Jugend- und Senioren-DM: Titel- und Medaillenflut für Hagener Vereine

Anzeige
Titelträger und Medaillengewinner aus Hagen: (hinten v.l.) Robin Weber, Patricia Kovacs, Adrienn Túri, (vorne v.l.) Arne Twer, Franziska Schönfeld und Thore Riepe. (Foto Karsten-Thilo Raab)
Ohne Frage kann sich Thore Riepe als der „Newcomer des Jahres“ fühlen. Erst im August stand das Nachwuchstalent aus Reihen von Flying Feet Haspe erstmals bei einem Ranglistenturnier auf dem Parkett. Jetzt holte der Youngster bei den deutschen Federfußball-Meisterschaften in der Käthe-Kollwitz-Halle in Hagen im Einzel der B-Jugend souverän den Titel. Dabei verwies er Jonas Holt vom TV Lipperode mit einem 21:7, 21:12 Erfolg auf den zweiten Rang. Bronze ging an Robin Weber vom gastgebenden FFC Hagen.

Neuer A-Jugendmeister wurde der Vorjahreszweite Arne Twer vom FFC Hagen. Und bei der weiblichen A-Jugend triumphierte Adrienn Túri von Flying Feet Haspe, die erst vor wenigen Monaten aus Ungarn nach Deutschland zog, vor ihren Vereinskolleginnen Franziska Schönfeld und Patricia Kovacs auf den Plätzen zwei und drei.

Bei den Senioren in der Altersklasse Ü35 stand Karsten-Thilo Raab vom gastgebenden FFC Hagen gleich zweimal auf dem Treppchen. Im Doppel belegte er an der Seite von Wolfgang Nass von Flying Feet Haspe nach einer klaren 11:21, 14:21 Final-Niederlage hinter Christian und Silke Weustermann vom Cronenberger BC den zweiten Platz. Und auch im Einzel holte sich Raab DM-Silber hinter Christian Weustermann, der im Finale mit 21:11, 21:10 die Nase vorn hatte. Platz 3 ging hier an Ralf Holt vom TV Lipperode, der Detlev Stegmann vom FFC Hagen mit 21:9, 21:12 auf den undankbaren vierten Platz verwies.

Weitere Bilder von der Jugend- und Senioren-DM unter https://www.facebook.com/federfussball/photos/?tab...
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.