Das ist das Jahr des Geldes! Der kommende Oktober wird 5 Sonntage, 5 Montage und 5 Samstage haben. Das passiert nur alle 823 Jahre. Diese besonderen Jahre haben den Ruf des Reichtums.

  • Wesel
  • 08.07.11
  •  5
Überregionales
Glückliche Orang Utans leben länger. Als Orang Utans verkleidete Katzen übrigens auch.

Logbuch: Glück und Bananen.

So manche Studie lässt den geneigten Leser die Stirn runzeln. Neben abstrusen Umfrageergebnissen, wie sehr lautstarkes Schnarchen die Scheidungsquote beeinflusst, gibt es auch allerhand Vergleiche aus der Tierwelt. So fand beispielsweise ein Forschungsteam der Universität Edinburgh heraus, dass glückliche Orang-Utans länger leben als der Durchschnitt. Dass muss auch für uns Menschen gelten! Schließlich stehen uns die rothaarigen Menschenaffen gentechnisch recht nahe. Wie kamen die Forscher...

  • Dinslaken
  • 29.06.11
Überregionales

Ihr siebter Himmel

Sie war das, was man früher ein älteres Fräulein nannte. Alle ihre Freundinnen waren verheiratet und schon lange Ehefrauen, Mütter und sogar schon Großmütter. Warum sie nicht diese Freuden genießen durfte, wusste sie selbst nicht so genau, doch es war eine Tatsache, dass sie noch nicht einmal geküsst worden war. Gelegenheiten hatte es genug in ihrem Leben gegeben, doch sie hatte diese leider nie genutzt. Vielleicht weil sie zu schüchtern oder auch zu wählerisch war. Sehr wahrscheinlich kam wohl...

  • Dinslaken
  • 02.11.10
  •  4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.