SPD: Ordnungsverfahren gegen Alt-OB Peter Demnitz

Anzeige
Hagen: Hagen |

Per Einschreiben mit Rückschein erhielt der ehemalige Oberbürgermeister der Stadt Hagen Peter Demnitz am heutigen Freitag (25. April) Post von der SPD:

Der SPD Landesvorstand hat mit Beschluss vom 14. April "die Verhängung einer Sofortmaßnahme" und ein Parteiordnungsverfahren eingeleitet. Das bedeutet "das Ruhen aller Rechte" als Parteimitglied und möglicherweise den Parteiausschluss. Hintergrund ist die Wahlkandidatur in Wehringhausen, wo Demnitz gegen Claus Rudel (SPD) ohne seine Partei für den Rat kandidiert.
Ein ausführlicher Bericht folgt in der Stadtanzeiger-Ausgabe am Sonntag.
0
1 Kommentar
27.390
Angelika Hartmann aus Hagen | 25.04.2014 | 15:16  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.