Glück

Beiträge zum Thema Glück

Kultur
  6 Bilder

Brückenbauer - für ganz besondere Menschen

Es gibt solch besondere Menschen, man nennt sie die Brückenbauer.  Sie lotsen dich  durch allerlei Lebensböen und Hagelschauer.  Errichten Brücken zum Herzen,  deuten auf schmale Pfade ins Glück.  Ein kleiner Stupser - schau nicht in den grauen Abgrund zurück.  Ein intensiver Blick in die Seele, plötzlich wird dir ganz warm. Ein großes Verstehen -   macht unsere Welt weniger arm.  Sie sind kostbar und selten, halt sie gut fest und gib ihnen Raum. Und eines Tages baust du sie...

  • Kleve
  • 19.08.17
  •  16
  •  24
LK-Gemeinschaft
...spontaner Quatsch am Abend...
  4 Bilder

WOLLEN ROSE....

...WOLLEN ROSE KAUFEN...? es fiel mir einfach spontan ein, als ich diese WUNDERSCHÖNE BLUME, diese stolze hochgewachsene ROSE gestern Abend noch irgendwie und irgendwo schön plazieren wollte... Ein paar Fotos zu machen... im dämmrigen GlühlampenLicht! Viel Spaß dabei ... einfach Quatsch... muss auch mal´sein ... ( nach drei Weihnachtsmarkt-Pünschen´)

  • Essen-Ruhr
  • 02.12.16
  •  15
  •  17
Natur + Garten
  14 Bilder

Mein kleines Mittwochabendwunder :-)

Mein Mann erzählte Anfang der Woche, dass das eingetreten ist, worauf ich doch schon einige Zeit lang sehnsuchtsvoll ;-) warte. Nämlich dass die Sonnenblumen vor Gut Hoogefeld endlich blühen! Da es nur ungefähr fünf Fahrradminuten von uns entfernt ist, schwang ich mich also nach der Arbeit heldenhaft auf die Fiets. Und es hat sich gelohnt - Spätsommerwärme auf der Haut, ein angenehmer Fahrtwind und später sogar noch ein leichtes Gänsehautgefühl. Zuerst freue ich mich über das neue Schild...

  • Kleve
  • 14.09.16
  •  17
  •  30
Natur + Garten
Pfingstrose
  17 Bilder

Power - Pfingsten - Pottgelaber

Fuffzich Tage nach Ostern feier ich gez Pfingsten. Der Name kommt aussem griechischen, wo fuffzich "pentecoste" heißt. Ich feier dat so richtich schön fröhlich und besinnlich. Und dat mit Recht, denn et geht ja hier um nen Wunder. Dat is quasi so an Pfingsten: Gott schickt den Heiligen Geist und dat gibt Power ohne Ende. Et geht hier um mein Charisma, um Erkenntnis, Weisheit, Rat, Wissenschaft, Stärke und noch so töftet Gedöns, wat im Leben wichtich is. Hömma, und dann bringt der...

  • Essen-Nord
  • 14.05.16
  •  11
  •  18
Kultur
...zwei von VIELEN... Büchern, die ich noch näher durchforsten werde ...
  4 Bilder

G L Ü C K-S A C H E ... LEBEN

Renate ROTHE Büchervorstellung einer Duisburgerin… Danach sucht irgendwie jeder Mensch, mehr oder weniger, vermute ich. Einmal mehr, einmal weniger, und Manche wissen vielleicht gar nichts von „ihrem Glück“´, bevor sie es verlieren und plötzlich vermissen. Auch Gegenstand in vielen Filmen, im Alltag, in unser aller Leben, ab und an oder sogar dauerhaft, und darum natürlich auch vertreten in BÜCHERN! Es gibt auch Einige, die meinen, Glück und vor Allem das „Glücklich-sein“ sei...

  • Duisburg
  • 20.04.16
  •  9
  •  11
LK-Gemeinschaft
Kreativer Gartenzaun, wirklich schön, ihn anzuschau'n.

Ein Gartenzaun in Essen-Steele

Ein Gartenzaun in Essen-Steele erquickte gestern meine Seele. Ich wollte ihn Euch erst beschreiben, doch er kann's selber, ich lass's bleiben.

