Hoffnung

Beiträge zum Thema Hoffnung

Wirtschaft
Am morgigen Mittwoch werde über die Zukunft des Karstadt Sporthauses in Dortmund verhandelt.
  3 Bilder

Morgen Gespräche zu Karstadt in Dortmund/ Betriebsrat: Es wird noch verhandelt
"Hoffnung, bis das letzte Paket rausgetragen wird"

Über die Zukunft des Karstadt Sporthauses in Dortmund werde morgen, 5. August, noch einmal verhandelt, informiert der Dortmunder Karstadt-Betriebsratsvorsitzender Gerhard Löpke. Dabei gehe es um den Nutzungsvertrag, die Miete und somit um die Zukunft des Hauses. "Wir müssen diese Woche etwas Konkretes haben", betont Löpke, "der Zustand ist für die Kollegen unerträglich." Im Nervenkrieg für die Mitarbeiter um die Zukunft von Galeria Kaufhof und Karstadt Sports in Dortmund sagt Gerhard Löpke...

  • Dortmund-City
  • 04.08.20
Fotografie
*Finden, Pusten, Wandern lassen - Münsterlandsteine* 🎨
- Foto/ Copyright: Birgit Leimann - Münster in Bildern 📷
  4 Bilder

*Finden, Pusten, Wandern lassen - Münsterlandsteine*

Bemalte Steine, die „einfach so“ herumliegen. Doch es stellt sich die Frage: Warum machen das einige Menschen? Diese Idee, Steine zu bemalen kommt eigentlich aus dem Norden. Dort heißen sie  "Küstensteine“. In dieser Zeiten werden mit unterschiedlichen Motiven bemalte Steine ausgelegt, um Hoffnung zu schöpfen, also sozusagen auch als "Glücksbringer" betrachtet. Diese Steine werden an einen Ort gelegt, gefunden und wonanders abgelegt. Mittlerweile haben sich auch Gruppen gebildet, in denen...

  • Hagen
  • 25.07.20
  •  4
  •  2
LK-Gemeinschaft

Guten Tag liebe Leser
Nicht mein Traumwetter

Mit einem vielversprechenden Sommeranfang ging es los. Die Temperaturen lockten vor die Tür, die Gartenmöbel wurden raus gestellt und die Planschbecken mit Wasser gefüllt. All das steigerte die Vorfreude auf die Ferien. Und nun?! Nichts mit Badespaß und Grill-Vergnügen. Traumwetter ist das aktuell jedenfalls nicht - zumindest nicht für mich. Wobei der Regen sich doch ein wenig in meine Träume einschleicht. Mein Bett steht unter einem Dachfenster und so weckte mich in den vergangenen Tagen...

  • Heiligenhaus
  • 10.07.20
  •  1
Ratgeber
Foto:
Pixaplay

Durchbruch : EU - Agentur macht Weg frei
Veklury: Grünes Licht für Corona - Medikament

Kampf gegen die Pandemie. Arzneimittelbehörde gibt Grünes Licht für Corona- Medikament Remdesivir. Dringend wurde ein Medikament gegen Covid-19 in der Corona-Pandemie gesucht. Auf den antiviralen Wirkstoff Remdesivir,der eigentlich gegen Ebola entwickelt wurde schaut nun die ganze Welt. Jetzt bekommt der Wirkstoff grünes Licht und trägt den Namen Veklury . Die Zustimmung der Kommission European Medicines Agency ( EMA ) sei nur noch Formsache heißt es. In kürzester Zeit ,Wochen oder in...

  • Bochum
  • 25.06.20
  •  17
  •  3
LK-Gemeinschaft

Glaube und Wissen
"So begrenzt der Menschen Wissen, so unbegrenzt ihr Glaube!"

Ich mutmaße hier einmal, dass alles das woran wir Menschen Glauben, unter einen einzigen Dach zu finden ist und dieses Dach den Namen "Basis-Alltags-Glaube" trägt. Unter diesem Dach (BAG) findet sich bspw. solch ein begründeter, nachvollziehbarer Glaube wie der, dass auf Regen immer wieder Sonnenschein folgt, wie auch bspw. der - wohl eher blauäugige gefärbte - dass es irgendwann Sahne vom Himmel regnet. Wo allerdings die Grenze zwischen begründet, nachvollziehbaren Glauben und blauäugigem...

