Vokalensemble "Unique" traf den richtigen Ton.

Anzeige
Den richtigen Ton und damit den Nerv des Publikums trafen am Samstag die Sängerinnen des A-Cappella-Chores "Unique" im Paul-Gerhard-Haus. Vor ausverkauften Rängen sangen die acht Frauen begleitet nur von Klavier und Schlagzeug bekannte Songs aus der Popwelt sowie Musicals und Kirchenlieder.

Dabei verknüpften die Sängerinnen die Stücke völlig unterschiedlicher Genres geschickt und mit viel komödiantischem Witz zu einer einmaligen Geschichte. Das begeisterte Publikum honorierte die Darbietungen mit tosendem Applaus. Zuschauer, die im Saal keinen Platz mehr gefunden hatte, stauten sich noch in den Gängen und bis vor die Türen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.