  • Essen-Nord
  • 06.04.16
  •  16
  •  25
Überregionales
Wenn das nicht Liebe ist
  4 Bilder

Liebe ist* Kleine Fotogalerie *

Soviel Liebe. Das ist doch ein paar Fotos wert. Schätzungsweise??????? Mehr als Tausend. Ende offen .Es werden neue Gitter angebracht. Gesehen am Möhnesee.

  • Bochum
  • 27.12.15
  •  103
  •  5
Kultur

Jeder ist seines Glückes Schmied??

Wenn überhaupt - möchte man Elend höchstens auf dem Bildschirm sehen und falls es einem dort zu nahegehen sollte, kann man es blitzschnell "wegzappen" und Vergessen und Obdach im „Lustigen Musikantenstadl“ finden. Der bitteren Realität auf den Straßen und Hauseingängen kann man nicht so leicht entfliehen. Wegsehen oder beschleunigtes Vorbeihuschen haben bei mir lediglich aufschiebende Wirkung, so dass ich mich häufig mit einer Geldspende gegen aufkommende Gewissensbisse wappne. Falls wirklich...

  • Herten
  • 13.07.15
  •  8
  •  7
Ratgeber

Nicht nur zu Ostern - Tausend und einen :-) kleinen Glücksmoment sammeln

Gerade in der heutigen Zeit ist es wichtig. Ein Gegengewicht zu der immer "Höher, schneller, weiter" - Mentalität schaffen. Sich Zeit zum Runterkommen, Atem holen und Kräfte sammeln nehmen. Den Blick für die kleinen Schönheiten des Lebens schärfen und sich an ihnen erfreuen. Deshalb mein Vorschlag für Ostern - nicht nur viele bunte Eier, sondern auch zahlreiche kostbare Glücksmomente sammeln. Nein, es müssen keine 1.001 werden :-) aber vielleicht kommt ja unter diesem Beitrag einiges schönes...

  • Kleve
  • 04.04.15
  •  12
  •  18
LK-Gemeinschaft
Herrlich...
  4 Bilder

Sicherstellung von Silbermünzen in Düsseldorfer Brunnen!!!

* Tatort ist der Ortsteil Düsseltal im schönen Düsseldorf!!! Heute Morgen in aller Herrgottsfrühe und bei strahlendem Sonnenschein und den himmlisch blauem Himmel... von schäfchenweißen Wolken unterbrochen... bin ich auf einen "Schatz" gestoßen! Da ich derzeit fast am "Hungertuche" nage - was meinem Magen total unbekömmlich ist - erfreute mich dieser Fund natürlich über alle Maßen!!! Nun möchte ich aber alle meine Leser bitten, möglichst niemandem davon zu erzählen, damit nicht...

  • Düsseldorf
  • 01.04.15
  •  33
  •  26
Überregionales
Die kleinen Glücksboten für Ihr Jahr 2015

Glück

Glück Solang du nach dem Glücke jagst, Bist du nicht reif zum Glücklichsein, Und wäre alles Liebste dein. Solang du um Verlornes klagst Und Ziele hast und rastlos bist, Weißt du noch nicht, was Friede ist. Erst wenn du jedem Wunsch entsagst, Nicht Ziel mehr noch Begehren kennst, Das Glück nicht mehr mit Namen nennst, Dann reicht dir des Geschehens Flut Nicht mehr ans Herz, und deine Seele ruht. (Hermann Hesse) Mit diesen Worten von Hermann Hesse wünsche ich Euch viel...

  • Arnsberg
  • 27.12.14
  •  4
  •  8
Kultur
ein abfotographiertes Buch-Cover ...

WEIHNACHTSFREUDE… wünsche ich EUCH!

WEIHNACHTSFREUDE… Aufräumen, schnell noch was´ zusammenräumen Das vom Vorabend stehengebliebene Glas in die Spüle bringen, die Kekskrümel wegwischen, ach, die Zeitungen sortieren auch noch … So, dachte sie, sieht es doch gleich besser aus, ein klein wenig sauberer, aufgeräumter, und nun darf auch neu dekoriert werden… Hier den Engel, den sie jedes Jahr auf dem Fensterbrett aufstellte, dort drüben auf dem Tisch, soll der Adventskranz stehen, ja auch wie immer… Noch vieles lag da in...