  • Gladbeck
  • 21.06.20
  •  1
  •  1
LK-Gemeinschaft
Foto:
Pixabay
Bearbeitet

US-Studie zeigt Verbreitung über Schleimhäute
Neue Erkenntnisse in der Corona -Forschung

Erste Erfolge: Ein Forscherteam von der Universität North Carolina in Chapel Hill hat neue Erkenntnisse in der Corona-Forschung . Das Virus dringt über die Nase in den Körper ein. Vor allem durch eine Tröpfcheninfektion soll nach einer neuen Studie der Virus in den Körper eindringen. Eine Mundschutzmaske muss also Mund und Nase bedecken da Coronaviren über die Atemwege  schwere Lungenentzündungen verursachen können. Forscher bestätigen, über welche Eintrittspforte Viren bevorzugt...

  • Bochum
  • 12.06.20
  •  21
  •  6
LK-Gemeinschaft
  10 Bilder

CORONA, du kannst mich mal! - Die Hoffnung stirbt zuletzt! - Gedanken und Gefühle!
Was ist CORONA in der UNENDLICHKEIT der ZEIT? - So gesehen NICHTS!!! - Das Leben ist ein KOMMEN und ein GEHEN...

Was ist schon CORONA... in der UNENDLICHKEIT der ZEIT? So gesehen NICHTS!!! Möge Gott dich segnen, wenn du anderen Gastfreundschaft erweist. Mitten in einer hektischen Welt kannst du eine kleine Oase sein! JUDITH COUCHMAN Ja, wir können "eine kleine Oase" sein! Wir können uns und anderen Gutes tun! Und das haben ANA und ich an diesem Tag getan... uns gegenseitig etwas GUTES getan!!! Helft anderen Christen, die in Not geraten sind, und seid...

  • Düsseldorf
  • 28.05.20
  •  6
  •  2
LK-Gemeinschaft
Den Weg zu mehr "Herzlichkeit" finden und behalten
  9 Bilder

Szenen und Motive aus Lünen - Stadtszenen
Lüner An- und Augenblicke

Mal wieder Lüner An- und Augenblicke … Auch in diesen Zeiten stehen Termine an und so waren ich und meine kleine Kamera mal wieder in Lünen unterwegs. Wie so häufig entstanden die Bilder beiläufig und auf dem Weg, so wie mich die Motive oder Szenen angesprochen oder gefunden haben. Gedanken zum Bild Gedanken zum Bild kommen oft spontan oder während ich es  so durch den Sucher betrachte.  Bin ich dann einmal in einem Thema unterwegs, ist der Anfang gemacht, dann ist der persönliche...

  • Lünen
  • 13.05.20
  •  12
  •  2
LK-Gemeinschaft
Bunte Steine, von Kindern gemalt und gestaltet, beinhalten Botschaften. Auch diese verarbeitet das Theologen-Ehepaar auf ihrer neuen Homepage und reicht sie weiter.
Fotos: www.koenig-brand.de
  3 Bilder

Wanheimer Theologen-Ehepaar will den Menschen Mut machen
Das Miteinander und das Füreinander stärken

„Die Unsicherheit, in der wir derzeit leben, macht ja allen zu schaffen. Menschen suchen einen Halt, und den wollen wir ihnen mit unseren Texten, Bildern und Ansprachen geben.“ Friedrich Brand, über 25 Jahre Pfarrer der Evangelischen Kirchengemeinde Wanheim, inzwischen im Ruhestand, bringt eine Idee auf den Punkt, die längst auf große Resonanz gestoßen ist. Gemeinsam mit seiner Frau Dorothee Brand-König, die als Krankenhausseelsorgerin tätig ist, hat er eine Webseite auf den Weg gebracht,...

