*Traumberuf ´Museumsleiter ´*

Anzeige
Bereits im April 2016 gewann Joshua den landesweites Schülerwettbewerb. Thematisch ging es dabei um Osteuropa und die Verbindung zwischen den Ländern. Sein ganz eigenes Gute-Nacht-Geschichtenbuch mit Phantasiegeschichten und Fotos von modellierten Meerestiere hat ihn zum Sieger gemacht. Glücklicherweise konnte er sogar über seine Lieblingstiere schreiben: "Pottwale in Gefahr" - Schon viele Jahrhunderte leben Pottwale in großen Ozeanen, um neue Nahrungsorte zu finden. Ihre Lieblingsspeisen sind orangefarbene Riesentintenfische..." Sobald er seinen MitschülerInnen zeigen kann wie er die Figuren, die er in seinem Geschichtenbuch aufgenommen hat, gestaltet, blüht der kleine Künstler total auf. Schon vor längerer Zeit haben die LehrerInnen seiner Grundschule die besondere Begabung und Kreativität erkannt, so dass es gelang, für Joshua einen privaten Kunstunterricht zur Förderung der Fähigkeiten zu organisieren. Obwohl Joshua erst acht Jahre alt ist, weiß er jetzt schon, was er später einmal werden möchte: So sagte er in einem Gespräch mit dem WDR: " Museumsleiter - Ich würde auch gerne Sachen ausgraben. Ich weiß nicht, ob man zwei Jobs in eins machen kann? Museumsleiter und Dino-Forscher?" Einen ersten Schritt hat Joshua schon zu seinem Traumberuf gemacht. In seiner Grundschule wurde ihm ermöglicht, ein eigenes Phantasiemuseum einzurichten mit einem kleinen Teil seiner Kunstwerke. So bekamen seine Arbeiten noch einmal eine ganz andere Würdigung und wohl verdiente Anerkennung. Auf die Frage, ob er stolz auf sein Phantasiemuseum sei sagte er "Ja, sehr stolz sogar." Für die Gäste am Tag der Eröffnungsfeier wünschte er sich Kuchen und Gummibärchen. Viel Glück auf dem Weg zum Traumberuf!
3
3
3
3
3
3
3
3
3
3
3
3
3
3
3
3
3
3
3
3
2
3
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
5 Kommentare
23.872
Karl-Heinz Hohmann aus Unna | 13.09.2016 | 23:26  
3.739
Carmen Harms aus Hagen | 14.09.2016 | 15:46  
8.672
Eckhard Schlaup aus Gladbeck | 14.09.2016 | 20:03  
3.739
Carmen Harms aus Hagen | 14.09.2016 | 22:03  
4.761
Jürgen Hedderich aus Herten | 17.09.2016 | 14:51  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.