  • Essen-Ruhr
  • 22.12.14
  •  22
  •  16
Überregionales

Carpe the fucking diem

Das Leben ist schön. Im Nachhinein weiß ich erst, weshalb mich damals dieser Film ergriffen hat, wie kaum ein anderer. Das Leben ist schön. Ja. Aber es kostet viel Kraft, um diese Aussage aufrecht erhalten und damit bewahrheiten zu können. Die Liebesgeschichte von Guido und seiner Dora ist eine der ergreifendsten die ich kenne und das obwohl sie vor dem grauenvollen Hintergrund des zweiten Weltkriegs spielt. Oder wahrscheinlich gerade deswegen. Warum verursachen immer wieder „Gaffer“...

  • Düsseldorf
  • 31.10.14
  •  3
  •  4
Kultur
Glück

Glück

Es gibt Tage, da stolziert das Glück, ungefragt zur Tür herein. Dieser Samstag-Morgen gehört dazu. Manchmal geschieht es ohne unser Zutun. Einfach so! Verweilt einen Moment. Hält inne. Setzt sich zu Dir. Noch bevor Du es greifen kannst, um es für einen Augenblick festzuhalten, fliegt es davon. So ist es halt, das Glück. Es liebt das Wechselspiel. Glück Solang du nach dem Glücke jagst, Bist du nicht reif zum Glücklichsein, Und wäre alles Liebste dein. Solang du um Verlornes...

  • Arnsberg
  • 04.10.14
  •  6
  •  4
Ratgeber

Zum Herbstbeginn eine Kurzgeschichte über das Glück: Einfach mal... im Regen tanzen :-)

Meist überkommen sie einen völlig unerwartet - diese kleinen Gücksmomente im Leben. Letzter Urlaubstag, das Wetter kippt von Spätsommerfreude auf Herbstgewittergrau. Nach dem Abschiedsessen beim Griechen durch die schmalen Gassen bummeln, Musikfetzen wehen uns an, Wetterleuchten erhellt unseren Weg. Bunte Regenjacken hasten vorbei, wo sind die braunen Beine und kurzen Röcke der vergangenen luftigleichten Tage geblieben? Die Musik wird lauter, auf einem kleinen Platz sind ein paar Zelte...

  • Kleve
  • 22.09.14
  •  18
  •  12
Natur + Garten
  17 Bilder

Frohe Pfingsten ...

Glück ... Blaue Luft und Vogelzwitscher – in der Ferne bellt ein Hund Stille hängt in allen Bäumen – Gänseblümchen im Grün verstreut Endlich Wärme Wohlgefühl – nackte Füße in der Sonne Kaffeeduft und Erdbeerkuchen – Libellen tanzen überm Teich Aufgeschreckt von meinem Schatten – hüpft ein Frosch ins kühle Nass Zittergras vom Wind bewegt – wilde Erdbeeren locken rot Tauben gurren spielen Fangen – Hummeln in den Blüten hangeln Wer jetzt...

  • Goch
  • 06.06.14
  •  11
  •  13
Kultur
  5 Bilder

(M) ein täglicher Leitsatz

(M)ein täglicher Leitsatz ... Ich sage mir: Bleib DU; sei der Mensch der du bist, mach dir bewusst woher du kommst, wer du bist... Vergiss deine Wurzeln nicht, denn ohne sie wärest du nicht der Mensch der du geworden bist, hättest auch keine Flügel. Erweitere den Geist, lerne stets hinzu; schärfe die Sinne, öffne das Herz, begegne jedem Menschen mit Achtung, Respekt sei ehrlich, offen, vorbehaltlos freundlich. Ich sage mir: bleib wie du bist, versuche nie zu sein,...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.04.14
  •  2
Überregionales
Glückliche Augenblicke für  Menschen mit Demenz

Momentesammler

Erleben Menschen mit Demenz Glück? Ein wunderbarer Artikel gibt Antwort auf diese Frage. Reporter Yannick Dillinger hat in einem schwäbischen Pflegeheim mit dem Heimleiter gesprochen und ihm viele wichtige Fragen gestellt- Roland Haug, der Heimleiter, hat all diese Fragen beantwortet und noch einige mehr – er beschönigt nicht, aber er zeigt, wie wichtig die richtige Einstellung ist, wenn in einem Heim für alle Beteiligten das Glück einziehen soll. Ein sehr lesenswerter...