  • Duisburg
  • 10.05.20
  •  1
  •  2
Kultur

Aktuell - Hoffnung auf ein Quarantäneende
Eilnachricht an meine Enkelkinder

Eilnachricht an meine Enkelkinder Hallo, liebe Kinder, ich sah heute hinter den Wolken blitzen einen kleinen Hoffnungsschimmer entlang flitzen, der mir sagte: Die schlimmste Zeit ist vorbei - bald seid ihr wieder alle frei! Die Macht des bösen Virus ist gebrochen, in kurzer Zeit dürfen wir uns wieder treffen ohne große Sorgen, dürfen scherzen und lachen. Das wird uns alle wieder fröhlich machen! Als Oma darf ich euch Kindern wieder lauschen, eure Händchen halten, in die Augen...

  • Schwelm
  • 05.05.20
LK-Gemeinschaft
RWE auf der Rellinghauser Str.
  6 Bilder

neues Ritual
Steinkette von Kindern auf der Rellinghauser Str.

Symbole und Rituale geben halt und bringen uns über die Zeit. Sei es die Schilder mit den Regenbogen an den Fenstern, oder der Regenbogen auf den Kirchenstufen. Jetzt gibt es auf der Rellinghauser Str. eine "Steinkette" von Kindern bemalte und abgelegte Steine. Zum Teil Ware Kunstwerke. Weiter so! Lasst die Kette noch wachsen. #Wirbleibenzuhause

  • Essen-Süd
  • 21.04.20
Kultur
WAS ist denn hier bloß geschehen?
  7 Bilder

GARTEN FRIEDHOF Grünfläschen Bäume NATUR Spaziergänge CORONA-ZEITEN
KOPF-LOS !?!

ESSEN ... mitten im "CORONA-FRÜHLING" 2020OSTER-Spaziergänge und mehr... KOPFLOS???? DA geht man nichts ahnend, bemüht unbeschwert, was in diesen TAGEN gewiss nicht einfach ist, eine kleine OSTER-Runde spazieren, schön friedlich, auf einem Friedhof und,... muss plötzlich wie erstarrt stehen bleiben: WAS IST DENN DAS ??? Na, das DA!?! Wir schauen beide in die Richtung, in die mein Finger deutet, und noch mit kommentarlosen, offenen Mündern schauen wir uns an, meine Mutter und...

  • Essen-Süd
  • 18.04.20
  •  6
  •  3
Blaulicht

Ein Durchbruch ?
Coronavirus- Medikament? Remdesivir gibt Hoffnung

Ein 100 Jahre alter Impfstoff als Hoffnungsträger? Erste positive Ergebnisse ,ein Medikament das Erfolg zeigt. Ein klein angelegtes Experiment mit Affen lässt uns hoffen. Das Mittel Remdesivir soll bei der Lungenkrankheit COVID- 19 helfen. Studie: Bereits 12 Stunden nach einer Behandlung an Tieren wurde der Zustand erheblich besser. Es handelt sich hier um keine Momentaufnahme sondern um eine einwöchige Studie. Bei der Behandlungsgruppe ohne Remedesvir verschlechterte sich der...

  • Bochum
  • 18.04.20
  •  23
  •  3
Kultur
Aus der Gnadenkirche am Neumühler Markt kommt die morgige Sonntagsandacht.
Foto: Reiner Terhorst
  4 Bilder

Fünfte ökumenische Sonntagsandacht kommt aus der Neumühler Gnadenkirche
„Und ein neuer Morgen...“

Anja Buchmüller Brand, Pfarrerin der evangelischen Kirchengemeinde Neumühl, und Mariotte Hillebrand, missionsärztliche Schwester und Pastoralreferentin der katholischen Propsteigemeinde St. Johann in Hamborn, haben schon einige Male zusammengearbeitet. Jetzt wieder. Und diesmal ist es anders als sonst. Gemeinsam stehen sie diesmal vor Kamera, fast alleine in der Neumühler Gnadenkirche am Markt, aber bestens unterstützt von Kirchenmusiker Daniel Drückes. Obwohl der Bund und die Länder erste...