  • Arnsberg
  • 23.01.14
  •  6
  •  2
Kultur

Die goldene Tanne

Schneller als gedacht stand wieder mal der Hl. Abend vor der Tür. „Haben wir eigentlich alles zusammen,“ fragte Timo seine Saskia, „oder fehlt noch etwas?“ „ Nöööö,“ meinte Saskia,“ ich denke wir haben nichts vergessen, die Geschenke für unsere Eltern haben wir beisammen, sie sind auch schon fertig verpackt und hübsch mit Schleifchen und kleinen Anhängern verziert.“ Es war ihr erstes Weihnachtsfest seit der Heirat im Sommer, und sie hatten zum Hl. Abend beide Elternpaare eingeladen, und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 24.12.13
  •  2
  •  1
Überregionales
MERCI... danke! Und eine schöne Adventszeit!
  8 Bilder

HERZLICHEN DANK...

H E R Z LICH Danken will ich... einfach mal´so allen LIEBEN Freunden, Bekannten und Verwandten! Für all´ Eure Freundschaft, Eure Freude am Leben, mit mir und Anderen zu teilen, für Eure Unterstützung, Hilfe und Eure Geduld, für s Zuhören, für s DASEIN, für s Telefonieren und herum´albern ... Danke auch für Glückwünsche, und Genesungsgrüße, für Postkarten und PÄCKCHEN, für Adventskalender und Advents-Gestecke, für lecker Essen und schöne Tage... ach, einfach für SOOOO...

  • Essen-Ruhr
  • 08.12.13
  •  30
  •  5
Überregionales

Schnauze-Voll-Tag

Kennen Sie das auch ? So Tage, an denen man meint, es sei außer einem selbst niemand auf der Welt, dem es soo schlecht geht ? Tagelanges, monatelanges Zusammenreißen – immer gut funktionieren. Der Haushalt, die Familie, der Job, die Einkäufe, die Ernährung, die Figur, die Freunde, die gesellschaftlichen Verpflichtungen – wozu das alles eigentlich ? Wozu ? Was ist schon ein Haushalt ? Der Staub türmt sich auf den Möbeln, wird immer wieder abgewischt und kommt dennoch wieder. Familie ? Die...

  • Düsseldorf
  • 18.11.13
  •  12
  •  2
Natur + Garten
Irre gewachsene Bäume ... am Kanal in Oberhausen
  15 Bilder

ANTI-Depressions-Spaziergänge...

manchmal tut es einfach nur gut, muss es einfach sein auch allein... einfach gehen, sich umdrehen und raus´aus dem Mief und gehen, laufen, spazieren oder radeln... draußen, am Licht, in der Sonne... sinnieren können, müßig sein dürfen, träumen, trauern und einfach denken nachdenken den Kopf FREI kriegen einfach sein DA sein, lebendig sein und die Umwelt wahrnehmen... auch, oder gerade, weil man allein wandert... ... manchmal müssen diese "ANTI-Depressions-Spaziergänge" einfach...

  • Essen-Ruhr
  • 20.05.13
  •  27
Kultur
...mit LIEBE... schöne Servietten (!) ...zum Muttertag!

OZEAN der LIEBE (Muttertag)

Ein Tropfen LIEBE ist mehr als ein OZEAN an Wille und Verstand (Blaise Pascal) ...kürzlich in einem kleinen "Weisheiten-Sprüche-Büchlein" entdeckt... welches ich zum MUTTERTAG verschenken wollte... ja... Ein kleiner Tropfen nur, ein bißchen Liebe ...spendet eine Mutter... Ein kleiner Trost, egal wann, der Mutter und es ist manches Mal wie ein ganzer Ozean voller Trost... und das Kind weiß, wann der Verstand, und wann doch eher das Gefühl... gefragt...

  • Essen-Ruhr
  • 15.05.13
  •  9
Ratgeber
  118 Bilder

The BEST of Black Gospel (USA): "Joy to the World. Glory Halleluja" Tournee 2012/13 auch in Mendener St. Marien Kirche

Im Programm afroamerikanische Black Gospel Musik z.B. "Amazing Grace", "Song for Barack Obama", "Down by the Riverside", "Kumbaya", "Oh Happy Day" Besten Dank!!! Thanks a lot!!! Thank You, God!!! Herzlich Willkommen, The Best of Black Gospel, in Menden in 2014!!! http://www.bestofblackgospel.com CD "Live in Berlin" 20 der bekanntesten und schönsten Gospellieder wie Oh Happy Day, Kumbaya oder Joshua fit the battle auf einer CD! 65 Minuten Hörgenuss pur! Zu bestellen unter...

  • Menden (Sauerland)
  • 27.01.13
  •  4
  •  1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.