  • Duisburg
  • 18.04.20
LK-Gemeinschaft

Nachdenkliches in Corona-Zeiten-Zeit für Menschlichkeit
Corona : Das Leben ist wie eine Pralienschachtel

Aus dem Jahr 1990 stammt dieses Filmzitat aus den ein echter Klassiker wurde. Forrest Gump präsentierte es uns . Der Kultfilm mit Tom Hanks in seiner Rolle als naiv - dummer ,aber liebenswerter und erfolgreicher Zeitgenosse hat mich damals sehr berührt. Zitiere: Meine Mama hat immer gesagt, das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen. Man weiß nie was man kriegt. Wie ein roter Faden zieht sich diese Erzählung ,eines bewegten Lebens , oft nicht positiv durch diesen Film. Der...

  • Bochum
  • 12.04.20
  •  21
  •  8
LK-Gemeinschaft
FRIEDE Gesundheit LIEBE und LEBEN !
  3 Bilder

OSTERN Karfreitag Feiertage CORONA-Krise 2020
FRIEDLICHEN KARFREITAG! :-)

... Essen Ruhrgebiet NRW... und das übrige Deutschland ...ach, was sage ich, die GANZE WELT! NUN ist er da, ein HOHER christlicher FEIERTAG! Der Freitag vor dem OSTERFEST! Der erste TAG nach der christlichen Fastenzeit, nach Palmsonntag, aber noch vor dem OSTER-SONNTAG! Der Freitag in der "Kar-Woche" Er ist da, der TAG, an dem die Menschen seinerzeit, sofern man als Christ daran glaubt, JESUS Christus gekreuzigt hatte... KARFREITAGEin Tag des Todes, leidvoll, qualvoll ein Tag...

  • Essen
  • 10.04.20
  •  17
  •  7
Vereine + Ehrenamt
  5 Bilder

Steinkette der Zuversicht und Gemeinschaft
Steinkette der Zuversicht und Gemeinschaft in Königsborn

Wer in diesen Tagen in der Nähe der Herz-Jesu- Kirche frische Luft schnappt, kann sich an vielen bunten Hoffnungssteinen erfreuen. Die Kette der Zuversicht und Gemeinschaft soll demnächst quer durch den Kurpark bis zu zur Christuskirche reichen. Eine tolle Aktion. „Ich-du-wir“. Vielleicht legen Sie beim nächsten Spaziergang auch einen Stein in die Reihe? Aber bitte immer schön Abstand halten!

  • 07.04.20
  •  1
  •  1
Ratgeber
Wer solch einen bemalten Hoffnungstein findet, der bringt ihn bis zum Karsamstag in die Friedenskirche.

Bemalte Kieselsteine sollen helfen, Mut zu machen
Hoffnung weitergeben

In Zeiten von Covid-19 und Kontaktsperre können alle Menschen ein Zeichen der Hoffnung gebrauchen. Die Evangelische Kirchengemeinde Monheim, lädt alle Baumberger ein, selbst Hoffnungsbringer zu werden – mit einer Mitmachaktion: den Hoffnungssteinen. Als Jesu Jüngerinnen am Ostermorgen zu seinem Grab gehen, um seinen Leichnam zu salben, finden sie den Grabstein weggerollt. Jesus ist von den Toten auferstanden. Er hat den Tod besiegt und gezeigt, dass der Tod nicht das letzte Wort hat. So...

  • Monheim am Rhein
  • 06.04.20
  •  1
  •  1
LK-Gemeinschaft
Bei Gudrun zu Hause...
ist es immer lustig und schön!
  18 Bilder

Corona, du kannst mich mal!
(((♥))) Wir halten zusammen in diesen Zeiten! (((♥))) Erinnerungen für Marlies B. - 6. November 2018

Murre nicht, weil Rosen Dornen haben. Danke Gott, dass er auf dornigen Stängeln so schöne Rosen wachsen lässt! (GERTY SCHWARZSCHULZ) ♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥♥ Sorge dich nicht, liebe Marlies... nach Regen folgt auch Sonnenschein! Du hast vieles erlitten, aber es geht im Leben auch immer wieder voran! Sieh das Schöne im Leben und freue dich! Das Glas ist immer halbvoll; denke dran! Habe das GottVertrauen, dass alles gut wird! Alles Gute und Gesundheit von...

  • Düsseldorf
  • 06.04.20
  •  19
  •  3
LK-Gemeinschaft

Corona
Positiv denken !

Eine Aktion von BERNIE BRAUN ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Ich bitte diejenigen, die auch das Meer lieben, sich der Herausforderung anzuschließen, ein eigenes Foto vom Meer zu posten. Nur ein Foto, keine Beschreibung. Das Ziel ist es, Positives zu posten, statt Negativität zu verbreiten. ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Einfach den Text kopieren... und mit einem schönen Bild...

  • Wesel
  • 02.04.20
  •  8
  •  3
LK-Gemeinschaft
Ein Regenbogen grüßt aus dem Kinderzimmerfenster.     Fotos: Beate Becker
  2 Bilder

Ein Beispiel soll Schule machen
Regenbogenfenster in Neumühl

In Zeiten von Coronavirus und Kontaktverbot hat Beate Becker, die den Gemeindebrief der evangelischen Kirche aus Neumühl mitgestaltet, die Idee einer schönen Mitmachaktion aufgegriffen, Kinder zu Hause beschäftigen und kreativ werden lassen. Das Ergebnis sind gemalte oder gebastelte Regenbogen, die Fenster im Stadtteil schmücken und von Hoffnung sprechen. „Die Idee habe ich“ sagt Beate Becker „natürlich gleich mit meinen Kindern umgesetzt und nun schmücken zwei Regenbögen unsere...

  • Duisburg
  • 31.03.20
LK-Gemeinschaft
...ein schöner Spaziergang, wie ein Geschenk! Sich LIEBE, Freundschaft, LÄCHELN, Verständnis und ZEIT schenken! :-) (Foto 27.03.20@ana)
  8 Bilder

SPRÜCHE Kalender Weisheiten Gedanken GEFÜHLE in CORONA ZEITEN
WERTVOLLE GESCHENKE...

ESSEN ENDE MÄRZ 2020 CORONA-Zeiten...KALENDER-Weisheiten, Sprüche und GEDANKEN … wenn ich auf meine Kalender schaue, diese Kalendersprüche durchlese, mir meine wenigen, neu geschossenen Fotos betrachte, und dann in Erinnerungen schwelge, wie es noch vor wenigen Wochen so um mich herum und in mir Selbst aus gesehen hatte, dann werde ich einerseits sehr, sehr traurig und andererseits,… Nun ja, es kann auch tröstend und schön sein! Auf dem Blatt dieser nun vergangenen WOCHE steht, zum...

  • Essen
  • 29.03.20
  •  31
  •  5
LK-Gemeinschaft
 Ostseesommer 2018 - Heiligenhafen
  2 Bilder

Corona
Positiv denken!

Eine Aktion von BERNIE BRAUN ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Ich bitte diejenigen, die auch das Meer lieben, sich der Herausforderung anzuschließen, ein eigenes Foto vom Meer zu posten. Nur ein Foto, keine Beschreibung. Das Ziel ist es, Positives zu posten, statt Negativität zu verbreiten. ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Einfach den Text kopieren... und mit einem schönen Bild...

  • Wesel
  • 29.03.20
  •  21
  •  8
LK-Gemeinschaft
Statt Meer - Grüner See in Ratingen im September 2018

Corona
Positiv denken!

Eine Aktion von BERNIE BRAUN~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Ich bitte diejenigen, die auch das Meer lieben, sich der Herausforderung anzuschließen, ein eigenes Foto vom Meer zu posten. Nur ein Foto, keine Beschreibung. Das Ziel ist es, Positives zu posten, statt Negativität zu verbreiten. ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Einfach den Text kopieren... und mit einem schönen Bild posten! Coronastrand (bitte...

  • Düsseldorf
  • 29.03.20
  •  9
  •  4
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.